31.05.2017, 11:18 Uhr

Spendenübergabe in der Lebenshilfe Ramsau

RAMSAU (red). Die MinistrantInnen der Pfarre Hippach waren in der Vorweihnachtszeit fleißig unterwegs. Die Tradition des Anklöpfelns wurde hoch gehalten und viele GemeindebürgerInnen in Hippach spendeten für einen guten Zweck. Stellvertretend für alle KlientInnen der Lebenshilfe – AV Zillertal durften Frau Annemarie Fleidl (Sprecherin) und Frau Manuela Hochmuth (Leitung) die großzügige Summe von € 1000,-- entgegen nehmen. Dafür ein herzliches „Vergelt’s Gott“ an alle MinistrantInnen und SpenderInnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.