10.02.2018, 20:04 Uhr

Unsinniger in Jenbach

Foto: Födinger
Pünktlich um 13.13 Uhr gab am Unsinnigen in Jenbach in der Tengl Tengl Zone am Südtirolerplatz Bürgermeister Dietmar Wallner den Schlüssel an Narrenbürgermeister Klaus I und die Narren ab. Die Tengl Tengl Fahne wurde gehisst und der Trachtenverein Jenbach beamte sich heuer ins All (Traumschiff Surprise) und der Figlclub Jenbach versetzte alle ins Jahr 1930. Gott sei Dank konnte die Prohibition in Jenbach aufgehoben werden. Da gab es für das bunte Publikum viel zu sehen und zu feiern.

Bilder: Födinger
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.