10.10.2017, 15:40 Uhr

Zillertaler SchülerInnen bauen Wildbienenhotel

Vergangene Woche wurde im Kräutergachtl-Widum-Hippach ein neues Wildbienenhotel feierlich eröffnet. Dank der fleißigen SchülerInnen der NMS Hippach mit ihrer Werklehrerin Marie-Luise, Hansi und Richard vom Obst- und Gartenbauverein Fügen, dem Naturparkteam, Natopia und dem Bienenzuchtverein Hippach-Ramsau-Schwendau wurde es in Rekordzeit errichtet. Der Chef-Kräutergärtnerin Regina Gruber hat`s gefallen. Jetzt wird schon emsig für das Vortrags- und Schulungsprogramm 2018 im Kräutergachtl gearbeitet. Großer Wert wird auf viele Aktivitäten mit den heimischen Schulen gelegt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.