hippach

Beiträge zum Thema hippach

Lokales

Schluss mit Waffen: Zillertaler wurde verurteilt

HIPPACH (fh). Im November vergangenen Jahres kam es am Schwendberg zu einem Polizeieinsatz der anderen Art. Ein 25-köpfiges Sonderkommando rückte aus um das illegale Waffenarsenal eines Zillertalers sicherzustellen, welcher zuvor zwei Männern aus Bayern (70 und 78 Jahre) eine vollautomatische Waffe des Typs "UZI" samt Munition verkauft hatte.  Der 68-jährige Zillertaler besaß ein Waffenarsenal ungeahnter Größe und unter anderem fand man ein Panzerabwehrrohr, Mehrladerrepetiergewehre mit...

  • 22.08.19
Lokales

Rehbock in Hippach erschossen

HIPPACH, Von Seiten der Polizei war es war ein Eingriff in Fremdes Jagd- oder Fischereirecht in Hippach. In der Nacht zum 24. Juli schoss ein bisher noch unbekannter Täter im Bereich Laimacher Berg mit einer Kleinkaliberwaffe auf einen dreijährigen Rehbock. Das Tier lief getroffen davon und verendete qualvoll. Es entstand ein Schaden im dreistelligen Eurobereich. Die Polizei Zell ermittelt.

  • 24.07.19
Lokales
6 Bilder

Hippach: Von abgängigem Mann fehlt weiterhin jede Spur

HIPPACH/LAIMACH (red). Dienstag abend wurde mittels Maintrailer Suchhund des Samariterbundes Tirol erneut die Suche nach dem vermissten Urlauber gestartet. Vom Festgelände aus führte die Spur über die Zillerpromenade zum nahegelegenen Regionalmuseum und weiter in Richtung Bundestraße. Von dort über einen asphaltieren Spazierweg wieder zurück auf die Zillerpromenade nach Zell am Ziller. Bei der Zillerbrücke beim Freizeitpark endete die Spur für den Suchhund „Amor“. Daraufhin wurde die Polizei...

  • 26.06.19
Lokales
2 Bilder

Gemeindekooperation: es ist nicht immer einfach

HIPPACH/SCHWENDAU (fh). Die Gemeinden Hippach und Schwendau sind im Jahr 2013 eine Gemeindekooperation eingegangen und es stand sogar im Raum, dass die beiden Gemeinden irgendwann vereint, sprich fusioniert, sein werden. Man baute ein gemeinsames Gemeindehaus und legte die Verwaltung zusammen doch der Fusionsmotor ist ins stocken geraten. Die Bürgermeister Gerhard Hundsbichler (Hippach) und Franz Hauser (Schwendau) sind zwei unterschiedliche Charaktere und die Stimmung ist nicht mehr so rosig...

  • 12.06.19
Lokales
4 Bilder

Repair Cafe in Hippach ein voller Erfolg

HIPPACH (red). Kürzlich veranstaltete die Bibliothek Hippach wieder ein Repair Cafe in der NMS Hippach uU. Dieses Mal zusammen mit einem Flohmarkt für Selbstverkäufer. Die zahlreichen Besucher legten ihre defekten Haushaltsgeräte (wie Kaffeemaschine, Küchenmaschine, Staubsauger, Mikrowelle, Fritteuse) Elektrogeräte (wie Plattenspieler, Fernseher, Stereoanlage, CD Player, elektrische Zahnbürste, Rasierer) Computer und Kleidungsstücke den anwesenden Fachleuten vor. Auch die gebrachten Fahrräder...

  • 03.05.19
Lokales

Mofalenker fuhr in Personengruppe

HIPPACH. Am 05.04.2019, um 20:15 Uhr, lenkte ein 18-jähriger Österreicher sein Kleinkraftrad auf der Zillertaler Dörferstraße L300 talauswärts. Zeitgleich ging eine polnische Urlaubsgruppe mit vier Personen von ihrer Urlaubsunterkunft in Hippach, Ortsteil Laimach auf der Landesstraße zu Fuß taleinwärts. Bei Straßenkilomter 12,750 übersah der Mofalenker aufgrund der Blendwirkung eines ihm entgegenkommenden PKWs die Menschengruppe und fuhr in diese hinein. Ein 59-jähriger Pole wurde dabei schwer...

  • 06.04.19
Lokales
Ein Teil des Bibliotheksteams mit den Klientinnen Maria, Karoline und Magdalena, sowie Bibliotheksleiterin Alexandra Rass (2.v.l.) und Leiter der Ehrenamtlichen Johann Fankhauser (r.)
9 Bilder

Bibliotheken im Bezirk Schwaz
Vom Spielenachmittag bis zum Lesekreis

Seit 2014 ist die öffentliche Bibliothek und Schulbibliothek Hippach und Umgebung ein toller Treffpunkt. HIPPACH (dkh). Im ersten Stock des Gemeindehauses befindet sich die lichtdurchflutete und moderne öffentliche Bibliothek und Schulbibliothek Hippach und Umgebung. Es gibt einen barrierefreien Zugang über den Lift. Mit einem Bestand von 8.000 Medien werden derzeit knapp 500 aktive LeserInnen versorgt.  Kooperation mit Lebenshilfe Das Besondere an dieser Bibliothek ist die Kooperation...

  • 11.02.19
Lokales

Neue Möslbahn feierlich eröffnet

HIPPACH (red). Nach den ersten Vorarbeiten im Herbst 2017 folgte im Frühjahr 2018 der offizielle Baustart für die neue 10er Einseilumlaufbahn am Hochschwendberg direkt in das Skigebiet Hippach/Mayrhofen. Nur wenige Monate später, genauer am 16. Dezember 2018 konnte die neue Möslbahn feierlich eröffnet werden. Nach den Festreden und Grußworte der Ehrengäste segnete Hochwürden Mag. Christoph Frischmann die neue Gondelbahn. Im Anschluss wurde sie mit dem Schnitt des Bandes offiziell eröffnet. Die...

  • 17.12.18
Lokales

Illegaler Waffenhandel im Zillertal

HIPPACH/MIESBACH (fh). Mitte November nahm die bayrische Polizei im Landkreis Miesbach zwei Männer im Alter von 70 und 78 Jahren fest. Die beiden hatten sich offenbar eine vollautomatische Maschinenpistole samt 40 Schuss Munition besorgt und wollten die Schusswaffe in Bayern weiterverkaufen. Das Motiv sei Geld gewesen. Wie die "Kronen Zeitung" in ihrem damaligen Artikel berichtete, kam die Waffe aus Tirol - mehr wollte man von Seiten der deutschen Exekutive dazu nicht sagen.  Spur führt ins...

  • 04.12.18
Lokales
4 Bilder

Einweihung des Trinkwasserkraftwerkes Hippach

HIPPACH (red). Bei strahlendem Sonnenschein fand am Sonntag, 04. November 2018 bei der Quellstube Aue die Einweihung der 5 neuen Trinkwasserkraftwerke und Tag der offenen Tür der Wasserversorgungsanlage statt. Bgm. Gerhard Hundsbichler konnte als Ehrengäste Landeshauptmann-Stellvertreter ÖR Josef Geisler, Bgm. Friedrich Steiner - Ramsau, Bgm. Andreas Fankhauser mit Gattin - Zellberg, Ing. Andreas Binder und Andreas Wildauer - Wasserverband Zell am Ziller, den Gemeinderat von Hippach, DI...

  • 07.11.18
Wirtschaft
Gemeindevorstand Michael Sporer im Bild links mit Bürgermeister Gerhard Hundsbichelr
7 Bilder

Neue Wasserversorgungsanlage in Hippach mit jeweils fünf neuen Trinkwasserkraftwerken
Eine zukunftsweisende Wasserversorgung ist in der Gemeinde Hippach sichergestellt

Viel technisches Know-how mit über 5000 Meter Leitungen und knapp 2,5 Mio Euro hat die Gemeinde Hippach in den vergangenen Jahren in eine moderne und auf dem letzten Stand der Technik befindliche Wasserversorgungsanlage investiert. Wir haben gut für die Zukunft vorgesorgt, erklärte Bürgermeister Gerhard Hundsbichler anlässlich einer Pressekonferenz im Gemeindeamt und stellte zurecht mit Stolz die neue Anlage zusammen mit den Ingenieuren des Planungsbüros von der Firma AEP und dem Land Tirol...

  • 26.10.18
Lokales
Die Mitglieder des Bauernhausmuseumsvereins Hinterobernau im Zillertal.

Bauernhausmuseum Hinterobernau
Besuchsausflug ins Zillertal

KITZBÜHEL (jos). Der Museumsverein des Bauernhausmuseums Hinterobernau Kitzbühel folgte am 6. Oktober einer Einladung zu zwei Museen im Zillertal. Zur zeitgerechten Einstimmung in die Weihnachtszeit konnte eine der 9 österreichischen Ausstellungen „200 Jahre Stille Nacht“ in Fügen besucht werden. Anschließend wurde das direkt an der Zillertalbahnstation Hippach-Laimach gelegene „Regionalmuseum“ besucht. Der Kitzbüheler Bauernhausmuseumsverein unter Obmann Willi Gianmoena hat viele neue...

  • 10.10.18
Lokales
4 Bilder

Es blüht und duftet

Vier sehr engagierte Damen aus Hippach und Schwendau haben ein „Kräutergachtl“ in Form von Sonne und Regenbogen angelegt. „Die Bäume im Garten des Widums tragen kaum Obst“, habe der Pfarrer im Jahr 2015 Regina Gruber um Rat gefragt. Sie sei gerade in der Ausbildung zur Kräuterexpertin gewesen. Für weitere Gespräche sei sie dann ein halbes Jahr später mit ihren Kolleginnen Monika Warmuth, Karin Neumann und Jutta Pillinger im Widum vorstellig geworden. „Der Plan von Gärtner Alois...

  • 24.08.18
Leute
Schlagerstar Melanie Payer und Organisator Anton Loibl freuten sich über den gelungenen Abend.
21 Bilder

Sommerfest mit Stargast Melanie Payer

Grandioser Grillnachmittag mit coolen Summer-Hits und Schlagerstar Melanie Payer in der Sommerwelt Hippach. Am vergangenen Samstag fand das Sommerfest im Areal des Schwimmbad Hippach-Schwendau statt. Bei sommerlichen Wetter und trotz eines zwischenzeitlichen Regenschauers waren viele Einheimische und Gäste in die Freizeitanlage gekommen. Als Vorprogramm startete der DJ mit tollen Sommerhits. Ab 20.00 Uhr heizte dann Schlagersängerin und Newcomer-Star Melanie Payer mit ihren Songs so richtig...

  • 29.07.18
Lokales

Zillertaler Tennis-Jugendcup vom 5. - 7. Juli

Das zweite Turnier des Zillertaler Raiffeisen Tennis-Jugend-Cup 2018 findet vom 5. bis 7. Juli 2018 auf der Anlage des TC-Raiffeisen Hippach statt. Beginn ist am Donnerstag, den 5. Juli am Nachmittag ab ca. 14.00 Uhr (auf die Schule wird natürlich Rücksicht genommen). Folgende Altersklassen werden wiederum gespielt: U10 (vergrößertes Kleinfeld), U12, U14 und U16 - jeweils männlich und weiblich; Anmeldungen für die Bewerbe sind bis Montag, den 3. Juli 2018 unter http://ttv-austria.liga.nu...

  • 22.06.18
Lokales
2 Bilder

Das Wunder Biene mit allen Sinnen erleben

Bereits zum 6-ten mal organisieren die Bienenzuchtvereine Hippach-Ramsau-Schwendau und Zell am Ziller einen Tag des offenen Bienenstocks. Und zwar am Sonntag 27. Mai von 10.00 bis 16.00 Uhr in Hippach/Laimach-Bockau. Alle Bienen- und Imkerfreunde sind eingeladen sich vor Ort über das Wunder Biene von Fachleuten informieren zu lassen. Es gibt ein eigenes Kinderprogramm und für Speis und Trank ist auch gesorgt. Also auf zum Bienenluft schnuppern, Königin suchen, Wachskerzen basteln oder Honig...

  • 16.05.18
Lokales

Baufortschritt bei der Möslbahn

MAYRHOFEN/HIPPACH (red). Nachdem die notwendigen Rodungsarbeiten abgeschlossen waren, wurden Ende März die Baumaßnahmen für die 10er-Einseilumlaufbahn aus dem Hause Doppelmayr aufgenommen. Im April wurde an der Talstation die Baugrubensicherung mittels Spritzbeton sichergestellt und unterhalb des Gondelbahnhofes wurde die Sauberkeitsschicht angebracht. Auch die Vorbereitungen für die Bodenplatte laufen und der Erdbau ist derzeit damit beschäftigt, die Zufahrt mittels bewehrter Erde zu...

  • 09.05.18
Lokales
Referent Martin Reiter, Referentin Renate Ebeling-Winkler, Sandra Kobel (SalzburgMuseum) und Kursleiter Gerald Riedler von der Stille Nacht Gesellschaft.
2 Bilder

Tiroler Inputs für zukünftige Salzburger Stille Nacht Experten

Am Samstag hielt Martin Reiter für die Int. Stille Nacht Gesellschaft vor Salzburger Museumsleuten und FremdenführerInnen im SalzburgMuseum einen Vortrag über die Verbreitungsgeschichte von Stille Nacht. Dabei standen Orgelbauer Mauracher sowie die Sängerfamilien Rainer und Strasser aus dem Zillertal, die das berühmteste Weihnachtslied in alle Welt verbreiteten, natürlich auch im Fokus seines Vortrags. Reiter wurde bereits zum zweiten Mal als Referent für die „Basiskurse Stille Nacht“...

  • 08.04.18
Lokales

Repair Cafe Hippach

14.04. Repair Cafe Hippach, 14 - 17 Uhr wo: NMS Hippach uU Repariert werden: Elektrogeräte, Fahrräder, Textilien und Kleidung, Unterhaltungselektronik, Möbel, Spielzeug, Computer & Co., Haushaltswaren Spezial: ErklärBAR Gastgeber: Bibliothek Hippach u.U. Ansprechstelle: Josef Sporer, Tel.: 0681/20828663, josef.sporer@gmail.com, Alexandra Rass, Tel.: 0650/6934771, alex.rass@aon.at Wann: 14.04.2018 14:00:00 bis ...

  • 18.03.18
Sport
In einem der beiden Landescup-Bewerbe schaffte es Rafael Zangerl (SC Pfunds) als Drittplatzierter aufs Stockerl.
2 Bilder

Rafael Zangerl holt sich „Rookie-Auszeichnung“

Am 10. März gingen in Hippach im Zillertal zwei Landescupbewerbe über die Bühne – besonders herausgestochen hat Rafael Zangerl vom SC Pfunds. Er ging bei einem der beiden Super G Bewerbe als Drittplatzierter der Klasse Schüler U14 männlich hervor und durfte sich als „Jahrgangs-Jüngerer“ zusätzlich über die sogenannte „Rookie-Auszeichnung freuen.“ BEZIRK LANDECK. Ursprünglich wäre jeweils ein Super G Bewerb am 10. und am 11. März angesetzt gewesen: „Die beiden Bewerbe wurden beide am Samstag...

  • 13.03.18
Sport
26 Bilder

Skizwergerl zeigten ihr Können

Kids zeigten tolles Skirennen im Kinderland Schwendau HIPPACH (wk). Der Wintersportverein Hippach veranstaltete am vergangenen Sonntag ein Zwergerlrennen für die kleinsten Skirennläufer im Zillertal. Das Organisationsteam konnte dabei rund 40 hochmotivierte Kinder auf der Piste im Kinderland Schwendau begrüßen. Direkt neben der Talstation der Horbergbahn boten die kleinen alpinen Wintersport- Athleten den zahlreichen Zuschauern ein spannendes Rennen über zwei Riesenslalom Läufe, nach denen sich...

  • 05.02.18
Lokales
15 Bilder

Konfliktlösung im Fokus in Hippach

HIPPACH (red). Kürzlich fand in der Bibliothek Hippach und Umgebung ein Vortrag uber Konfliktlosungsstrategien statt. Zentraler Punkt war die aufgeworfene Behauptung, dass es die betroffenen Personen selber in der Hand hätten, ihre Konflikte zu beeinflussen. Der Mediator Mag. Andreas Kreidl und die Rechtsanwältin Mag. Amelie Kunczicky haben ihre unterschiedlichen Arbeitsweisen bei zwischenmenschlichen Konflikten dargestellt. Der Mediator hat in seinem humorvollen Vortrag...

  • 11.10.17
Lokales

Zillertaler SchülerInnen bauen Wildbienenhotel

Vergangene Woche wurde im Kräutergachtl-Widum-Hippach ein neues Wildbienenhotel feierlich eröffnet. Dank der fleißigen SchülerInnen der NMS Hippach mit ihrer Werklehrerin Marie-Luise, Hansi und Richard vom Obst- und Gartenbauverein Fügen, dem Naturparkteam, Natopia und dem Bienenzuchtverein Hippach-Ramsau-Schwendau wurde es in Rekordzeit errichtet. Der Chef-Kräutergärtnerin Regina Gruber hat`s gefallen. Jetzt wird schon emsig für das Vortrags- und Schulungsprogramm 2018 im Kräutergachtl...

  • 10.10.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.