19.10.2016, 23:51 Uhr

HLA-Gipfeltreffen in der Schwazer Osthalle

Cheftrainer Raul Alonso (links) und sein Assistent Sebastia Salvat freuen sich auf das Spitzenspiel (Foto: Handball Tirol)
Schwaz (wk) Am kommenden Freitag steigt in der Schwazer Osthalle der Kracher des 9.Spieltages im HLA-Grunddurchgang. Der Tabellen-Zweite Sparkasse Schwaz Handball Tirol empfängt den noch ungeschlagenen Tabellenführer ALPLA HC Hard. Die Gäste aus Vorarlberg thronen mit 14 Punkten aus sieben Partien an der Spitze. Nur zwei Punkte dahinter lauert der Verfolger aus der Tiroler Silberstadt.

Spielbeginn ist am 21.Oktober um 19:30 Uhr.

Im Vorspiel stehen sich die U20 Teams der beiden Clubs gegenüber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.