28.10.2016, 13:53 Uhr

Weltcupstars in Mayrhofen – Top Trainingsmöglichkeiten am Unterberg

Der alpine Weltcupauftakt in Sölden war der Startschuss für die neue alpine Rennsaison – zahlreiche Top-Athleten nutzen nun die perfekten Bedingungen und bleiben in Tirol, um sich optimal auf die nächste Weltcupstation im finnischen Levi vorzubereiten. Dazu bietet Mayrhofen im Zillertal perfekte Bedingungen für exklusive Trainingseinheiten. (Foto: Mayrhofner Bergbahnen)
Der alpine Weltcupauftakt in Sölden war der Startschuss für die neue alpine Rennsaison – zahlreiche Top-Athleten nutzen nun die perfekten Bedingungen und bleiben in Tirol, um sich optimal auf die nächste Weltcupstation im finnischen Levi vorzubereiten. Dazu bietet Mayrhofen im Zillertal perfekte Bedingungen für exklusive Trainingseinheiten.

Auf den Gletschern in Österreich herrschen derzeit zwar gute Bedingungen, jedoch machen auch unzählige Trainingsgruppen ein fokussiertes Training nicht möglich. In Mayrhofen im Zillertal haben nun die Mayrhofner Bergbahnen das Unmögliche geschafft. Die kalten Temperaturen in den letzten Nächten konnten von den Mitarbeitern der Bergbahn genutzt werden, um eine optimale, für Weltcuptrainings geeignete Piste am Unterberg exklusiv zu ermöglichen, und das einen Monat vor offiziellem Saisonstart.

Das Gelände bietet ideale Voraussetzungen für die Weltcup Teams aus Deutschland, den USA und Finnland. Letztes Jahr waren die ÖSV Damen schon im Vorfeld der Weltcuprennen in Courchevel (FRA) in Mayrhofen beim Training. Eva-Maria Brem (AUT) konnte dieses Rennen aufgrund der idealen Vorbereitung in Mayrhofen gewinnen.

Weltstars wie Felix Neureuther, Fritz Dopfer (beide GER), Ted Ligety, Mikaela Shiffrin (beide USA) und der Finne Marcus Sandell werden die Woche nach Sölden nutzen, um am Unterberg im Skigebiet Mayrhofen ihre Form zu festigen, um für Levi (12.-13.11.) gerüstet zu sein.

Perfektes Schneemanagement, Präzision und eine eingespielte Pisten- und Schnei-Mannschaft ermöglichten das Unmögliche: Training ab Donnerstag, 27.10, in Mayrhofen, bei Bedingungen, die besser nicht sein können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.