Spittal
Die ganze Innenstadt ein Adventkalender

Comic Adventkalender: Jochen und Anna Meyer vom Verein ö-süd-comicartoon sowie Julia Astner und Gerhard Briggl von der Stadtgemeinde Spittal platzierten die Weihnachtscomics an 24 Schaufenstern in der Innenstadt.
2Bilder
  • Comic Adventkalender: Jochen und Anna Meyer vom Verein ö-süd-comicartoon sowie Julia Astner und Gerhard Briggl von der Stadtgemeinde Spittal platzierten die Weihnachtscomics an 24 Schaufenstern in der Innenstadt.
  • Foto: Stadtgemeinde Spittal/eggspress
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

Vom 1. bis 24. Dezember öffnet sich in Spittal jeden Tag ein neues Schaufenster, dahinter versteckt sich ein Comic-Cartoon. 

SPITTAL. Spittal verwandelt sich in der Weihnachtszeit in einen Adventskalender. Jochen Meyer alias MirRoy aus Trebesing gestaltete mit dem Verein ö-süd-comicartoon sowie Comic- und Zeichenbegeisterten der Region 24 Cartoons. Diese wurden in 24 Schaufenstern in der Innenstadt von Spittal platziert. Ab 1. Dezember öffnet sich 24 Tage lang das jeweilige Schaufensterbild und das dahinterliegende Comic-Kunstwerk tritt in Erscheinung. Es gibt also täglich neue Kunstwerke  in der Spittaler Innenstadt zu bestaunen.
Jeder, der alle 24 Bilder in der Innenstadt findet und sie auf dem dazugehörigen Stadtplan richtig vermerkt, bekommt einen handgefertigten Schlüsselanhänger der Lebenshilfe Spittal mit Comicmotiven geschenkt (solange der Vorrat reicht). Den Stadtplan gibt es in allen teilnehmenden Betrieben und im Kulturamt Spittal.

Comic Adventkalender: Jochen und Anna Meyer vom Verein ö-süd-comicartoon sowie Julia Astner und Gerhard Briggl von der Stadtgemeinde Spittal platzierten die Weihnachtscomics an 24 Schaufenstern in der Innenstadt.
Anna und Jochen Meyer bringen Tag 10 des Comic Adventkalenders am Schaufenster an.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen