Spittal/Drau
Mindestabstand ließ Wogen hoch gehen

Der Mindestabstand wurde nicht eingehalten.
  • Der Mindestabstand wurde nicht eingehalten.
  • Foto: pixabay/geralt
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

In Spittal gerieten ein Ehepaar und Jugendliche wegen Covid-Schutz-Maßnahmen aneinander.

SPITTAL. Ein Spittaler Ehepaar geriet am Abend des 7. April 2021 im Kassabereich eines Geschäftes in Spittal/Drau mit vier Jugendlichen in Streit, da diese ihrer Meinung nach den zwei Meter Abstand zu ihnen nicht einhielten. Der Streit verlagerte sich auf den Parkplatz. Dort versetzte die 58-Jährige einem Mädchen einen Schlag ins Gesicht, nachdem sie von ihr beleidigt wurde.

Flucht zur Polizei

Als das Ehepaar in ihren PKW gestiegen war, stellte sich die 15-Jährige in die offene Beifahrertüre um sie am Wegfahren zu hindern. Ein Bursche (17) schlug und trat auf das Fahrzeug ein, wodurch dieses beschädigt wurde. Um der Situation zu entkommen fuhr der 61-jährige Spittaler los. Dabei kam der 17-jährige Bursche zu Sturz und blieb liegen. Das Ehepaar fuhr sofort zur Polizei Spittal und zeigte den Vorfall an.

Jugendliche von Rettung versorgt

Zwischenzeitlich wurde der 17-Jährige und die 15-Jährige vom Rettungsdienst unbestimmten Grades verletzt in das Krankenhaus Spittal/Drau eingeliefert. Das Ehepaar sowie der 17-Jährige und die 15-Jährige werden der Staatsanwaltschaft angezeigt. Zwei weitere Mädchen im Alter von 16 und 18 Jahren waren an den strafbaren Tathandlungen nicht beteiligt.

Anzeige
Bei den Spittaler Autohändlern finden Sie Ihren Wagen – abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse.

Spittal
Bestens beraten bei den Mobilitäts-Experten in der Region

Regionale Autohändler informieren rund um das Thema Mobilität. SPITTAL. Sie sind auf der Suche nach einem neuen PKW, einem Nutzfahrzeug oder möchten sich über aktuelle Aktionsangebote, E-Mobilität und Service-News informieren? Die Mobilitäts-Experten der Spittaler Autohäuser stehen ihnen für all ihre Anliegen mit Rat und Tat zur Seite.

Anzeige
Verkoste in einem Zoom Meeting gemeinsam mit den Braumeistern Christian Gelter - Gelter Bräu , Josef Habich - Wimitzbräu und Nikolaus Riegler - Hirter Bier
1 4

Marktplatz Mittelkärnten
Exklusive Online-Bierverkostung

Mit unserem Online Bierverkostungspaket bekommst du 6 ausgewählte Bierspezialitäten (12 Flaschen) der drei Brauereien des Marktplatz Mittelkärnten nach Hause geliefert. Verkoste in einem Zoom Meeting gemeinsam mit den Braumeistern Christian Gelter - Gelter Bräu, Josef Habich - Wimitzbräu und Nikolaus Riegler - Eigentümer Hirter Bier ihre mit Leidenschaft gebrauten Biere und lass dir die Besonderheiten dieser Raritäten erklären. Wann: Donnerstag, 29.04 um 18:30 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten Kosten:...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen