Orange als Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Starkes Netzwerk von Frauen im orange-herbstlichen Farbenkleid am Millstätter See

  • Starkes Netzwerk von Frauen im orange-herbstlichen Farbenkleid am Millstätter See

  • Foto: Soroptimist Club Spittal/Millstätter See/Pleschberger
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

Kampagne "Orange The World" macht auf das Thema Gewalt gegen Frauen aufmerksam.

SPITTAL. "Orange The World" ist eine Kampagne gegen Gewalt an Frauen. Diese weltweite Aktion findet jährlich zwischen 25. November, dem “Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen”, und 10. Dezember, dem “Internationalen Tag der Menschenrechte”, statt. Weltweit ist jede dritte Frau von Gewalt betroffen. In Österreich erfährt jede fünfte Frau ab 16 Jahren psychische, physische und/oder sexuelle Gewalt. Als sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen und zur Enttabuisierung des Themas erstrahlen 16 Tage lang viele Gebäude in Orange. In Österreich beteiligten sich 2019 rund 130 Gebäude, darunter erstmals auch 60 Krankenhäuser.

Netzwerk für Frauen

Ein starkes Netzwerk für Frauen ist der Soroptimist Club Spittal/ Millstätter See. 
Soroptimist-Clubs schaffen durch ehrenamtliche Tätigkeiten Möglichkeiten, um das Leben von Frauen und Mädchen positiv zu verändern: Der Club Spittal/Millstätter See hat 50 Mitglieder. Man trifft sich 1x im Monat um Aktivitäten und Unterstützungen zu besprechen, sich auszutauschen und interessante Vorträge für die Clubschwestern zu organisieren. 

Schloß Porcia in Orange

Vom 25. November bis 10. Dezember 2020 macht der Club auf die Initiative „Orange The World – Stoppt Gewalt gegen Frauen“ aufmerksam. Das Schloss Porcia in Spittal wird "orange" beleuchtet und beflaggt. Plakate und Infobroschüren werden verteilt. "Die weltweite UN-Kampagne ist gerade in Zeiten von Covid-19 wichtiger denn je. Frauen und Mädchen sollen ermutigt werden, Gewalt nicht einfach hinzunehmen", so Andrea Volpini di Maestri
 vom Spittaler Soroptimist Club.


Wichtige Kontaktstellen – Hilfe bei Gewalt:

  • Gewaltschutzzentrum Kärnten (E-Mail: info@gsz-ktn.at; 
Webseite: www.gsz-ktn.at; Tel. 0463/590290; Adresse: 
Radetzkystraße 9 / 9020 Klagenfurt)
  • Frauenhelpline gegen Gewalt (E-Mail: frauenhelpline@aoef.at; 
www.frauenhelpline.at; Telefonische Erst- u. Krisenberatung, anonym, kostenlos, rund um die Uhr, 365 Tage - Tel. 0800/222 555)
  • Oberkärntner Mädchen- & Frauenberatung (E-Mail: frauenberatung-sp@aon.at; www.frauenhilfe-spittal.at; Tel.: 04762 / 35 9 94; Lutherstraße 3/4 / Spittal an der Drau)
  • Frauenhaus Oberkärnten (E-Mail: office@frauenhilfe-spittal.at; Tel.: 04762 / 613 86: www.frauenhilfe-spittal.at; Postfach 9, 9800 Spittal an der Drau)
  • Onlineberatung bei Gewalt (www.haltdergewalt.at; HELPCHAT hilft Frauen und Mädchen, die gerne anonym bleiben wollen UND lieber über Gewalterfahrungen schreiben als sprechen - Jeden MONTAG von 19:00 bis 22:00 (außer an Österreichischen Feiertagen)
  • VitaminR in Radenthein (E-Mail: office@vitamin-r.at; 
www.vitamin-r.at; Tel. 04246/4920; 
Neue Heimat 24 / 9545 Radenthein)

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen