Schule für Sozialbetreuungsberufe hat noch Plätze frei

Verena Plank aus Pusarnitz ist bereits Schülerin der SOB
  • Verena Plank aus Pusarnitz ist bereits Schülerin der SOB
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Julia Astner

LURNFELD. Der Aufgabenbereich des Fachsozialbetreuers für Altenarbeit geht weit über den des Pflegeassistenten hinaus. Der Fachsozialbetreuer für Altenarbeit zielt auf Aktivitäten für die Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung von Fähigkeiten der Klienten und Heimbewohner ab. Das alles und noch viel mehr lernen die Schüler der Schule für Sozialbetreuungsberufe des Kärntner Caritasverbandes in Drauhofen (Sob). Für das kommende Semester sind auch noch Plätze frei. Beginn der Kurse ist der 11. September 2017. Anmelden können sich Interessierte unter: office@sobs.at oder unter 0463/511404, weitere Informationen gibt es unter www.sobs.at.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen