Millstatt
Ristorante Pizzeria Peppino in Konkurs

  • Foto: Pixabay/Ratfink1973 - Symbolphoto
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

Über den Betreiber des Ristorante Pizzeria Peppino in Millstatt wurde ein Konkursverfahren eröffnet.

KLAGENFURT, MILLSTATT.  Über den Betreiber des Ristorante Pizzeria Peppino in Millstatt am See wurde heute über Gläubigerantrag am Landesgericht Klagenfurt ein Konkursverfahren eröffnet. Über die Höhe der Passiva ist noch nichts bekannt. Von der Insolvenz sind 7 Dienstnehmer betroffen. Zum Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwältin Silvia Anderwald in Spittal bestellt. Forderungen können bis 17. Feber über den AKV Europa unter klagenfurt@akveuropa.at eingereicht werden.

Autor:

Thomas Dorfer aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.