Das ganze Flugfeld „groovt“

DSC02999

WIENER NEUSTADT. Zwischen Häuserschluchten und Gemeindebauten startete kürzlich ein Hip-Hop Tanzworkshop im Wiener Neustädter Flugfeld. Die zahlreich erschienenen TeilnehmerInnen mussten sich einem alles entscheidenden Casting unterziehen. Ganz im Stile der großen Casting-Shows, mussten die einzelnen TeilnehmerInnen ihr Talent vor den Augen einer dreiköpfigen Jury unter Beweis stellen. Christoph Gausch, der Jugendbeauftragte der Stadt Wiener Neustadt, sowie Martin Lackinger seines Zeichens einer der Köpfe der Künstlerformation Southurban und der Hip-Hop-Artist „Lil B.I.G. Franckk Rubin“ bildeten die Fachjury unter der Leitung der Tanzlehrerin „Isis von Schrader“, der während des Castings kein noch so kleiner Fehler entging.

Kommunikation und Zusammenführung von Jugendlichen
Veranstaltet wird das Projekt von der Wiener Neustädter Magistratsabteilung 7, mit dem Zuständigkeitsbereich Kunst und Integration, da besonders der Bereich um das Flugfeld in den letzten Monaten immer mehr zu einem kleinen sozialen Brennpunkt wurde. Ziel des Workshops ist die Kommunikation und das Zusammenführen von Jugendlichen mit unterschiedlichem, sozialem Background. Auch in Sachen Integration ist die MA7 sehr engagiert. Georg Martinka, Leiter des gesamten Projekts meinte dazu: „Es ist schön zu sehen wenn so viele Jugendliche so ein Engagement an den Tag legen für die Freude an der Bewegung.“
Letztendlich konnte die Mehrheit der TeilnehmerInnen die Jury überzeugen, doch an diesem Tag kümmerten sich die Wenigsten um gewinnen oder verlieren, allein die Tatsache, Spaß zu haben, Menschen zu treffen und zu tanzen stand im Vordergrund.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen