Erster rauchfreier Gastgarten in St. Pölten-Wagram

Die Wirte Martina Karner und Robert Mayr
2Bilder
  • Die Wirte Martina Karner und Robert Mayr
  • Foto: Martin Skopal
  • hochgeladen von Bettina Talkner

ST. PÖLTEN - WAGRAM (red). Rauchschwaden, die der Wind von Tisch zu Tisch bläst, gehören im Gastgarten des Restaurants Rosengarten in St. Pölten – Wagram der Vergangenheit an. Die Wirte Martina Karner und Robert Mayr haben sich für ein generelles Rauchverbot in ihrem Lokal entschlossen – auch im Gastgarten. Robert Mayr betont: „Auch im Freien zählt das Rauchen zur Belästigung. Wir möchten, dass sich unsere Gäste nicht gestört fühlen, dass sie die von uns liebevoll zubereiteten Speisen ohne Geruchsbelästigung zu sich nehmen können. Es kommen viele Familien mit Kindern zu uns. Abgesehen davon, dass Zigarettenkippen kein Spielzeug sind, ist passives Rauchen gesundheitsschädlich – ob in geschlossenen Räumen oder im Freien stellt unserer Meinung nach keinen großen Unterschied dar.“

Regional, saisonal und frisch

Seit über einem Jahr führen Martina Karner und Robert Mayr das Restaurant Rosengarten in Wagram. Auf den Tisch kommen vor allem Produkte aus der Region. Gekocht wird nach der österreichischen Küche; Es wird auf die Bekömmlichkeit und eine Verträglichkeit geachtet, damit auch Allergiker Freude am Essen haben. Das generelle Rauchverbot war der nächste logische Schritt.

Die Wirte Martina Karner und Robert Mayr
Restaurant Rosengarten in St.Pölten- Wagram mit rauchfreiem Gastgarten

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen