Thomas Maurer „Der Tolerator“

Am Samstag den 26. November 2016 um 20:00 Uhr in der Blumenhalle St. Veit/Glan

Toleranz ist nicht nur eine allgemein anerkannte Tugend, sondern auch noch ein spannendes und preiswertes Hobby.

Es gibt ja so viel, das man tolerieren kann:

Religionen und politische Überzeugungen, Laktose und Gluten, Kleidermotten und Volks-Rock’n’Roll.

Obendrein macht man damit die Welt besser. Und kann manches lernen: Etwa wo die eigene Toleranzgrenze liegt.
Regie: Petra Dobetsberger

Deutscher Kleinkunstpreis 2016 Sparte Kabarett
"...die sprachgewandte Speerspitze des politischen Kabaretts in Österreich"
Jurybegründung, Mainz, Unterhaus

Österreicher Kabarettpreis 2016
"Maurer hat wie kein anderer in dieser Saison die brennenden Themen unserer Gesellschaft mit satirischer Scharfsinnigkeit behandelt".

Jurybegründung, Wien

Biografie:

Thomas Maurer ist 1967 geboren und seit 1988 mit bisher 15 Programmen hauptberuflich Solokabarettist und als solcher zumindest in Österreich einigermaßen berühmt.
Daneben arbeitet er aber gerne und regelmäßig mit Kollegen zusammen (z.B. Hader, Palfrader, Scheuba, Puntigam),

arbeitet federführend an Fernsehprojekten mit (Die kranken Schwestern, Die 4 da, Wir Staatskünstler),

und verfasst Kolumnen, Reportagen, Kurzgeschichten und Drehbücher.

Wann: 26.11.2016 20:00:00 Wo: Blumenhalle St. Veit, St. Veit/Glan auf Karte anzeigen
Autor:

Julia Zauner aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.