Bildergalerie
Das war das erste Weinlesefest auf der Burg Taggenbrunn

27Bilder

Am Freitag empfing das Unternehmerpaar Alfred Riedl und Andrea Riedl eine hochkarätige Gästeschar aus Politik, Wirtschaft, Kunst und Kultur zum ersten Taggenbrunner Weinlesefest in der malerischen Kulisse der Burg Taggenbrunn.

TAGGENBRUNN. Die Burg Taggenbrunn erstrahlte bei spätsommerlichem Sonnenschein in voller Pracht, als sie am Freitag Nachmittag die ausgewählten Gäste zu einem Get-Together im Sonnenschein empfing. Mit Panorama-Blick auf die malerische Alpe-Adria Landschaft wurde die Gästeschar bei Wein und kulinarischen Häppchen herzlich von Familie Riedl willkommen geheißen und konnten die seit Mai eröffnete Ausstellung „Zeiträume“ des Künstlers André Heller erkunden. Als die Gesellschaft um 18 Uhr zum privaten Dinner gebeten wurde, offenbarte das historische Juwel Burg Taggenbrunn schließlich sein imposantes Herzstück, den Konzertsaal mit überglastem Innenraum. Während Spitzenkoch des Jahres 2021 und Gault&Millau „Koch des Jahres 2020“, Hubert Wallner, mit einem eigens kreierten, mediterranen Alpe-Adria-Menü für das leibliche Wohl der Gesellschaft sorgte, wurden Weine des Weinguts Taggenbrunn sowie, als geladener Partner des Initiationsjahres, Weine des Weinguts Tilia Estate gereicht.

Kulturelle Highlights

Durch den Dinner-Abend führte wortgewandt ORF-TV Kulturchef Martin Traxl. Kulturelle Zwischengänge des Opernstudios der jungen Wiener Staatsoper sowie Ausnahmekünstler Philipp Hochmair komplettierten das hochkarätige Programm.

Anzeige
Sicher und ökologisch mit dem Bus reisen! Unter busdichweg.com finden Sie die besten Angebote.
Video 2

Bereit zum Einsteigen?
bus dich weg! Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

bus dich weg! - ist ein junges Franchisesystem für Bus- und Reiseveranstalter jetzt schon 23 mal in ganz Österreich. Komfortabel und ökologisch reisen, muss kein Wiederspruch sein. Mit Österreichs größten Busreiseangebot "bus dich weg!" bist du sicher, bequem und klimafreundlich unterwegs. ÖSTERREICH. Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen