Tipps zur Zubereitung
Heißer Punsch für kalte Tage

Punsch für daheim: Für einen heißen Beerenpunsch benötigt man Glühwein, eiskalte Beeren und ein Stamperl Rum.
7Bilder

Glühwein, Beerenpunsch und Co. kann man auch daheim zubereiten. Wir haben für die Zubereitung der heißen Getränke ein paar Tipps.

ST. VEIT. Das Jahr endet herausfordernd. Die Gastronomie ist geschlossen, Silvestermärkte können nicht stattfinden, große Partys zum Jahreswechsel sind aufgrund der CoV-Bestimmungen nicht erlaubt. Man kann es sich aber in den eigenen vier Wänden gut gehen lassen, zum Beispiel mit Glühwein und Punsch. 

Claudia und Fabian Röck haben 2009 die Erste Café-Konditorei Hahn in St. Veit übernommen und 2015 umfassend modernisiert.
  • Claudia und Fabian Röck haben 2009 die Erste Café-Konditorei Hahn in St. Veit übernommen und 2015 umfassend modernisiert.
  • Foto: Bettina Knafl
  • hochgeladen von Bettina Knafl

Heiße Getränke mit Alkohol trank man bereits in der Antike. Honig und Wein wurden eingekocht, unter anderem mit Pfeffer und Safran gewürzt. Damit zuhause Glühwein, -most und diverse Punschsorten gut gelingen, gibt Fabian Röck, er führt gemeinsam mit Frau Claudia die Erste Café-Konditorei Hahn am Unteren Platz in St. Veit, hilfreiche Tipps.

Punsch mit Orangen

Aus Orangensaft, Zimtstangen, Nelken, Anis sowie Wasser zaubert Röck einen heißen Orangenpunsch. Er ist alkoholfrei und für Kinder geeignet. "Mit Likör können Erwachsene aufpeppen. Ich gebe ein wenig Rum zum Punsch", schlägt Röck weiters Eierlikör, Amaretto oder Grand Marnier vor.

Feiner Glühmost

Der Glühmost ist die perfekte Alternative zu Punsch und Glühwein. Für Glühmost verwendet Röck Lavanttaler Apfelmost, den er mit Wasser, Zucker, Zimtstangen und Nelken kocht. Orangen verwendet Röck keine. Für Glühwein braucht man neben Wein außerdem Zimtstangen, Zucker und Wasser. "Ohne die Zugabe von Wasser wird der Glühwein zu stark". Die Qualität des Glühweins steht und fällt in erster Linie mit der Qualität des verwendeten Weines. 

Glühwein gilt als Klassiker im Winter.
  • Glühwein gilt als Klassiker im Winter.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Bettina Knafl

"Für Glühwein und -most braucht man keine weiteren Hilfsmittel wie Gewürzteebeutel", verrät Röck das Geheimnis: "Man muss die heißen Getränke nur lange genug einkochen". 
Ein weiteres alkoholisches Heißgetränk für kalte Tage ist der Beerenpunsch. Das Rezept ist denkbar einfach: In ein Glas heißen Glühwein füllen, einen Löffel Tiefkühl-Beerenmix sowie ein Stamperl Rum geben. Fertig ist der Beerenpunsch. 

Zur Info:
Claudia und Fabian Röck haben 2009 die Erste Café-Konditorei Hahn übernommen und 2015 umfassend umgebaut sowie modernisiert. Torten für jeden Anlass, Marzipan- und Schokoladenarbeiten, Mehlspeisen, Strudel, Kekse und mehr sind erhältlich. Homepage: www.cafe-hahn.at

Claudia Röck fertigt verschiedene feine Pralinen.
  • Claudia Röck fertigt verschiedene feine Pralinen.
  • Foto: Röck
  • hochgeladen von Bettina Knafl

Im September diesen Jahres ging der Online-Shop der handgemachten Pralinen von Claudia Röck online. Die verschiedenen Pralinengenüsse wie Mango-Kokos, Himbeer, Amaretto, Banane, Cafe Latte, Vodka Orange und mehr soll sich zu einem zweiten Standbein entwicklen. Homepage: www.cr-chocolate.at

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen