Tierischer Besucher in Althofen

5Bilder

Mich hat  gerade eine amerikanische Kieferwanze besucht und hier ein paar Bilder davon

Die Amerikanische Kiefernwanze (Leptoglossus occidentalis) oder Zapfenwanze besitzt ein Körperlänge von 15 bis 20 mm; Hinterbeine haben auffällig blattartige Verdickungen.

Verbreitung: Ursprünglich aus Nordamerika stammend; 1999 nach Norditalien eingeschleppt; verbreitet sich weiter nordwärts, tauchte 2010 im Breisgau auf.

Lebensraum: Die Wanze saugt an Blüten und Samen von Nadelbäumen.

Autor:

Kurt Nöhmer aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

37 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

6 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.