Bürgermeisterwahl
In Hüttenberg treten Josef Ofner und Albert Pirolt an

3Bilder

Bei der Wahl am 28. Feber treten in der Gemeinde Hüttenberg mit Josef Ofner (FPÖ) und Albert Pirolt (SPÖ) zwei Kandidaten zur Bürgermeisterwahl an.

HÜTTENBERG. "Geradlinig, dynamisch, heimatverbunden", so beschreibt sich Josef Ofner in drei Eigenschaften. Er tritt als derzeit amtierender Bürgermeister im Feber für die FPÖ wieder zur Wahl an. Für ihn sind "Engagement, Kompetenz und Einsatzfreudigkeit, Transparenz und Uneigennützigkeit sowie Überparteilichkeit und Zusammenarbeit mit allen Fraktionen zum Wohle aller Gemeindebürger die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Gemeindearbeit." Gelebte Gemeinschaft, Bürgernähe und Bürgerservice haben für ihn höchsten Stellenwert und sind ein Herzensanliegen. "Mit diesem eingeschlagenen Weg konnten wir in den letzten Jahren viel für Hüttenberg erreichen", erklärt er. Wichtig sind ihm die weitere Sanierung und der Ausbau der gemeindlichen Infrastruktur, der Erhalt und die Sicherstellung der Nahversorgung sowie die Forcierung des (Seminar-)Tourismus und verstärkte Etablierung als Kultur- und Bildungsstandorts. Auch die Vermeidung finanzieller Mehrbelastung durch weiteren transparenten und verantwortungsvollen Umgang mit den Gemeindefinanzen stehen für ihn im Vordergrund. 

Albert Pirolt kandidiert

Bürgermeisterkandidat Albert Pirolt ist 62 Jahre alt und war 45 Jahre, davon 34 als Baupolier, in der Bauwirtschaft tätig. Er tritt am 28. Feber für die SPÖ an. Auch für ihn haben Sanierung und Instandhaltung von Straßen, Leitungs- und Wegebau sowie die Forcierung der Kinderbetreuung und Freizeitgestaltung - nicht nur für die Jugend - höchsten Stellenwert. Ebenso sind ihm Spermüllentsorgung, Grünschnittentsorgung und Sicherung der Müllinseln ein weiteres Anliegen. "Durch mein logisches und unbürokratisches Denken kann ich sehr gut mit Menschen umgehen, auch besitze ich Führungsqualität", so der Kandidat. Er will sich mit "Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Durchsetzungsstärke", die das Amt braucht, beweisen. Seit 1983 ist er bei der freiwilligen Feuerwehr, den Naturfreunden und den Hüttenberger Reiftänzern als Vortänzer tätig.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen