Josef Ofner

Beiträge zum Thema Josef Ofner

3

Bürgermeisterwahl
In Hüttenberg treten Josef Ofner und Albert Pirolt an

Bei der Wahl am 28. Feber treten in der Gemeinde Hüttenberg mit Josef Ofner (FPÖ) und Albert Pirolt (SPÖ) zwei Kandidaten zur Bürgermeisterwahl an. HÜTTENBERG. "Geradlinig, dynamisch, heimatverbunden", so beschreibt sich Josef Ofner in drei Eigenschaften. Er tritt als derzeit amtierender Bürgermeister im Feber für die FPÖ wieder zur Wahl an. Für ihn sind "Engagement, Kompetenz und Einsatzfreudigkeit, Transparenz und Uneigennützigkeit sowie Überparteilichkeit und Zusammenarbeit mit allen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Katja Pagitz
Nachwahl: Die FF Hüttenberg mit Bezirksfeuerwehrkommandant Friedl Monai und Bürgermeister Josef Ofne.
4

Hüttenberg
Die FF Hüttenberg hat einen neuen Kommandanten

Martin Liftenegger ist neuer Kommandant der Ortsfeuerwehr Hüttenberg. Jugendfeuerwehr wurde neu gegründet. HÜTTENBERG. Nachdem Ewald Schaffer altersbedingt die Kommandantur bei der Ortsfeuerwehr Hüttenberg zurücklegte, waren Nachwahlen notwendig. Martin Liftenegger wurde einstimmig zum neuen Kommandanten gewählt. Liftenegger stand der Feuerwehr bereits einmal 19 Jahre als Kommandant vor. Als Gratulanten stellten sich Bezirksfeuerwehrkommandant Friedl Monai und Bundesrat Bürgermeister Josef...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Bgm. Josef Ofner, Marlies Krause, Karl Huber und Dieter Vogl
40

Kulturverein Hüttenberg-Norikum
Große Ehrung für engagierte Obfrau

Marlies Krause wurde vom Kärntner Bildungswerk für ihren langjährigen Einsatz für Kunst und Kultur ausgezeichnet. HÜTTENBERG (pp). Im ehrwürdigen Bergrichterhaus in Hüttenberg war am Freitag der Gailtaler Kabarettist und Musiker Jakob Pernull zu Gast. Gleichzeitig fand die Finissage der Austellung des bekannten Malers Gustav Janus statt. Ein Höhepunkt des Abends war die Überreichung des "Silbernen Verdienstzeichens für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit" durch das Kärntner Bildungswerk an...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
Markus Duller und Anita Penker, Josef und Monika Polster sowie Ingrid  und Rudolf Kury
80

Garnisonsball des Hochgebirgs-Jägerbataillons 26
Wieder "Alles Walzer" in der Spittaler Türk-Kaserne

Wieder hieß es "Alles Walzer" in der Spittaler Türk-Kaserne zum Garnisonsball des Hochgebirgs-Jägerbataillons 26. SPITTAL. "Wir sind nach wie vor der einzige Garnisonsball in Kärnten und auf das sind wir auch durchaus stolz." Mit diesen Worten eröffnete Bataillonskommandant Rudolf Kury das hochkarätige gesellschaftliche Ereignis. Wieder begleitet von Gattin Ingrid fuhr der Oberst vor den knapp 1.000 Gästen fort: "Ihre Anwesenheit ist für mich Auftrag, auch künftig den Garnisonsball in der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Das Raumordnungsgesetz, das sich in Begutachtung befindet, wird von der FPÖ Kärnten massiv kritisiert

Kärnten
FPÖ lehnt Entwurf zu neuem Raumordnungsgesetz klar ab

Kärntner FPÖ sieht im "neuen Kärntner Raumordnungsgesetz" negative Auswirkungen – vor allem auf Gemeinden. Man droht mit negativer Stellungnahme im Begutachtungsverfahren, wenn nicht mit dem Gemeindebund verhandelt wird. Enquete wird beantragt. Landesrat Fellner verteidigt den Entwurf. KÄRNTEN. Das "neue Kärntner Raumordnungsgesetz 2020" befindet sich noch bis 12. September in Begutachtung. Die Kärntner FPÖ lehnt die vorliegende Form ab – das sei eines der Ergebnisse der gestrigen...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Tempolimits gefordert: Gemeinderat Thomas Vallant, Bgm. Gabi Dörflinger, Bgm. Josef Ofner, Vize-Bgm. Günther Kerndle und Vize-Bgm. Klaus Scheicher
1 1

Verkehrssicherheit
Geschwindigkeits-Beschränkungen gefordert

Die Bürgermeister von Klein St. Paul, Guttaring und Hüttenberg fordern Geschwindigkeitsbegrenzungen. KLEIN ST. PAUL, GUTTTARING, HÜTTENBERG. (chl) Die Bürgermeister der Gemeinden Klein St. Paul, Landtags-Abgeordnete Gabi Dörflinger, Hüttenberg, Bundesrat Josef Ofner und Guttaring, vertreten durch Vzbgm. Günther Kerndle, sowie Vize-Bgm. Klaus Scheicher und Gemeinderat Thomas Vallant (beide Klein St. Paul) treten für mehr Verkehrssicherheit ein. Gemeinsam fordern sie eine...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Christian Lehner
BZÖ-Klement sieht "Annäherung" an FPÖ, FPÖ dementiert
2

Politik
FPÖ/BZÖ: Keine gemeinsame Kandidatur bei WK-Wahl

Annäherungsversuche zwischen BZÖ und FPÖ? Einige FPÖ-Funktionäre sollen sich Karlheinz Klement vom BZÖ (dreimal aus der FPÖ ausgeschlossen) als Wahlkampfleiter der Freiheitlichen wünschen. Dies habe innerhalb der Kärntner FPÖ einen "Sturm ausgelöst" – so das Gerücht. FPÖ-Landesparteisekretär Josef Ofner dementiert.  UPDATE: Auch gemeinsame Kandidatur von BZÖ und Freiheitlicher Wirtschaft (FW) bei den Wirtschaftskammer-Wahlen 2020 wird nun dementiert. KÄRNTEN. "Es hat Annäherungsversuche...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Das Kulturzentrum Bergrichterhaus in Hüttenberg steht zum Verkauf
4

Hüttenberg
Kulturzentrum Bergrichterhaus soll verkauft werden

Kulturzentrum Bergrichterhaus in Hüttenberg steht um 260.000 Euro zum Verkauf. Für Kulturverein Hüttenberg-Noricum, der seit 22 Jahren das Haus belebt, wäre der Verkauf ein Fiasko. HÜTTENBERG (stp). Lange Zeit war es still um den Verkauf des Bergrichterhauses in Hüttenberg. Seit wenigen Tagen steht das Objekt wieder auf der Online-Plattform willhaben.at zum Verkauf - für 260.000 Euro. "Ich habe vor einigen Jahren beschlossen, das Haus zu verkaufen", sagt Eigentümer Gerhard Steller. Der Verkauf...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Große Gaudi: Barbara und Bettina Subosit, Eva Korak, Kommandant Friedl Monai, Carina Macher, Rebekka Weileder und Michaela Pichler
114

Feuerwehrfest Strassburg
Musik, Tanz, Flirt und große Gaudi

STRASSBURG (ch). Eines der wohl legendärsten Feste im Bezirk St. Veit ist das Fest der Freiwilligen Feuerwehr Straßburg. Es ist ein Garant für super Stimmung, gute Musik und fröhliche Geselligkeit. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass sich am Samstag, dem 3. August 2019 hunderte fröhliche Menschen in bester Feierstimmung im Festzelt bei der Feuerwache einfanden um mit der Mannschaft unter Kommandant Friedl Monai und Kameradschaftsführer Karl Knafl durch die Nacht zu feiern.  Das...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Talschaftsobmann, Franz Kostwein, Obmann Karl Huber, Chorleiterin Maria Christine Schwarzl, Gründungsobmann Ludwig Schöffmann, Sprecherin Ingrid Sabitzer
1 37

Mit schönen Liedern in den Sommer

LIEBENFELS (ch). Unter dem Motto "Schwungvoll in den Sommer" lud der gemischte Chor Liebenfels am Samstag, dem 8. Juni 2019 zum vielstimmigen Konzertabend in das Kulturhaus.  Es war wahrhaft ein schwungvoller Abend. Nachdem die musikalischen Gastgeber unter der Leitung von Maria Christine Schwarzl und Obmann Franz Huber mit ihrem breitgefächerten Musik-Repertoire die Besucher auf das Konzert eingestimmt hatten, war die Begeisterung unübersehbar. Als Gastmusiker waren der MGV Stahlklang...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Gernot Darmann stellte aus seiner Sicht klar, was seit Freitag auf Bundesebene passiert ist

Regierungskrise
Darmann: "Bei uns in Kärnten gibt es solche Vereine nicht!"

Gernot Darmann und Josef Ofner (FPÖ) präsentierten heute ihre Sicht der Dinge, was die Vorkommnisse auf Bundesebene betrifft. Darmann sagte klar: "In Kärnten ist die Freiheitliche Partei ein offenes Buch. Bei uns gibt es solche ,Vereine' nicht." KÄRNTEN. FPÖ-Chef Gerot Darmann und Landesparteisekretär Josef Ofner traten heute vor die Kärntner Medien, um nach den Präsidiums- und Vorstandssitzungen der FPÖ Kärnten am Montag die gezogenen Schlüsse darzulegen. Natürlich habe man sich mit den...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Bürgermeister: Andreas Grabuschnig (Eberstein), Gabriele Dörflinger (Klein St. Paul), Josef Ofner (Hüttenberg)

Gemeindevorschau 2019
Gemeinden im Görtschitztal planen für das neue Jahr

Das planen die Gemeinden Hüttenberg, Klein St. Paul und Eberstein im Jahr 2019. Die drei Gemeinden schließen sich zudem zu einer Klima- und Energiemodelregion zusammen.  HÜTTENBERG (stp). Nicht nur der traditionelle Hüttenberger Reftanz, der 2019 wieder am 16. Juni stattfindet wird die Gemeinde Hüttenberg im neuen Jahr beschäftigen. Im Bereich Straßenbau hat die Fertigstellung des zweiten Bauabschnitts der Zosner Straße oberste Priorität. Insgesamt kosten die Arbeiten 580.000 Euro, die Gemeinde...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

HCB: FPÖ übt Kritik an SPÖ-Vertretern im Landtag

K20-Einhausung ist keine Lösung des Problems. FPÖ fordert schnellstmöglich endgültige Sanierung GÖRTSCHITZTAL. Harte Kritik an der Kärntner SPÖ üben heute Landesparteisekretär Bürgermeister Josef Ofner und LAbg. Bürgermeister Franz Pirolt. Anlass ist die gestrige Debatte betreffend das HCB-verseuchte Heu im Kärntner Landtag.  „Die SPÖ-Landtagsabgeordnete und Bürgermeisterin von Klein St. Paul Gabriele Dörflinger war bei der Debatte nicht anwesend bzw. verließ den Saal. Das beweist die Ignoranz...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
1 77

Straßburg´s Florianijünger in schönster Feierlaune

STRASSBURG (ch). Hübsche Frauen, fesche Männer, Musik, Tanz und große Gaudi bis in den frühen Morgen: Hunderte bestens gelaunte Besucher aus dem Gurktal und darüber hinaus besuchten am Wochenende des 4. und 5. August 2018 das legendäre Sommerfest der Feuerwehr Straßburg. Am Nachmittag fand der Abschnittsleistungsbewerb des Gurktales statt, den die Feuerwehr Treffelsdorf für sich entscheiden konnte. Nach der Ehrung wurde im Festzelt zur Musik der Band "Aufgeiger" wie alle Jahre ein Fest...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Auch das bekannte Harrer Museum wird saniert

Museen Hüttenberg werden erneuert

Harrer- und Bergbaumuseum werden heutigen Standards und Anforderungen angepasst. HÜTTENBERG. In Hüttenberg steht eine Neuausrichtung der Museen bevor. Rund eine Million Euro wird laut Bürgermeister Josef Ofner investiert. "Je 300.000 Euro werden von der Gemeinde, und vom Land getragen. Der Rest kommt aus Leader-Mitteln und vom Bund", berichtet Ofner. Projektleiter ist der gebürtige Oberösterreicher Wolfgang Gigler. Er ist als Berater in den Bereichen Kunst, Kultur und Museen tätig sowie als...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
1 29

Fröhlicher Kittelbauer-Kirchtag hoch über dem Tal

KLEIN ST. PAUL (ch). Der Kittlbauer-Kirchtag, veranstaltet von den "Forellenwirt Bacher" Wirtsleuten Kathrin Uitz und Daniel Eberhard, ist wohl einer der schönsten Kirchtage, die der Bezirk zu bieten hat. So trafen sich am Sonntag, dem 3. Juni 2018 Freunde der Volkskultur, um sich einen Tag lang bei feinen Speisen und Getränken und musikalischer Unterhaltung den süßen Seiten des Leben zu widmen.  Mit dabei waren Bürgermeisterin Gabi Dörflinger, ihr Amtskollege Josef Ofner aus Hüttenberg, die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Neo-Bundesrat Josef Ofner
1

Josef Ofner - Infrastruktur am Land darf nicht vergessen werden

Für Josef Ofner ist die Stärkung der ländlichen Region nur eine leere Worthülse. Infrastruktur, Wohnen und die Bindung zur Heimatgemeinde sind ihm wichtig. HÜTTENBERG (stp). Der Hüttenberger Bürgermeister Josef Ofner ist neuer Bundesrat. Nach der Landtagswahl im März war Ofner erstmals als Abgeordneter im Kärntner Landtag angelobt worden. In der Politik ist der Hüttenberger seit 2003, als er erstmals im Hüttenberger Gemeinderat vertreten war. Sechs Jahre später bei den Gemeinderatswahlen 2009...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Gabriele Dörflinger ist neue Landtagsabgeordnete
1

Das sind die St. Veiter Politiker im Kärntner Landtag

KÄRNTEN, BEZIRK ST. VEIT. Die Kärntner Landesregierung wurde letzte Woche bei der konstituierenden Landtagssitzung angelobt. Auch aus dem Bezirk St. Veit sind neben dem neuen ÖVP-Parteiobmann Martin Gruber (Kappel am Krappfeld), der als Landesrat auch Teil der Regierung ist, Abgeordnete dabei. Bei der SPÖ ist Klaus Köchl (Bgm. Liebenfels) im als Abgeordneter im Landtag ebenso wieder vertreten, wie der St. Veiter Günter Leikam. Als neue Abgeordnete wurde die Klein St. Pauler Bürgermeisterin...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die FPÖ mit Gernot Darmann an der Spitze geht mit Isabella Theuermann und Josef Ofner (r.) als Landesparteisekretäre in die neue Periode
3

FPÖ Kärnten ist im Landtag aufgestellt

FPÖ will konstruktive, pointierte, sachlich orientierte und wenn notwendig harte Oppositionspolitik betreiben. KÄRNTEN. Auch die Kärntner FPÖ hat heute ihre Personalentscheidungen getroffen. Einstimmig wurden der Hüttenberger Bürgermeister Josef Ofner und Isabella Theuermann zu den neuen Landesparteisekretären nominiert. Ofner wird auch Bundesrat. FPÖ-Obmann Gernot Darmann wird Klubobmann im Landtag, als sein Stellvertreter und geschäftsführender Klubobmann wird Christian Leyroutz fungieren,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
39

Charmantes Fest am Oberwietingerberg

OBERWIETINGBERG (ch). Vor mehr als 20 Jahren haben sich mehrere Bauern vom Oberwietingberg zusammengetan und ein Fest auf die Beine gestellt, um die damals neue Straße in den idyllischen Ort zu feiern. Diese schöne Tradition wird bis heute von Christian Juritsch, Matthias Schratzer und Thomas Liegl hochgehalten. Am Sonntag, dem 9. Juli war es wieder soweit. Viele Gäste folgten der Einladung der Bauern und trafen sich beim Schratzer vlg. Haunold. Nach der Feldmesse gab es einen ausgedehnten...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
1 71

Knappenberg: Eine Nacht der heißen Rhythmen

KNAPPENBERG. Mit dem Konzert in Knappenberg gingen am Donnerstag die diesjährigen „Night of Drums“-Konzerte vom Verein "schlag.punkt.kärnten" unter dem Motto „Funky Latin“ zu Ende. Auch der Saal im Musikzentrum Knappenberg war mit zahlreichen Freunden lateinamerikanischer Schlagwerkmusik bestens gefüllt. Peter Wolfbauer, "Kopf" hinter den „Night of Drums“-Konzerten, konnte auch seine Mutter Heidi begrüßen. Begeisterte Besucher Von den Rhythmen mit südlichem Flair ließen sich unter anderem...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Ruth Siegel und Josef Ofner von DL-Aktiv bei der Planung der Wanderung.
1

DL – Aktiv wandert auf den Spuren der Waldbahn

Vor fast 95 Jahren, am 22. Oktober 1922, fand die erste Probefahrt der Waldbahn statt. DEUTSCHLANDSBERG. Erbaut wurde sie um die Waldbestände des Koralmgebietes besser erschließen zu können. Einige Jahre später, wurde auch der Personenverkehr genehmigt, was für die angrenzenden Gemeindebürger zum Gütertransport aber auch für Beamte, Ärzte, Tierärzte und dergleichen einen großen Vorteil darstellte. Aber auch Gäste nutzten die Bahn für romantische Ausflüge. Nach dem 2.Weltkrieg wurden Caterpillar...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
39

Löllinger Narren sind in Bestform

LÖLLING / HÜTTENBERG (ch). Wohl in keinem Dorf im Bezirk wird mehr gefeiert als in Lölling. Wer jedoch glaubt, es ist nur wegen der Gaudi, der irrt. Bei beinahe jeder Veranstaltung steht ein guter Zweck im Hintergrund: der Erhalt der Kleinkinder-Spielgruppe und der Volksschule Land & Leben in Lölling. Um den Betrieb derer zu ermöglichen, müssen jährlich rund 50.000 Euro aufgebracht werden. Klar, dass auch der Erlös der Faschingssitzungen für diesen edlen Zweck verwendet wird. Am Samstag, dem...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Das Absperrband zeigt die eingegrenzte Fläche für den 17 Meter hohen Turm. Das Haus von Gerald Allmann liegt darunter
3

Handymast Knappenberg: Standort stößt weiter auf Kritik

Handymast in Knappenberg wurde beim Musikzenrtrum verhindert. Neuer Standort ärgert Bürger. KNAPPENBERG. Die 17 Meter hohe Sende- und Empfangsanlage sollte ursprünglich neben dem Musikzentrum der Carinthischen Musikakademie auf Landesgrund errichtet werden. Um den Standort zu verhindern, gründete sich die "KBI – Knappenberger Bürgerinitiative". "Handymast vor meiner Nase" "Erfolgreich, denn nun bauen sie den Hanydmast vor meine Nase", ärgert sich der Knappenberger Gerald Allmann. Gewusst hat er...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.