29.06.2017, 10:49 Uhr

Arbeitsunfall in Althofen: Splitter durchbohrte Oberarm

Nach Erstversorgung durch Arbeitskollegen brachte ihn die Rettung ins Krankenhaus Friesach (Foto: KK)
ALTHOFEN. Heute Vormittag wollte ein 54-jähriger Unternehmer in einer Produktionshalle eines Unternehmens in Althofen auf der Arbeitsfläche eines Hubsteigers stehend, um die Glasscheibe eines Lichtbandes auswechseln.

Glas gebrochen

Dabei brach das Glas und ein Splitter bohrte sich in den Oberarm des Mannes, wodurch dieser unbestimmten Grades verletzt wurde. Nach Erstversorgung durch Arbeitskollegen brachte ihn die Rettung ins Krankenhaus Friesach.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.