06.10.2014, 17:53 Uhr

Kennenlerntage der 1N NMS Klein St. Paul auf der Weissberger-Alm

Die 1N am Gipfel des 2044 m hohen Gertrusk
Die Schüler der 1N Klasse der NMS Klein St. Paul verbrachten mit Herrn Fritz Grabner (Klassenvorstand) und Frau Elisabeth Grabner (Begleitlehrer) den 2. und 3. Oktober 2014 auf der Weissberger-Alm.


Allen wurde nicht langweilig, gab es doch ein abwechslungsreiches Programm. Bei verschiedenen unterhaltsamen Gemeinschafts-Spielen konnten die Kinder einander besser kennen lernen und Freundschaft schließen.
Die Walderlebnis-Spiele waren sehr lustig, dabei war die Klasse den gesamten Nachmittag im Wald unterwegs. Am Abend wurden über dem Lagerfeuer Würstel gegrillt.
Wenn man schon auf der Alm war, so durften zwei Wanderungen bei herrlichem Wetter nicht fehlen. Es ging einmal zur Breitofner Hütte, die Krönung aber war die Wanderung auf den 2044 m hohen Gertrusk. Alle erreichten glücklich dieses Ziel. Auch Susi und Polly , die lieben Hunde, waren immer mit dabei.
Diese ereignisreichenTage haben sich wirklich ausgezahlt!
Bedanken möchten sich alle Teilnehmer bei der Wirtin der Weissberger-Hütte , bei Frau Iris Simma, für die herzliche Aufnahme und die exzellente Betreuung während des Aufenthaltes.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
21.559
Alfons Lepej aus St. Veit | 06.10.2014 | 19:36   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.