FNL Kärnten

Beiträge zum Thema FNL Kärnten

Leute
2 Bilder

JOHANNISBEERE. Märchen und Geschichten für Erwachsene, Kindsköpfe und Kind gebliebene - Teil 106

Gestern war das Fest des Heiligen Johannes. Perfekt getimed sind im Garten  die Johannisbeeren oder schwarzen Ribiseln herangereift, die wir gern zu Saft und Ribiselmarmelade verarbeiten. Durch ihren hohen Gehalt an Vitamin C und ihre hochwertigen Sekundären Pflanzenstoffe gehören sie zu den gesündesten Beeren überhaupt. Außerdem sollen sie bei Gicht und Entzündungen der Harnwege helfen, gut für die Leber und ein super Vorbeugemittel gegen Erkältungen sein. Bei Verbrennungen sollen die...

  • 25.06.18
  •  10
  •  10
Leute
2 Bilder

LERCHENSPORN. Märchen und Geschichten für Kinder, Kindsköpfe und Kindgebliebe - Teil 105

Die Pflanze über die ich heute schreibe, nennt sich "Hohler Lerchensporn" und gehört eigentlich zu den ersten Frühlingsboten. Zusammen mit dem Bärlauch findet man ihn gern in feuchten Auwäldern - im Gegensatz zu diesem, zählt er jedoch zu den Giftpflanzen. Seit ich bei Kräuterexpertin Heidi Brunner dieses Frühjahr zum ersten Mal vom Lerchensporn hörte und ihn bewusst wahrnahm, ging  er mir nicht mehr aus dem Kopf. Obwohl in den namhaften Kräuterbüchern kaum etwas über ihn zu finden ist,...

  • 26.05.18
  •  6
  •  8
Lokales
2 Bilder

LINZ. LESUNG MIT MUSIK - Anita Buchriegler liest Kräutermärchen aus ihrem neuen Buch "Zeit für dich"

Zu einer Lesung mit Musik laden Ida Gall (Gründerin der Linzer Kräutergespräche) und Kräutermärchen-Autorin Anita Buchriegler am Dienstag 5. Juni um 19.00 ins GASTHAUS WIENERWALD am Freinberg in Linz ein. Die Besucher erwartet ein gemütlicher Abend mit humorvollen Märchen und Anekdoten, die die Autorin kürzlich in ihrem neuen Buch "Zeit für Dich - Kräutermärchen und Geschichten für Erwachsene, Kinder und Kindgebliebene bzw. im Kräutermärchenbuch Seelenbalsam veröffentlicht...

  • 13.05.18
  •  2
  •  8
Politik
UNIQA Sonnenlauf Event 2018 am Sonntag, dem 6.Mai 2018, kurz vor dem Massenstart aller Bewerbe.
32 Bilder

UNIQA Sonnenlauf 2018 und Innenstadtbelebung: Sport, Kunst und Kultur in der St.Veiter Altstadt

Kooperationen zwischen BürgerInnen, Vereinen (NGOs) und Stadtverwaltungen wie in St.Veit/Glan kommt eine Schlüsselrolle zu, um Städte zukunftsfähig zu gestalten. Zentral ist dabei das Leitbild der urbanen Resilienz. Resilienz lässt sich definieren als die Fähigkeit von Personen, sozialen Gruppen, Systemen oder Gegenständen, eingetretene Schädigungen zu kompensieren, bzw. die verlorene Funktionalität wiederherzustellen, flexibel auf Gefährdungen zu reagieren und mögliche Schädigungen...

  • 08.05.18
  •  1
Sport
Stefanie Kurath gewann den Volkslauf 2018
19 Bilder

15.UNIQA Sonnenlauf: Der Volkslauf und Nordic Walking. Stefanie Kurath und Werner Sturm liefen allen auf und davon, Roberto Klausner gewann das Nordic Walken

Beide Veranstaltungen wurden vom LC VITUS St.Veit/Glan vor ein paar Jahren in das UNIQA Sonnenlauf Event implementiert und auf die 6,5 km lange Rennpiste, die zum St.Veit Hallenbad und über das Wayerfeld in die Altstadt führt, gelegt. Viele nutzen am Sonntag das schöne Wetter und beim Massenstart sah man viele Volksläuferinnen und Volksläufer und Nordic Walkerinnen und Nordic Walker. Volkslauf über 6,5 km Der Volkslauf ist der Speed Lauf beim UNIQA Sonnenlauf Event, zum einen ein...

  • 07.05.18
  •  2
Sport
59 Bilder

UNIQA Sonnenlauf 2018 Der erste Tag war ein buntes Fest

Der 15. Internationale UNIQA Sonnenlauf ist auch - wie jedes Jahr davor schon - ein ganz besonderes Fest für Kinder und Jugendliche - auch dank den Sponsoren Besold - Buch - Papier und der UNIQA  Die Pädagogen Elisabeth und Fritz Grabner, Walter Copi und Werner Sturm, die Jahr für Jahr für die Bambini-, Schüler und Jugendläufe im Rahmen des Sonnenlaufs vorbildlich arbeiten und der Veranstalter, der LC Vitus St.Veit an der Glan, hatten wieder den Samstag für alle Kinder und Jugendliche...

  • 05.05.18
  •  1
Gesundheit
4 Bilder

Workshop Kräuterspatz – Tagesworkshop „GRÜNE KOSMETIK“

Frisch, natürlich, selbst gemacht, einfach und wirksam! Vitalisierende Frischzellenkur und Vollwertnahrung für die Haut. Herstellung von Naturkosmetik n. G.Nedoma Die abendländische Volksmedizin ist reich an Heilanwendungen mit Lebensmitteln. Die Salben werden mit Schmalz, Butter oder Harz angerührt. Als Auflagen dienen Topfen, Kräuter oder Essig. Essbare Kräuter wirken desinfizierend, entzündungshemmend und wundheilend bei Problemen der Haut. Direkt aus der Natur, frisch und wenig...

  • 06.04.18
  •  1
Gesundheit
Blutwurz - Kräuterspatzworkshop Wurzeln
4 Bilder

Workshop Kräuterspatz „ZURÜCK ZU DEN WURZELN“

Nach althergebrachten Riten werden die Wurzeln mit „Krikerln“ ausgegraben. Wobei das Wurzelgraben nach wie vor Schwerarbeit ist. Doch die Kraft der Wurzeln, gegraben zum richtigen Zeitpunkt, ist um ein vielfaches stärker als jedes Kraut und man wird mit hochwertigen Wurzelansätzen belohnt. Die Wurzeln werden nach dem Graben gereinigt und zerkleinert. In Öl mazeriert werden die Wurzeln zu Salben weiter verarbeitet aber auch zu Tinkturen angesetzt. Speziell im Frühjahr kommen Wurzeln mit...

  • 27.03.18
Leute

Workshop "Entschlacken im Frühjahr"

Entgiften und Entschlacken Schon die alten Kelten und Germanen wussten was zu tun ist, um den Körper nach einem langen kalten Winter wieder auf Vordermann zu bringen.  Bestandteile von Smoothies, Suppen, Frühlingskräutersalzen oder Salaten könnten beispielsweise die folgenden Kräuter sein: Bachbunge, Beifuß, Brennnessel, Brunnenkresse, Bärlauch, Gänseblümchenblüten, Giersch, Gundelrebe, , Löwenzahn, Pimpinelle, Rauke, Sauerampfer, Sauerklee, Schafgarbe, Schlüsselblume, Schnittlauch,...

  • 27.03.18
Leute
2 Bilder

KROKUS. Eddie Hasenmann hat eine Winterdepression - Märchen und Geschichten für Erwachsene, Kindsköpfe und Kind gebliebene - Teil 101

Ostern steht vor der Tür. Höchste Zeit für eine neue Geschichte vom quirligen Osterhasen Eddie Hasenmann. Diesmal haben sich die bunten Krokusse zu Wort gemeldet. Der Krokus ist ein Sinnbild für die Farbenpracht des Frühlings, die er nach dem dunklen Winter in die Seelen der Menschen zaubert. In der Homöopathie wird Safran (Crocus sativus) als Beruhigungsmittel und bei Depressionen eingesetzt. Crocus-Patienten gelten als launenhaft, mit rasch wechselnder Stimmungslage. Anders als der...

  • 27.03.18
  •  12
  •  14
Leute

FNL Stammtisch

Gesunder Schlaf - Gesundes Sitzen Paracelsus sagte bereits: "Ein krankes Bett ist das sicherte Mittel, die Gesundheit zu ruinieren" Obwohl wir ein Drittel unseres Lebens im Bett verbringen, bleibt die ersehnte Erholung oftmals aus. Dabei ist gesunder Schlaf enorm wichtig für die Regeneration und das allgemeine Wohlbefinden. Bei diesem Vortrag erhalten sie wertvolle Tipps für einen besseren Schlaf und ein erholtes Aufwachen! Was ist gesundes Sitzen? Das moderne Büro und seine...

  • 12.03.18
Leute
5 Bilder

Workshop Kräuterspatz „BAUMAPOTHEKE UND KNOSPENMEDIZIN“

Workshop Kräuterspatz „BAUMAPOTHEKE UND KNOSPENMEDIZIN“ Das Wissen um die Heilkraft der Bäume ist fast in Vergessenheit geraten. Wer weiß heute noch um die Kraft der Weidenrinde und die vielfältige Nutzung der Balsampappel? Wie nutze ich eine Veraschung und was heißt Gemmo? Speziell im Frühjahr werden die Knospen der Bäume zu Bauernpropolis und Gemmopräparaten in Kleinstmengen gesammelt und angesetzt. Die Verwendungsmöglichkeiten sind vielfältig. Ob in der Küche, Kosmetik oder Naturmedizin...

  • 28.02.18
Gesundheit

Frauenkreis am 3. März im ElternKindzentrum Klagenfurt

Frauenkreiskraft – Kraft tanken in und mit der Natur Im Kreis hast du Zeit und Raum, all das zum Ausdruck zu bringen, was dir in diesem Moment am Herzen liegt. Hier hast du den schützenden und wertfreien Rahmen, in dem du dich mit dem Frausein verbinden und entspannen kannst. Der Kreis ist an alle Frauen gerichtet, die eine Pause machen möchten von Konkurrenz, Leistungsdruck und Sich-zur-Schaustellen müssen. Es wird Zeit, dass wir unsere Kräfte vereinen und friedvoll MITEINANDER tun. ...

  • 23.02.18
Wirtschaft
5 Bilder

15. Internationaler UNIQA Sonnenlauf in Kärnten: Wirkungsorientierter New Public Management Ansatz

Traditionelles Event des LC VITUS St.Veit/Glan am 5.und 6.Mai 2018: Es gehört seit mittlerweile 14 Jahren zur Tradition, dass der UNIQA Sonnenlauf am ersten Wochenende im Mai die Laufsaison in Kärnten eröffnet. Private Partnership Ansatz unter Bürgermeister Gerhard Mock und Vizebürgermeister Martin Kulmer Die Stadt St.Veit/Glan unter Bürgermeister Gerhard Mock, der über Jahrzehnte die Rahmenbedingungen für die Sportstadt St. Veit/Glan geschaffen hat , unterstützt gemeinsam mit...

  • 22.02.18
  •  1
Leute
Alte Hausmittel

Workshop Kräuterspatz „ALTE HAUSMITTEL" im Bildungshaus Stift St. Georgen am Längsee

Workshop Kräuterspatz „ALTE HAUSMITTEL im Bildungshaus Stift St. Georgen am Längsee“ Nerven und Schlafen Was früher von den Hausfrauen in den Speiseplan integriert wurde um die Familie gesund zu erhalten und wie den kleinen Wehwechen –mit den bei uns wachsenden Kräutern- zu Leibe gerückt wurde, erfahren wir bei diesem Workshop. Nicht umsonst sagte die Braut beim Eheversprechen: „Ich habe Senf und Dille – wenn ich spreche, schweigst du stille!“ Nervenstärkung, Depressionen – Seelenpflanzen,...

  • 11.02.18
Sport
Spendenübergabe an Herrn Dieter Fister 2017
5 Bilder

Der LC VITUS St.Veit/Glan schafft als NPO nachhaltigen gesellschaftlichen Mehrwert - 15. UNIQA Sonnenlauf am 5. und 6. Mai 2018

Run& Fun& Charity – im 2er Team am Samstag, den 5. Mai 2018 um 16:30 Uhr im Rahmen des 15. UNIQA Sonnenlaufs am Hauptplatz in St.Veit/Glan  Im Rahmen des UNIQA Sonnenlaufs laufen Sportlerinnen und Sportler am Samstag beim Charity Lauf immer für ihre Mitmenschen. Es macht jedes Jahr unglaublich viel Spaß. Geht es in den restlichen Bewerben des Uniqa Sonnenlauf Events in St. Veit um die besten Zeiten, so geht es beim „Run & Fun & Charity“-Bewerb um den guten Zweck. Gestartet wird dabei in...

  • 08.02.18
  •  1
  •  2
Leute
Salben rühren im Stift St. Georgen am Längsee

Workshop Kräuterspatz „SALBEN RÜHREN im Bildungshaus St. Georgen am Längsee“

Die Haut ist unser größtes Organ, ist zwei Quadratmeter groß. Dies sollten wir bei der Pflege berücksichtigen. Hochwertige Mazerate, Hydrolate und Tinkturen geschüttelt, gemixt oder gerührt ergeben wertvolle Kosmetika. Diese pflegen unsere Haut ohne zusätzliche künstliche Zusatzstoffe. In diesem Workshop stellen wir eine reichhaltige Gesichtscreme her, rühren einen kühlenden Venenbalsam und mischen einen antiviralen Lippenbalsam. Dieser Workshop kann nur über das Bildungshaus Stift St....

  • 06.02.18
Leute
Alte Hausmittel

Workshop Kräuterspatz „ALTE HAUSMITTEL“

Workshop Kräuterspatz "ALTE HAUSMITTEL" Nerven und Schlafen Was früher von den Hausfrauen in den Speiseplan integriert wurde um die Familie gesund zu erhalten und wie kleine Wehwechen –mit den uns wachsenden Kräutern- zu Leibe gerückt wurde. Nicht umsonst sagte die Braut beim Eheversprechen: „Ich habe Senf und Dille – wenn ich spreche, schweigst du stille!“ Nervenstärkung, Depressionen – Seelenpflanzen, Adaptogene, Spuren- u. Mineralstoffe. Viele Heilkräuter aus dem eigenen Garten können...

  • 06.02.18
Leute
7 Bilder

Lebensenergietage im Atrio

Zum 11. Male finden heuer wieder die Lebens Energietage im Atrio statt. Ich wurde wieder eingeladen mit dabei zu sein und habe dafür einiges vorbereitet. Am Stand selbst rühren wir Pechsalben, kochen Hustensirup und stellen Weidentinktur her. Am Donnerstag um 14 Uhr am Vortragsplatz erzähle ich über Kosmetik in der Volksheilkunde und warum früher Kulinarik, Kosmetik und Volksheilkunde eins waren. Denn unsere Haut schützt unsere inneren Organe und entsorgt gleichzeitig überschüssige und...

  • 10.01.18
Leute

Kräuterspatz Workshop "Der Mond ist weiblich"

In dieser Workshopserie geht es vorrangig um Frauenthemen. In vielen Sprachen ist der Mond weiblich, wie z.B. im Italienischen: „la luna“. Der Mond bringt alles ins Fließen und steht für Regularitäten. In meinem Workshop „Der Mond ist weiblich“ geht es um Themen, welche sowohl die junge Frau, die auf dem Weg zum „Erwachsensein“ ist, die Frau, die zur Mutter wird und schlussendlich, die Themen der weisen Frau, die schon viele Erfahrungen der Veränderung des Körpers in ihrem Leben gemacht...

  • 10.01.18
Leute
Vorweihnachtliche Klangschalen Meditation

Vorweihnachtliche Klangschalen Meditation

Im Zuge des FNL Kräuterstammtisches laden wir herzlich zu einer vorweihnachtlichen Klangschalen Meditation, am Donnerstag 16. November 2017, mit Beginn um 19.00 Uhr, beim Gasthof Bacher, Vassacher Straße 58, 9500 Villach, ein. Dem Ton eine Form zu geben und die formende Wirkung des Tons für Harmonie und Gesundheit zu nutzen, ist Urbedürfnis des Menschen. Einige Klangschalen erfüllen diese Aufgabe. Peter Hess beschreibt die Wirkung von Klängen auf den Körper: „Lässt man einen Stein in einen...

  • 31.10.17
Leute

Workshop - "Das Salz in meiner Suppe"

Salz war und ist unverzichtbar für die menschliche Ernährung. Lange Zeit ist es eines der wenigen Mittel gewesen, um Lebensmittel haltbar zu machen. In Europa wurde schon in der Steinzeit Salz abgebaut. Es ist auch eines der ältesten Handelsgüter der Menschheit. Im Workshop werden Garten- und Wildkräutern zu Kräutersalze, Solen und Kräuterpasten verarbeitet. Nicht umsonst heißt es: "Ich habe Senf und Dille - wenn ich spreche schweigst du stille" Mit Kräutern kann man Speisen nicht nur...

  • 10.10.17
Leute
Ausstellung GH Wiegele mit Kräuterspatz, Christine Spazier

Handwerkskunst aus Kärnten

Lange bevor der Weihnachtsrummel beginnt, findet auch heuer wieder die kleine aber feine Verkaufsausstellung unter dem Motto " Handwerkskunst aus Kärnten" in Villach statt. Der Kräuterspatz, Christine Spazier, ist zum wiederholten Male mit dabei. Erlesene Geschenke von Räucherwerk über Produkte der "alten Volksheilkunde" wie z.B. Kräutertees, Magenbitter u.v.m. als auch süffige Liköre werden vor Ort angeboten. Am Freitag, 10. November von 17.00 bis 21.00 Uhr und am Samstag, 11. November...

  • 25.09.17
Leute
Die Macht der Gedanken
2 Bilder

FNL Stammtisch mit Dr. Anton Suntinger

Stammtisch am Donnerstag, 5. Oktober 2017, um 19.00 Uhr, Gasthof Bacher / Vassach  Die Macht der Gedanken Dr. Anton Suntinger - geboren am 02.11.1961 in Döllach im Mölltal, praktiziert seit 2004 in der Praxis Kolibri in St. Veit an der Glan, einer Ordinationsgemeinschaft für ganzheitliche Medizin. Du bist, was du denkst. Gedanken haben eine große Auswirkung auf unsere Gesundheit und unser Wohlergehen, achtsames Denken kann uns aus Schwierigkeiten und Krankheiten herausführen und unser...

  • 22.09.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.