Kräuterspatz

Beiträge zum Thema Kräuterspatz

Lokales
Trinken ohne Reue? Einfache Tipps helfen gegen den ater am Folgetag. Der wohl einfachste: maßvoller Konsum von Alkohol
4 Bilder

Kater-Tipps aus der Natur
"Kamille beruhigt den alkoholgestressten Magen"

Weihnachtsfeiern, Silvester, gefeiert wird in dieser Jahreszeit zur Genüge. Oftmals gefolgt von einem unangenehmen "Kater". Welche Mitteln aus der Natur es gibt fragt die WOCHE Kräuterspatz Christine Spazier. VILLACH (aw). Alkohol, deftiges Essen, wenig Schlaf. Weihnachten und Neujahr ist für viele Menschen nicht nur die besinnlichste Zeit des Jahres, sondern auch eine recht anspruchsvolle. Welche Mittelchen aus der Natur helfen, die Feiertage trotz Schlemmereien und Feiern zu überstehen,...

  • 26.12.18
Lokales

Landskron
Rosskastanien sind eine seifige Angelegenheit

Die Rosskastanien schaffen nicht nur Abhilfe bei Venenerkrankungen sondern sind auch noch als Waschmittel verwendbar. LANDSKRON (aju). "Venenerkrankungen zählen zu den häufigsten Krankheitsbildern in der mitteleuropäischen Bevölkerung", erklärt Kräuterexpertin Christine Spazier. Doch eine sehr unterschätzte Pflanze kann hier Abhilfe schaffen, nämlich die Rosskastanie. Doch diese häufig vorkommende Pflanze kann noch viel mehr. Wissenswertes Der riesige und schön anzusehende...

  • 20.11.18
  •  1
Gesundheit
Blutwurz - Kräuterspatzworkshop Wurzeln
4 Bilder

Workshop Kräuterspatz „ZURÜCK ZU DEN WURZELN“

Nach althergebrachten Riten werden die Wurzeln mit „Krikerln“ ausgegraben. Wobei das Wurzelgraben nach wie vor Schwerarbeit ist. Doch die Kraft der Wurzeln, gegraben zum richtigen Zeitpunkt, ist um ein vielfaches stärker als jedes Kraut und man wird mit hochwertigen Wurzelansätzen belohnt. Die Wurzeln werden nach dem Graben gereinigt und zerkleinert. In Öl mazeriert werden die Wurzeln zu Salben weiter verarbeitet aber auch zu Tinkturen angesetzt. Speziell im Frühjahr kommen Wurzeln mit...

  • 27.03.18
Leute

Workshop "Entschlacken im Frühjahr"

Entgiften und Entschlacken Schon die alten Kelten und Germanen wussten was zu tun ist, um den Körper nach einem langen kalten Winter wieder auf Vordermann zu bringen.  Bestandteile von Smoothies, Suppen, Frühlingskräutersalzen oder Salaten könnten beispielsweise die folgenden Kräuter sein: Bachbunge, Beifuß, Brennnessel, Brunnenkresse, Bärlauch, Gänseblümchenblüten, Giersch, Gundelrebe, , Löwenzahn, Pimpinelle, Rauke, Sauerampfer, Sauerklee, Schafgarbe, Schlüsselblume, Schnittlauch,...

  • 27.03.18
Leute

FNL Stammtisch

Gesunder Schlaf - Gesundes Sitzen Paracelsus sagte bereits: "Ein krankes Bett ist das sicherte Mittel, die Gesundheit zu ruinieren" Obwohl wir ein Drittel unseres Lebens im Bett verbringen, bleibt die ersehnte Erholung oftmals aus. Dabei ist gesunder Schlaf enorm wichtig für die Regeneration und das allgemeine Wohlbefinden. Bei diesem Vortrag erhalten sie wertvolle Tipps für einen besseren Schlaf und ein erholtes Aufwachen! Was ist gesundes Sitzen? Das moderne Büro und seine...

  • 12.03.18
Leute
5 Bilder

Workshop Kräuterspatz „BAUMAPOTHEKE UND KNOSPENMEDIZIN“

Workshop Kräuterspatz „BAUMAPOTHEKE UND KNOSPENMEDIZIN“ Das Wissen um die Heilkraft der Bäume ist fast in Vergessenheit geraten. Wer weiß heute noch um die Kraft der Weidenrinde und die vielfältige Nutzung der Balsampappel? Wie nutze ich eine Veraschung und was heißt Gemmo? Speziell im Frühjahr werden die Knospen der Bäume zu Bauernpropolis und Gemmopräparaten in Kleinstmengen gesammelt und angesetzt. Die Verwendungsmöglichkeiten sind vielfältig. Ob in der Küche, Kosmetik oder Naturmedizin...

  • 28.02.18
Leute
Alte Hausmittel

Workshop Kräuterspatz „ALTE HAUSMITTEL“

Workshop Kräuterspatz "ALTE HAUSMITTEL" Nerven und Schlafen Was früher von den Hausfrauen in den Speiseplan integriert wurde um die Familie gesund zu erhalten und wie kleine Wehwechen –mit den uns wachsenden Kräutern- zu Leibe gerückt wurde. Nicht umsonst sagte die Braut beim Eheversprechen: „Ich habe Senf und Dille – wenn ich spreche, schweigst du stille!“ Nervenstärkung, Depressionen – Seelenpflanzen, Adaptogene, Spuren- u. Mineralstoffe. Viele Heilkräuter aus dem eigenen Garten können...

  • 06.02.18
Leute
7 Bilder

Lebensenergietage im Atrio

Zum 11. Male finden heuer wieder die Lebens Energietage im Atrio statt. Ich wurde wieder eingeladen mit dabei zu sein und habe dafür einiges vorbereitet. Am Stand selbst rühren wir Pechsalben, kochen Hustensirup und stellen Weidentinktur her. Am Donnerstag um 14 Uhr am Vortragsplatz erzähle ich über Kosmetik in der Volksheilkunde und warum früher Kulinarik, Kosmetik und Volksheilkunde eins waren. Denn unsere Haut schützt unsere inneren Organe und entsorgt gleichzeitig überschüssige und...

  • 10.01.18
Leute

Kräuterspatz Workshop "Der Mond ist weiblich"

In dieser Workshopserie geht es vorrangig um Frauenthemen. In vielen Sprachen ist der Mond weiblich, wie z.B. im Italienischen: „la luna“. Der Mond bringt alles ins Fließen und steht für Regularitäten. In meinem Workshop „Der Mond ist weiblich“ geht es um Themen, welche sowohl die junge Frau, die auf dem Weg zum „Erwachsensein“ ist, die Frau, die zur Mutter wird und schlussendlich, die Themen der weisen Frau, die schon viele Erfahrungen der Veränderung des Körpers in ihrem Leben gemacht...

  • 10.01.18
Lokales
Christine Spazier ist Expertin wenn es um Kräuter geht
2 Bilder

Mit Kräutern gesund durch die Grippezeit

Christine Spazier gibt Tipps wie man mit Kräutern gegen Erkältungen und Grippe vorgehen kann. LANDSKRON (aju). Christine Spazier aus Landskron ist die Landesleiterin der Freunde naturgemäßer Lebensweise und hält selbst Seminar rund um die verschiedensten Kräuter. Für die nahende Erkältungs- und Grippezeit gibt sie deshalb Tipps, die jeder auch zu Hause leicht nachmachen kann. Stärkung des Immunsystems Besonders wichtig im Herbst ist vor allem die Stärkung des Immunsystems. Von der...

  • 28.11.17
Leute
Vorweihnachtliche Klangschalen Meditation

Vorweihnachtliche Klangschalen Meditation

Im Zuge des FNL Kräuterstammtisches laden wir herzlich zu einer vorweihnachtlichen Klangschalen Meditation, am Donnerstag 16. November 2017, mit Beginn um 19.00 Uhr, beim Gasthof Bacher, Vassacher Straße 58, 9500 Villach, ein. Dem Ton eine Form zu geben und die formende Wirkung des Tons für Harmonie und Gesundheit zu nutzen, ist Urbedürfnis des Menschen. Einige Klangschalen erfüllen diese Aufgabe. Peter Hess beschreibt die Wirkung von Klängen auf den Körper: „Lässt man einen Stein in einen...

  • 31.10.17
Lokales
Desiree Schellander hat sich mit ihrer Idee selbständig gemacht
3 Bilder

Klima-Kompass betont Naturschutz-Bedeutung

Mit einer neuen Broschüre macht Rolf Holub die Kärntner auf Naturschutz im Alltag aufmerksam. KÄRNTEN. "Der Klimakompass ist ein Wegweiser für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz in Kärnten", sagt Landesrat Rolf Holub zur kürzlich aufgelegten Broschüre. Sie enthält Tipps für mehr Umweltschutz im täglichen Leben. Außerdem listet die Broschüre Kärntner Betriebe auf, die einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Landkarte im Netz "Über 100 Spots in Kärnten sind enthalten", wirbt Christian...

  • 02.10.17
Leute
Ausstellung GH Wiegele mit Kräuterspatz, Christine Spazier

Handwerkskunst aus Kärnten

Lange bevor der Weihnachtsrummel beginnt, findet auch heuer wieder die kleine aber feine Verkaufsausstellung unter dem Motto " Handwerkskunst aus Kärnten" in Villach statt. Der Kräuterspatz, Christine Spazier, ist zum wiederholten Male mit dabei. Erlesene Geschenke von Räucherwerk über Produkte der "alten Volksheilkunde" wie z.B. Kräutertees, Magenbitter u.v.m. als auch süffige Liköre werden vor Ort angeboten. Am Freitag, 10. November von 17.00 bis 21.00 Uhr und am Samstag, 11. November...

  • 25.09.17
Leute
Die Macht der Gedanken
2 Bilder

FNL Stammtisch mit Dr. Anton Suntinger

Stammtisch am Donnerstag, 5. Oktober 2017, um 19.00 Uhr, Gasthof Bacher / Vassach  Die Macht der Gedanken Dr. Anton Suntinger - geboren am 02.11.1961 in Döllach im Mölltal, praktiziert seit 2004 in der Praxis Kolibri in St. Veit an der Glan, einer Ordinationsgemeinschaft für ganzheitliche Medizin. Du bist, was du denkst. Gedanken haben eine große Auswirkung auf unsere Gesundheit und unser Wohlergehen, achtsames Denken kann uns aus Schwierigkeiten und Krankheiten herausführen und unser...

  • 22.09.17
Leute
Kräuterspatz Workshops im Naturpark Dobratsch
4 Bilder

15 JAHR JUBILÄUM - NATURPARK DOBRATSCH

vor 15 Jahren wurde das einstige Schigebiet am Dobratsch rückgewidmet und es entstand der Naturpark Dobratsch. Die einstigen Liftanlagen wurden demontiert um das Wasserschutzgebiet für Villach und Umgebung in ein Naherholungsgebiet umgewandelt. Es wurde großartiges geleistet und vor allem Mag.Robert Heuberger und natürlich auch die Zusammenarbeit der einzelnen Gemeinden rund um den Dobratsch ist es zu verdanken dass wir heute dieses Juwel für uns entsprechend nutzen können. Gestern...

  • 22.09.17
Leute
15 Bilder

Gesundheittage in St.Jakob i.R.

ST. JAKOB i.R. (ak). In Kärnten gibt es 113 gesunde Gemeinden. St. Jakob im Rosental mit Bürgermeister Heinrich Kattnig ist eine davon und bereits zum 14. Mal wurden im Kulturhaus die Gesundheitstage abgehalten. Arbeitskreisleiterinnen Elke Jannach und Alexandra Stattmann sorgten auch diesmal wieder für ein abwechslungsreiches Programm neben der Gesundheitsstraße. So referierte Aromatologin Patricia Ventre wie wichtig Düfte in unserem Leben sind, Kräuterspatz Christine Spazier erklärte, wie...

  • 28.03.17
  •  1
Gesundheit

Workshop - Gründonnerstagssuppe

Die "Grüne Neune" Schon die alten Kelten und Germanen wussten was zu tun ist, um den Körper nach einem langen kalten Winter wieder auf Vordermann zu bringen. Ein bisschen Magie braucht es natürlich auch dazu. So soll die Suppe drei mal drei also neun “Zauberkräuter” enthalten, um ihre Wirkung entfalten zu können. Die Zahl drei gilt als eine magische Zahl und macht das Ganze dreifach wirksam. Im Mittelalter wurde dieser alte Brauch vom Christentum übernommen, hier soll die etwas bittere...

  • 25.03.17
Leute
Weidenrinde
4 Bilder

Kräuterspatz Workshop "Baumapotheke und Knospenmedizin"

Das Wissen um die Heilkraft der Bäume ist fast in Vergessenheit geraten. Wer weiß heute noch um die Kraft der Weidenrinde und die vielfältige Nutzung der Balsampappel? Wie nutze ich eine Veraschung und was heißt Gemmo? Speziell im Frühjahr werden die Knospen der Bäume zu Bauernpropolis und Gemmopräparaten in Kleinstmengen gesammelt und angesetzt. Die Verwendungsmöglichkeiten sind vielfältig. Ob in der Küche, Kosmetik oder Naturmedizin - wir widmen uns den verschiedensten...

  • 21.02.17
Leute
Weidenrinde
4 Bilder

Kräuterspatz Workshop "Alte Hausmittel"

Workshop – ALTE HAUSMITTEL Nerven und Schlaf Was früher von den Hausfrauen in den Speiseplan integriert wurde um die Familie gesund zu erhalten und wie kleine Wehwechen - mit den bei uns wachsenden Kräutern - zu Leibe gerückt wurde. Nicht umsonst sagte die Braut beim Eheversprechen: "Ich habe Senf und Dille - wenn ich spreche schweigst du stille!" Nervenstärkung, Depressionen - Seelenpflanzen, Adaptogene, Spuren- und Mineralstoffe - Viele Heilkräuter aus dem eigenen Garten können in unsere...

  • 21.02.17
Leute
Grüne Kosmetik Workshop

Kräuterspatz Workshop "Grüne Kosmetik"

Herstellung von Naturkosmetik Die abendländische Volksmedizin ist reich an Heilanwendungen mit Lebensmitteln. Die Salben werden mit Schmalz, Butter oder Harz gerührt, als Auflagen dienen Topfen, Kräuter oder Essig. Essbare Kräuter wirken desinfizierend, entzündungshemmend und wundheilend bei Problemen der Haut. Direkt aus der Natur, frisch und wenig verarbeitet, entfalten die Wirkstoffe der Kräuter am besten ihre Kraft. Was wird diesmal gerührt und zubereitet? verschiedene Shampoos und...

  • 25.01.17
Leute
Rosenzäpfchen - Streicheleinheiten für Körper und Seele

Kräuterworkshop - DER MOND IST WEIBLICH

Wandelzeiten für Heiße Weiber Nach dem 1. Teil im Januar 2016 wird diesmal die naturheilkundliche Unterstützung bei Wechselbeschwerden in Angriff genommen. In diesem Workshop geht es um die wichtigsten Frauenheilpflanzen des Klimakteriums, Hormonspiegel, und die weibliche Sexualität Was verändert sich für mich, warum habe ich die Chance mit Elan neu durchzustarten und was bedeutet es für meine Partnerschaft. Freitag, 20. Januar 2017, 13 Uhr Kräuterspatzecke, Kumitzberg / Vassachersee...

  • 08.01.17
Leute

Kräuterworkshop - HEILKRÄUTERWEINE

„Wein ist unter den Getränken das nützlichste, unter den Arzneien das schmackhafteste und unter den Nahrungsmitteln das angenehmste!“ In allen Epochen bis heute ist die medizinische Wirkung von Alkohol in vernünftigen Mengen unumstritten. Im Workshop gibt es einen kurzen geschichtlichen Überblick und im Anschluss besprechen wir die wichtigsten Heilkräuterweine wie Herzwein, Frenette, Rosmarinwein, Hirschzungenelixier, Theriak, Maitrunk, Melissengeist, Salbeiwein, Angelikawein usw. Wir...

  • 08.01.17
Leute
Salben rühren
3 Bilder

Kräuterspatz Workshop SALBEN RÜHREN

Die Haut unser größtes Organ, ist zwei Quadratmeter groß. Dies sollten wir bei der Pflege berücksichtigen. Hochwertige Mazerate, Hydrolate und Tinkturen geschüttelt, gemixt oder gerührt ergeben wertvolle Kosmetika. Diese pflegen unsere Haut ohne zusätzliche künstliche Zusatzstoffe. In diesem Workshop stellen wir eine reichhaltige Gesichtscreme und eine Schmerzsalbe her, rühren einen kühlenden Venenbalsam und mischen einen antiviralen Lippenbalsam. Freitag, 3. Februar 2017, 13 Uhr...

  • 08.01.17
Leute
Räuchern zzu MariaLichtmess
5 Bilder

Workshop - RÄUCHERN ZU MARIA LICHTMESS

Maria Lichtmess - in alter Zeit auch Imbolc genannt war einer der Kreuz Vierteltage und ein wichtiger Räuchertag. Aber auch viele andere Legenden, Mythen zt. von der Kirche übernommen, alte Volksweisheiten usw. prägen diesen auch für die Natur sehr wichtigen Tag. Die Geschichte des Räucherns ist so alt wie die Geschichte des Feuers. Der Mensch saß am Feuer und am Anfang eher zufällig in Folge jedoch sehr gezielt wurden Hölzer und Kräuter verräuchert. Das Feuer wärmte, schützte und brachte...

  • 08.01.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.