Tinkturen

Beiträge zum Thema Tinkturen

3 3 3

Faszination Natur
Rotklee

https://www.kostbarenatur.net/anwendung-und-inhaltsstoffe/rotklee/ Anwendungen Traditionell ist Klee ein Glückssymbol, besonders vierblättriger Klee soll Glück schenken. Meist hat er jedoch nur drei Blätter, in ihnen sahen die Menschen früher die drei Aspekte der dreifaltigen Göttin oder später dann des dreifaltigen Gottes. Die Heilkräfte des Rotklees stecken vor allem in den dicken, runden Blütenköpfen, welche auch gern von Hummeln und Schmetterlingen besucht werden. Als Nahrungsmittel sind...

  • Scheibbs
  • Heidemarie Rottermanner

BUCH TIPP: Andrea Trippl – "Bartflechte, Isländisch Moos & Co. - Wundermittel der Natur - Mit großem Rezeptteil"
Wieder entdecktes Natur-Wundermittel

In der Telfer Fasnacht stecken die Wilden in "Baumbart"-Kostümen, und sie essen dieses Grünzeug auch (siehe Beitrag zur Telfer Fasnacht: Die Wilden trainieren für den großen Tag)! Die Flechten sind heute oft vergessene Wundermittel der Natur. Autorin Andrea Trippl kennt viele Rezepte und beschreibt in ihrem Buch die verschiedenen Nutzungsarten, die Herstellung natürlicher Antibiotika, Salben, Tinkturen, Kosmetika, kulinarisches und den Einsatz in der modernen Krebsforschung. Stocker Verlag, 128...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Teilnehmer versuchten sich nach der Wanderung auch gleich in der Zubereitung von Tinkturen und Salben
2

Gesunde Gemeinde
Kräuterwanderung in Rangersdorf

RANGERSDORF. In der von FamiliJa betreuten "Gesunden Gemeinde" Rangersdorf fand eine Kräuterwanderung zum Thema "Wildkräuter-Hausapotheke" statt. Theorie und Praxis Interessierte TeilnehmerInnen machten sich in Begleitung von Kräuterpädagogin Heidi Gössnitzer auf die Suche nach gesundheitsfördernden Wildkräutern.Die Kräuterwanderer konnten gleich vor Ort von der Theorie in die praktische Herstellung von „Wildkräuter-Hausmitteln“ übergehen und sich in der Zubereitung von Tinkturen,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
1

Heilpflanze des Monats: Kalmus
Heilpflanze des Monats: Kalmus

Kalmus Inhaltsstoffe: Die Wirkstoffe des Kalmus sind ätherisches Öl mit Asaron und Bitterstoffe. Auch die in geringer Menge vorhandenen Gerbstoffe dürften an der Wirkung beteiligt sein. Vitamine, Mineralstoffe, Eiweiß und Stärke, Bestandteile der meisten Wurzelstöcke, sind beim Kalmus in Hinblick auf seine Wirkung nur Begleitstoffe. Standort: Uferpflanze an Gewässern, in nährstoffreichem Schlamm, Sonne bis Halbschatten Blütezeit: Juni bis August Sammelzeit: Frühjahr und Herbst Ernte und...

  • Kirchdorf
  • Felix Hackenberger

Heilkräuter in der Anwendung

BUCH TIPP: Gabriela Nedoma – "Vergessene Heiltinkturen" Tinkturen aus der Naturheilkunde sind aufgrund ihres Alkoholgehalts für viele Menschen nicht geeignet. Gabriela Nedoma beschäftigt sich mit alkoholfreien Pflanzenextrakten und ihren Anwendungen. Sie sammelte und probierte jahrhundertealte Rezepte und erklärt die wichtigsten Gruppen der alkoholfreien Heiltinkturen, bei welchen Beschwerden sie helfen und wie man sie ganz leicht selbst zu Hause zubereiten kann. Servus Verlag, 248 Seiten, 29...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
CBD-Hanf wird etwa als Öl in Fläschchen angeboten.
7

Hanf gegen Schmerzen

Dem Wirkstoff Cannabidiol wird schmerzlindernde Wirkung nachgesagt. In Linz gibt es den CBD-Hanf zu kaufen. In einem kleinen Shop in der Linzer Herrenstraße gibt es seit diesem Sommer Hanfblüten, Hanf-E-Liquids und Hanföl zu kaufen. Auch Lifestyle- und Kosmetik-Produkte wie Shampoos oder Salben, aber auch Bio-Produkte wie Tees, Hanfsamen oder Hanfnussöl stehen in den Regalen. "High" wird von den angebotenen Produkten jedoch keiner. Bei den Pollen und Extrakten ist ein ganz anderer Inhaltsstoff...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner

"Z´sammkemma ba ins " - 7. Bildungswoche - Filmclips

Gesundheit aus der Natur Die Kinder der Neuen Mittelschule haben sich in den letzten Monaten mit dem Reichtum der Natur vertraut gemacht und Heilmittel selbst hergestellt. In Filmclips und mit Fotos zeigen sie die Entstehung von Pechsalbe, Hustenzucker und Ähnlichem. Referentin: Anneliese Grübl Wann: 23.11.2017 17:30:00 Wo: Daniel-Etter-Saal, Felberhaus, Stoitznergasse 3, 5733 Bramberg am Wildkogel auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Beate Meixner
Elisabeth Pschernig und Walheide Tisch in ihrem Geschäft "Naturschönheit" in Gmünd
1 44

MIT VIDEO: Von Natur aus schön

Walheide Tisch und ihre Tochter Elisabeth Pschernig setzen in ihrem Geschäft auf "Naturschönheit". GMÜND (ven). Elisabeth Pschernig und ihre Mutter Walheide Tisch setzen auf natürliche Schönheit. In der "Naturschönheit" am Hauptplatz verkaufen sie selbstgemachte Naturkosmetik. Seifen und Salben Seit 2010 gibt es die Naturkosmetik von Tisch und Pschernig. "Ich habe die Kosmetik immer selbst gerührt, schon seit 30 Jahren. Bin eine richtige Kräuterhexe", so Tisch, die nach ihrer Pensionierung in...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Claudia Schwarz ist seit 15 Jahren Energetikerin

"Natur Oase" eröffnet am Hauptplatz

Claudia Schwarz bietet in ihrem Geschäft regionale Lebensmittel und Produkte für Körper, Geist und Seele an. VÖLKERMARKT. Am 16. September eröffnet Claudia Schwarz ihr Geschäft "Natur Oase" am Völkermarkter Hauptplatz. Neben regionalen Nahrungsmitteln, will sie auch Gesundheitsprodukte und Produkte für Körper, Geist und Seele anbieten. Zeit für etwas Neues "Die letzten 20 Jahre habe ich in der Pflege gearbeitet. Jetzt war es einfach an der Zeit mich selbst zu finden und etwas Neues...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Kräuter, Essenzen und Tinkturen - Vortrag

Kraft und Vitalität für den Körper Wie bekomme ich Kraft, Energie und Lebensfreude? Warum kann die Natur heilen und warum schafft es die Chemie nicht? Wie komme ich ins Tun? Gottfried Hochgruber zeigt Wege und Möglichkeiten auf, wie jeder sein Leben selbst in die Hand nehmen kann und wie dadurch ein erfüllteres Leben gelingt. Referent: Gottfried Hochgruber Er unterscheidet sich von vielen Kräuterexperten durch sein fundiertes Wissen über den menschlichen Körper und seine Funktionsweise. Stets...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Bettina Zauner
Interessierte können in diesem Lehrgang mehr über Pflanzen erfahren.

In eineinhalb Jahren zum Diplom-Kräuterexperten

Neben der Einführung in die Pflanzensystematik wird das Kennenlernen der heimischen Heilpflanzen und das Erlernen der wichtigsten Heilanzeigen im Zuge von Kräuterwanderungen am Kursplan stehen. BEZIRK (ros). Ab Samstag, den 19. März startet die FNL Kräuterakademie einen eineinhalbjährigen Lehrgang zum diplomierten Kräuterexperten. Unter der Leitung von Mag. Barbara Pühringer wird mit insgesamt zweihundertfünf Unterrichtseinheiten jeder Kurstag an einem anderen Ort stattfinden, um die...

  • Linz-Land
  • Roswitha Scheuchl

Salben und Tinkturen herstellen

Aus frischem, getrocknetem Pflanzenmaterial werden Ölauszüge und Tinkturen hergestellt. Anwendung für den Hausgebrauch. Kleine Aromakunde + Kräuterkunde, praktischer Teil zur Herstellung der Salben und Tinkturen. Sie erhalten: - Theoretische + praktische Einführung - Bereitstellung der Grundzutaten - Kursbestätigung - Dinge zum Mitnehmen Referentin: Margot Sollböck (ärztlich geprüfte Aromatologin) Kosten: 65 Euro ( 40 Euro Kurs + Unterlagen, 25 Euro Material) Max. Teilnehmeranzahl: 10 Personen...

  • Scheibbs
  • Cornelia Neuhauser

Salben und Tinkturen

Aus frischem, getrocknetem Pflanzenmaterial werden Ölauszüge und Tinkturen hergestellt - Anwendung für den Hausgebrauch. Zuerst gibt es eine kleine Aromakunde und Kräuterkunde, danach kommt der praktischer Teil zur Herstellung der Salben und Tinkturen. Sie erhalten: - Theoretische + praktische Einführung - Bereitstellung der Grundzutaten - Kursbestätigung - Dinge zum Mitnehmen Referentin: Margot Sollböck (ärztlich geprüfte Aromatologin) Kursbeitrag: € 40 Kurs + Unterlagen, € 25 Material Max....

  • Scheibbs
  • Cornelia Neuhauser
9

Die wunderbare Welt der Kräuter und Essenzen

Linz/Facebook ° Kräuter und daraus selbst gemachte Essenzen, Tinkturen und Cremes sind für viele Menschen mehr als nur ein Hobby. Denn schon beim Sammeln und Zubereiten entfaltet sich die wohltuende Wirkung der vielen Blüten, Wurzeln und Blätter auf Körper und Seele. Eine besondere Form der Zubereitung ist die Spagyrik, die aus der Alchemie entstanden ist. Das ganz besondere an alchemistischen Tinkturen ist die Herstellung nach der alten Lehre der Spagyrik. Die Pflanzen werden nach den 3...

  • Linz
  • sissi kaiser
11 11

Storchenschnabel. Märchen und Geschichten für Kinder, Kindsköpfe und Kind gebliebene - Teil 45

Momentan gibt es in unserem Bekanntenkreis so einige unerfüllte Kinderwünsche. Interessanter Weise ist mir in diesem Sommer der Storchenschnabel immer wieder am Weges- oder Waldrand aufgefallen. Als ich seine Wirkung nachgeschlagen habe, ist die Idee zur folgenden Geschichte entstanden. Als dann der Zufall wollte, dass mir meine Freundin im Urlaub erzählte, sie nehme jetzt Storchenschnabel-Tinktur aus der Apotheke, die ihr endlich zum erhofften Kindersegen verhelfen sollte und dass ihrer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Anita Buchriegler
Anzeige

BKZ-Wechselland - Vortrag: Naturkosmetik selbst gemacht

Herstellung von Mazerat, Tinktur, einfacher Salbe, Lippenbalsam inkl. schriftlicher Unterlagen.-.-.-. Dauer: 2Std.-.-.-. Vortrag & Anmeldungen unter: margarete.waha@gmx.at oder Tel. 03124 53015.-.-.-. Kostenbeitrag: € 45,-.-.-. _____www.BKZ-Wechselland.at____ Wann: 09.03.2013 15:00:00 Wo: BKZ-Wechselland, Markt 109, 2880 Kirchberg am Wechsel-Markt auf Karte anzeigen

  • Neunkirchen
  • Ernst Wagner
Wurzelgraben mit Krickerln
1

Die traditionelle Hausapotheke der heimischen Beeren und Wurzeln.

Am Strauch und unter der Erde Herbstwanderung mit dem Kräuterspatz. Die traditionelle Hausapotheke der heimischen Beeren und Wurzeln. Der duftende Herbst lockt mit leisem Blätterrascheln in die reichhaltigste Zeit der Natur. Kraftstrotzende rote Beeren der Sträucher und energiegeladene Wurzeln der Kräuter in Wald und Wiese gelten nun als besonders heilkräftig. Die Beeren- und Wurzelwanderung führt dieses Mal in die Kadutschen, bei Bad Bleiberg. Gemeinsam geht es ans entspannte Beerenpflücken...

  • Kärnten
  • Villach
  • Christine Spazier
Gutationstropfen am Frauenmantel,
2 3

Alchemilla – Rezepte für ein ganzes Frauenleben Die Kräutertropfen – wie man den Heilgeist in die Flasche bannt

Wesentlich haltbarer als das getrocknete Teekraut und auch wirkungsvoller als der Tee ist ein alkoholischer Auszug. Alkohol ist ein gutes Konservierungsmittel. Es ist aber ein ebenso gutes Lösungsmittel, das Fett- wie auch wasserlösliche Inhaltsstoffe herauszieht. Kräutertropfen sind das gehaltvollste Heilmittel, das man auf einfache Weise selber z.B. aus der Alchemilla zubereiten kann. Zubereitung: einige Handvoll blühendes Frauenmantelkraut sorgfältig verlesen und zerkleinern (wie Petersilie...

  • Kärnten
  • Villach
  • Christine Spazier
Salbei
1 3

Kühlende Tropfen für heiße Frauen!

Wenn Frauen sich klar machen, wieviel Energie in den Wechseljahren frei wird verliert sie ihren Schrecken. Sexualität bekommt eine neue Tiefe, die Reife und das Selbstbewusstsein der mittleren Jahre macht uns wahrhaft zu "heißen Frauen". Salbei-, Steinklee- und Weißdorntinktur zu gleichen Teilen gemischt und "in heißen Zeiten" einnehmen. Ist nicht für Dauereinnahme gedacht. Quelle: Frauenheilpflanzen / H. Fischer Walafried Strabo besingt in seinen Hortulus den Salbei: Der Salbei leuchtet an...

  • Kärnten
  • Villach
  • Christine Spazier
Anzeige
... mehr Spaß am Lernen ...
3

Schüler-Tropfen - fördert Konzentration & Leistungsfähigkeit

Probleme beim Lernen und in der Schule? Die Natur hat des Beste Rezept! Leistungsabfall, Prüfungsangst, Konzentrationsschwäche, Angst und Nervosität sind nur einige Stichworte, die stressgeplagten Eltern auf die Frage “ Gedanken zum Thema Kind & Schule“ einfallen. Kinder fühlen sich überfordert und haben Angst, dem hohen Leistungsdruck nicht mehr gerecht werden zu können. Das Fehlen von ausreichenden Regenerationsphasen senkt die Motivation und führt zu Überreaktionen wie Wutausbrüchen,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Salzkammergut Kräuterhaus
Anzeige
... mehr Spaß am Lernen ...
3

Schüler-Tropfen - fördert Konzentration & Leistungsfähigkeit

Probleme beim Lernen und in der Schule? Die Natur hat des Beste Rezept! Leistungsabfall, Prüfungsangst, Konzentrationsschwäche, Angst und Nervosität sind nur einige Stichworte, die stressgeplagten Eltern auf die Frage “ Gedanken zum Thema Kind & Schule“ einfallen. Kinder fühlen sich überfordert und haben Angst, dem hohen Leistungsdruck nicht mehr gerecht werden zu können. Das Fehlen von ausreichenden Regenerationsphasen senkt die Motivation und führt zu Überreaktionen wie Wutausbrüchen,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Salzkammergut Kräuterhaus

Ein Korb voller Kräuter

Kräuterführung durch die Gassen von Passail – staunen wir wie viele Kräutergeheimnisse uns täglich begegnen, die wir nicht sehen und kennen. Inhalt: * Kräuterführung * Ansatz von einem Kräuteröl und einer Kräutertinktur * Eine selbstgerührte Kräutercreme und zum Schluss gibt es eine Kräuterjause Tipp: Der „Korb voller Kräuter“ kann auch als ein ganz persönliches Geschenk für Frauen, Freundinnen, zum Muttertag oder Geburtstag, zum Firmenjubiläum und -ausflug,....genutzt werden. Ihre Natur- und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Naturpark Almenland

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.