09.11.2016, 13:30 Uhr

Launsdorf ist Treffpunkt der Eltern und der Kinder

Kleinen haben Spaß: Beim Eltern-Kind-Treff im Pfarrhof in Launsdorf herrscht offensichtlich beste Stimmung (Foto: KK)

Jeden Mittwochvormittag treffen sich junge Mütter mit ihren Sprösslingen im Pfarrhof in Launsdorf.

LAUNSDORF. Unter der Leitung von Pastoralassistentin Martha Weisböck wird gemeinsam gesungen, gespielt und getanzt.
"Die Feste des Kirchenjahres werden miteinander vorbereitet, und es gibt viele Anregungen, wie man sie in der eigenen Familie daheim gelingend gestalten kann", erklärt Weisböck.

Geburtstag feiern

"Die Geburtstage unserer Kinder werden in liebevoller Weise gefeiert", erzählt Weisböck. Mit Spielzeug, Bilderbüchern und Spielen mit Gleichaltrigen beschäftigen sich die Kleinen und knüpfen die ersten Freundschaften.
Die Mütter sind während des gemütlichen Frühstücks zum Erfahrungsaustausch eingeladen. "Die Gespräche handeln von Themen, die die Mütter beschäftigen, oder in der Familie gerade aktuell sind".
Die Inhalte erstrecken sich von Abstillen, Geburtserlebnissen über Trotzphase, Tipps zur Kindererziehung, Kochrezepten bis hin zu ernsteren Themen wie Trauer und Tod.

Fähigkeiten einbringen

"Jeder Mutter wird die Möglichkeit gegeben, ihre Fähigkeiten einzubringen", sagt die Pastoralassistentin, die den Treffpunkt ins Leben grufen hat. Buchvorstellungen, kreatives Werken, Körperentspannungsübungen runden die vielfältigen Vormittage ab.
Zwei- bis dreimal jährlich kommen Experten mit themenbezogenen Vorträgen zu Wort. Während der Vorträge ist für Kinderbetreuung vor Ort gesorgt.


Der Kindertreff im Pfarrhof Launsdorf findet jeden Mittwoch von 9 bis 11 Uhr statt. Während die Kinder spielen, haben die Mütter bei einem Frühstück auch die Möglichkeit, ihre Erfahrungen auszutauschen.
Nähere Infos: Nina Keller, 0650/7607503
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.