Martha Weisböck

Beiträge zum Thema Martha Weisböck

Lokales
Pastoralassistentin Martha Weisböck wirkte zehn Jahre mit Leib und Seele als Seelsorgerin in St. Georgen, Launsdorf und St. Peter
2 Bilder

Suche nach einem neuen Weg

Die beliebte St. Georgener und Launsdorfer Seelsorgerin Martha Weisböck nimmt sich eine Auszeit. ST. GEORGEN (rl). Seit September 2008 wirkte Weisböck in den Pfarren Launsdorf, St. Georgen und St. Peter/Taggenbrunn. "Bereits als Jugendliche habe ich die Berufung gespürt und später dann den Beruf der Pastoralassistentin eingeschlagen", so Weisböck. Vor allem die Begabung, mit Kindern die Freude am Glauben zu entdecken und ihnen Kirche als einen Ort der Fröhlichkeit und Gemeinschaft nahe zu...

  • 04.07.18
Lokales
Über alle Konfessionen hinweg: Die Kinder bastelten mit ihren Familie Gestecke für die Adventzeit

Verbindender Nachmittag für alle Konfessionen

Launsdorfer Erstkommunionkinder bastelten mit evangelischen und muslimischen Kindern weihnachtliche Gestecke. LAUNSDORF. In der Pfarre St. Georgen beginnt die Erstkommunionvorbereitung mit dem 1. Adventsonntag. Heuer haben die Familien der Erstkommunionkinder beschlossen, auch die evangelischen und muslimischen Kinder zum Adventkranzbinden einzuladen. Gemeinsamer Nachmittag Dreizehn Mütter und Omas haben mit ihren Kindern und Enkeln gemeinsam gesungen, gespielt und der Geschichte von Emma,...

  • 11.12.16
Lokales
Kleinen haben Spaß: Beim Eltern-Kind-Treff im Pfarrhof in Launsdorf herrscht offensichtlich beste Stimmung

Launsdorf ist Treffpunkt der Eltern und der Kinder

Jeden Mittwochvormittag treffen sich junge Mütter mit ihren Sprösslingen im Pfarrhof in Launsdorf. LAUNSDORF. Unter der Leitung von Pastoralassistentin Martha Weisböck wird gemeinsam gesungen, gespielt und getanzt. "Die Feste des Kirchenjahres werden miteinander vorbereitet, und es gibt viele Anregungen, wie man sie in der eigenen Familie daheim gelingend gestalten kann", erklärt Weisböck. Geburtstag feiern "Die Geburtstage unserer Kinder werden in liebevoller Weise gefeiert", erzählt...

  • 09.11.16
  •  1
Freizeit

Seminarreihe zu den Wechseljahren

Judith Meister und Martha Weisböck veranstalten auch heuer wieder die Seminarreihe „Cool bleiben, wenn mir heiß wird“ in der ISYS Akademie & Beratung in St. Veit. Die Seminarreihe beginnt am Mittwoch, den 14. September, und richtet sich an Frauen zwischen 45 und 56 und umfasst 6 Abende alle 14 Tage, jeweils von 16.30 bis 20.30 Uhr. Themen 14. September: „Die weiße, rote und schwarze Frau“ 28. September: „Die Früchte meines Lebens.“ 12. Oktober: „Faltencreme und Co.“ 25. Oktober:...

  • 07.09.16
Lokales
Die Eltern-Kind-Gruppe in Launsdorf lud die Flüchtlingsfamilien, die im Hotel Moorquell untergebracht waren, ein
5 Bilder

Launsdorfer Eltern-Kind-Gruppe lud Flüchtlingsfamilien ein

Mit Flüchtlingsfamilien vom Hotel Moorquell erlebten sie einen gemeinsamen Vormittag. LAUNSDORF. In der Pfarre Launsdorf gibt es bereits seit sieben Jahren eine sehr lebendige Eltern-Kind-Gruppe. Kontakt mit Flüchtlingen "Nach einer längeren Auseinandersetzung mit dem Thema Asyl haben wir uns entschlossen Kontakt mit den Flüchtlingsfamilien in der Nachbarpfarre St. Peter aufzunehmen", erzählt die Launsdorfer Pastoralassistentin Martha Weisböck. Die Mütter der Eltern-Kind-Gruppe...

  • 12.04.16
Lokales
14 Stationen auf die Burg Hochosterwitz: Der Kreuzweg wurde von Frauengruppen aus der Region vorbereitet
4 Bilder

Schöner Kreuzweg auf Burg Hochosterwitz

Frauengruppen bereiteten die 14 Stationen auf Hochosterwitz vor. HOCHOSTERWITZ. "Der Kreuzweg auf die Burg Hochosterwitz gehört zu den schönsten und beeindruckendsten Anlagen in unserer Region", findet die Launsdorfer Pastoralassistentin Martha Weisböck. Die 14 Tore der Burg beherbergen jeweils eine Kreuzwegstation, die vom Burgherrn Graf Cari Khevenhüller beim spanischen Bildhauer Miguel Fuentes del Olmo in Auftrag gegeben wurden. Biblische Texte Über 100 Teilnehmer ließen sich beim...

  • 21.03.16
  •  3
Lokales
Eine herzliche Runde: Die Müter mit ihren kleinen Sonnenscheinen im Pfarrhof Launsdorf
7 Bilder

Der Pfarrhof Launsdorf ist von Kinderlachen erfüllt

Der Eltern-Kind-Treff in Launsdorf hat wieder Plätze frei. Ein spaßiger Vormittag ist garantiert. LAUNSDORF. Wenn der Austausch mit anderen Frauen fehlt, daheim die Decke auf den Kopf fällt oder man will, dass sein Kind mit Gleichaltrigen erste Freundschaften knüpft – dann ist man beim Eltern-Kind-Treff richtig. "In den letzten siebeneinhalb Jahren nützten über 70 Mütter mit ihren Kindern regelmäßig diese Treffen", erzählt Pastoralassistentin Martha Weisböck. Sie hat den Eltern-Kind-Treff 2009...

  • 20.01.16
Lokales
Der Wechsel kommt, die Kinder gehen: Dann muss auch die Partnerschaft wieder neu definiert werden
3 Bilder

Seminarreihe Wechseljahre: Auch wenn's heiß wird cool bleiben

Martha Weisböck und Judith Meister haben eine Seminarreihe für Frauen im Wechsel konzipiert. ST. VEIT. Ziel der außergwöhnlichen Seminarreihe ist die Integration der Veränderungen durch den Wechsel um daraus innere Klarheit und neue Perspektiven zu gewinnen. Start ist am 19. Jänner. Der Körper stellt sich um "Ich begleite Mädchen auf dem Weg zum Frausein, wenn die Auseindersetzung mit der Fruchtbarkeit stattfindet. Aber was ist, wenn sich der Körper umstellt? Wie geht es den Frauen, wenn...

  • 12.01.16
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.