Launsdorf

Beiträge zum Thema Launsdorf

1 8

Musikalische Klangwolke über Launsdorf

Die Feuerwehrmusik Pölling mit Kapellmeister Jürgen Buggelsheim und Obfrau Selina Floredo marschierte am Sonntag, dem 27. September 2020 rund sechs Stunden musizierend durch Launsdorf und erfreute die Bewohner mit ihrer flotten Musik. "Wir möchten den Menschen eine Freude machen und Nachwuchsmusiker auf uns aufmerksam machen. Junge Talente sind herzlich willkommen", sagt Obfrau Selina Floredo. Die Launsdorfer freuten sich über die musikalische Darbietung. "Jetzt hat der Sonntag richtig gut...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Die Künstler Richard Buggelsheim und Hans Wank luden zur Vernissage ins Kulturhaus nach Launsdorf
1 1 17

Vernissage
Kreative Köpfe laden zum Staunen in Launsdorf ein

ST. GEORGEN/LÄNGSEE (ch). Am Donnerstag, dem 17. September 2020 luden die Künstler Richard Buggelsheim und Hans Wank zur Vernissage in das Kulturhaus nach Launsdorf. Die beiden Künstler sind in ihrer Arbeitsweise grundverschieden und ergänzen sich gerade deshalb in der Ausstellung perfekt. Während Richard Buggelsheim zuerst das Material sammelt und anschließend seiner Kreativität in Bildern und Skulpturen freien Lauf lässt, stellen die Werke von Hans Wank die Klima- und Wasserproblematik in den...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Projektskizzen zur "Fortschrittsiedlung" in Launsdorf

Wohnbau Kärnten
Neues entsteht neben Altem

Die Klagenfurter Wohnbaugenossenschaft Fortschritt baut in Launsdorf eine Siedlung nach dem Reconstructing-Verfahren. KLAGENFURT, ST. GEORGEN. Die Klagenfurter Wohnbaugenossenschaft Fortschritt setzt bei der Errichtung von neuen Wohnhäusern aufs „Reconstructing“. Das heißt: „Mit dieser neuen Art zu Bauen nutzt man vorhandene Grundstücke und Flächen zwischen bereits bestehenden alten Häusern, um neue attraktive Lebens- und Wohnräume zu schaffen. Durch eine ökologische und flächensparende...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Enduropilot Marvin Rankl

Enduro
Marvin Rankl richtet nach Verletzung seinen Blick auf die neue Saison

Nach Verletzungssorgen zum Saisonstart hat der Launsdorfer Enduropilot Marvin Rankl eine gute Saison absolviert.  LAUNSDORF. Der Launsdorfer Marvin Rankl ist aufgrund einer Verletzung zu Saisonbeginn erst im Juli in die neue Saison gestartet. Nach Platz 8 bei der Staatsmeisterschaft in Rothenfels (Steiermark) folgte das Saison-Highlight Ende August beim Aspang Race in Niederösterreich. An zwei Renntagen fuhr Rankl auf die Plätze 15 und 8. Beim ÖEC Mountain Enduro Red Stag (NÖ) belegte er den...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Spendenübergabe
Spende für Förderkreis Onkologie

Spende für den Förderkreis Onkologie St. Veit vom Launsdorfer Unternehmen „Freiland Puten Osterwitz GmbH“. ST. VEIT. Die bestmögliche Versorgung und Behandlung krebskranker Menschen – dieses Anliegen teilen die Geschäftsführer der „Freiland Puten Osterwitz GmbH“ mit dem Förderkreis Onkologie St. Veit. In diesem Jahr verzichtet das Unternehmen auf die üblichen Weihnachtsgeschenke für Kunden und Geschäftspartner und spendet das hierfür vorgesehene Budget an den Förderkreis Onkologie. 1.000...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Hinter den Spielern v.l.n.r.: Obmann M. Lapusch, Vzbgm. H. Fischer, ÜL Julia und Anna Buchacher und Cheftrainer Torsten Lutter

Launsdorf
Tennisclub setzt seit Jahren auf Nachwuchsarbeit

TC Cobra Launsdorf bringt Kinder aus der Gemeinde St. Georgen am Längsee den Tennissport näher. 40 Kids nahmen am Abschlussturnier teil. LAUNSDORF. Beim Tennisclub Cobra Launsdorf wird großes Augenmerk auf die Nachwuchsarbeit gelegt. Unter der Leitung des Clubobmannes Michael Lapusch fand in diesem Sommer die 19. Auflage des Projekts „Kindertennis“ statt. Erfahrene Tennislehrer feilten sechs Wochen an der Schlagtechnik der 40 teilnehmenden Nachwuchshoffnungen. Am Ende gab es ein...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
1 68

Kirchtags-Gaudi in Launsdorf

LAUNSDORF (ch). Feiert die Freiwillige Feuerwehr Launsdorf mit Kommandant Wolfgang Grilz und seinem Stellvertreter Robert Stössl ihren traditionellen Kirchtag, freuen sich jung und alt auf ein Festprogramm, das seinesgleichen sucht: Feldmesse, Musik, Tanz, Kinderprogramm, beste Verpflegung und heuer sogar Hubschrauber-Rundflüge mit Spitzensportler Thomas Morgenstern.  Kein Wunder also, dass sich am Donnerstag, dem 15. August 2019 hunderte Menschen im Messner-Obstgarten trafen, um mit den...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling

Launsdorf
79-Jährige fuhr im Kreisverkehr mit Radfahrer zusammen

Autofahrerin  (79) aus Brückl fuhr im Kreisverkehr mit Rennradfahrer (26) aus St. Veit zusammen. Er wurde verletzt. LAUNSDORF. Ein Rennradfahrer wurde am Samstag beim Kreisverkehr in Launsdorf verletzt. Er war gegen 9 Uh auf der B 83 Kärntner Straße von der Burg Hochosterwitz Richtung Launsdorf unterwegs, als er von einer 79-jährigen Autofahrerin aus Brückl übersehen wurde. Sie fuhr mit ihrem Wagen auf der B 82 Seebergstraße Richtung St. Veit. Beim Kreisverkehr kollidierte sie mit dem...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Launsdorf
"Burgwichtel" sind nun in der neuen Tagesstätte untergebracht

22 "Burgwichtel" besuchen die neue Kindertagesstätte in Launsdorf. Kürzlich wurde diese offiziell eröffnet. LAUNSDORF. Insgesamt 22 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren besuchen seit 15. Jänner die neue Kindertagesstätte in Launsdorf. Kürzlich wurde die neue Kinderbetreuungs-Einrichtung in der Gemeinde St. Geogen am Längsee offiziell durch Cornelia Blaas (Geschäftsführung "Kindernest") und Bürgermeister Konrad Seunig eröffnet. Als Eröffnungsgeschenk gab es von Seunig einen Apfelbaum für den...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
2

Friesach | Launsdorf
Polizei ist im Umgang mit Demenz bestens geschult

Zwei Polizeidienststellen im Bezirk St. Veit sind speziell im Umgang mit der Krankheit Demenz geschult. Der Friesacher Polizeiposten war einer der ersten in ganz Österreich. In Launsdorf erhielt die PI erst vor kurzem die Auszeichnung. FRIESACH, LAUNSDORF (stp). Im Jahr 2017 wurde die Polizeiinspektion Friesach als eine der ersten in ganz Österreich als demenzfreundliche Dienststelle ausgezeichnet. "Die Bevölkerung wird immer älter, die Krankheit betrifft immer mehr Personen. Menschen mit...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

St. Georgen
21-Jährige verletzte sich mit Nagelpistole

Junge Frau schoss sich in einem Betrieb in St. Georgen einen Nagel in den Daumen.  ST. GEORGEN. Beim Zusammenbau von mehreren Holzpaletten verletzte sich heute, Dienstag, eine 21-jährige St. Veiterin mit einer Nagelpistole. Aus Unachtsamkeit schoss sie sich einen Nagel in den linken Daumen. Sie musste in das UKH Klagenfurt gebracht werden.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die Enduro und Motocrosspiloten flogen am Kurs in Mairist wieder über die Lüfte
1 1 46

Mairist
Enduropiloten kämpften sich durch den Schlamm

Zuseher kamen trotz kaltem Wetter nach Mairist um die heimische Enduro- und Motocross-Elite zu bestaunen. MAIRIST (stp). Trotz kalten Temperaturen und zwischenzeitlichen Regenschauern fanden zahlreiche Besucher den Weg zu den Austrian Cross Country Rennen sowie dem MX Kärnten Cup in Mairist bei Launsdorf. In der allgemeinen Klasse siegte am Samstag der Slowene Toni Mulec vor Matthias Wibmer und Mario Hirschmugl. Der Straßburger Manuel Isopp wurde als bester St. Veiter Vierter, hinter ihm...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Mario Hirschmugl aus Kapfenstein "kurvte" in Launsdorf zu Platz drei.

Motocross
Podestplatz zum Geburtstag

Der Kapfensteiner KTM-Pilot Mario Hirschmugl machte sich zum Auftakt der österreichischen Cross-Country-Meisterschaft (ACC) in Launsdorf selbst das größte Geburtstagsgeschenk. Der 38-Jährige holte nach einem beherzten Rennen Platz drei. Hirschmugl: "Ich hatte einen super Start und konnte sofort in Führung gehen. Allerdings hatte ich in der Anfangsphase extrem harte Hände, was das Fahren sehr erschwert hat." Mit dem dritten Platz sei er "super zufrieden", da die Strecke sehr schwer zu fahren...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
3 2

Mairist
"Freude schenken" im Gyrocopter

Flugschule Gyrocopt Air aus Launsdort brachte Kinderaugen zum Strahlen! LAUNSDORF. Unter dem Motto "Freude schenken" lud die Flugschule Gyrocopt Air mit finanzieller Unterstützung der Raiffeisenbank Launsdorf die Kinder der Kärntner Kinder-Krebshilfe zu einem Schnupperflug am Flugplatz Mairist ein. Dank Organisation von Angelika Granitzer trafen sich zehn Kinder aus ganz Kärnten am Fuße der Burg Hochosterwitz, um voller Freude abzuheben. Die Kinder waren von ihren ersten Erfahrungen mit dem...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Erfolgreiche Müllsammel-Aktion in Launsdorf

Müllsammel-Aktion: 50 freiwillige Helfer befreiten Launsdorf und Umgebung von Abfällen. LAUNSDORF. Im Frühjahr kommen sie wieder enorm zum Vorschein, die ganzen Flaschen, Dosen, Becher, Sackerl etc. die über den Winter teilweise achtlos weggeworfen wurden. In St. Georgen am Längsee war die Bevölkerung deshalb aufgerufen, gemeinsam anzupacken und Launsdorf und die Umgebung vom Müll zu säubern. Diesem Aufruf kamen rund 50 Privatpersonen, darunter auch die Jungfeuerwehr Thalsdorf, FF St....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
2

Feuerwehr
Große Bezirksübung in Friesach und Launsdorf

Feuerwehren des Bezirkes St. Veit rückten zur großen Bezirksübung in Friesach und Launsdorf aus. FRIESACH, LAUNSDORF. Die Feuerwehren des Bezirkes St. Veit rückten Anfang April an zwei Tagen zur großen Bezirksübung aus. Dabei wurden eine Suchaktion, ein Waldbrand sowie ein Zugunglück angenommen und laut Einsatzplan durchgeführt. Suchaktion und Waldbrand in FriesachBegonnen wurde mit der Suchaktion in Friesach mit fünf Feuerwehren (89 Einsatzkräfte, 10 Fahrzeuge) sowie der Rettunghundebrigade,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Ein Unbekannter tötete acht Hühner in St. Georgen

Reipersdorf
Hühner getötet und am Bahnhof entsorgt

Ein Unbekannter hat Montag-Abend wohl acht Hühner getötet und am Bahnhof in St. Georgen am Längsee entsorgt. LAUNSDORF. Acht tote Hühner wurden gestern, Montag, auf dem Dach einer Bushaltestelle am Bahnhof in St. Georgen am Längsee in Reipersdorf gefunden. Zuvor wurde ein unbekannter Mann mit einem Pappkarton voller lebender Hühner von zwei Zeugen am Bahnhof beobachtet. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann die Hühner getötet und samt dem Karton auf das Dach der Bushaltestelle geworfen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Vollständige Wasserrettung Längsee und Ehrengäste
11

Erste Jahr mit neuem Vorstand lief sehr gut

Jahreshauptversammlung 2019Am vergangenen Wochenende bei der Jahreshauptversammlung der ÖWR Einsatzstelle Längsee in dem Gemeindesaal Launsdorf zog Einsatzstellenleiter Stefan Petrasko Resümee über das erste Jahr unter seiner Führung. Die Zahlen seit der neue Vorstand in den Dienst berufen wurde sprechen für sich. Über 5000 freiwillig geleistete Stunden kann die Einsatzstelle notieren, darunter 362 erbrachte Stunden im Einsatz. Insgesamt wurden unsere Mitglieder zu 176 Hilfeleistungen gerufen....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Österreichische Wasserrettung Längsse

Launsdorf
Zwei verletzte Personen bei Auffahrunfall

Auffahrunfall in Launsdorf: 54-Jähriger übersah, dass abbiegendes Auto anhielt. LAUNSDORF. Ein 54-jähriger Autofahrer hat heute, Freitag, kurz nach 8 Uhr einen Auffahrunfall in Launsdorf verursacht. Er hatte übersehen, dass ein vor ihm fahrendes Auto auf der Gemeindestraße aufgrund des Querverkehrs auf der B 82 Seeberg Straße anhalten musste. Die 50-jährige Lenkerin und ihre Beifahrerin (60) wurden dabei verletzt. Der 54-Jährige blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Launsdorf
Schüler (6) lief in Auto und kam mit Fuß unter Reifen

Zwei Volksschüler überquerten den Bahnweg in Launsdorf ohne auf den Verkehr zu achten. Einer der beiden wurde von Auto erfasst. Ein sechsjähriger Volksschüler wurde Mittwoch gegen die Mittagszeit in Launsdorf von einem Auto angefahren. Er und sein gleichaltriger Mitschüler kamen aus der Bahnunterführung und querten den Bahnweg ohne auf den Verkehr zu achten. Während einer der beiden entlang der Mauer bis zum Fahrbahnrand lief, querte sein Freund die Straße schräg Richtung gegenüberliegender...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Pastoralassistentin Martha Weisböck wirkte zehn Jahre mit Leib und Seele als Seelsorgerin in St. Georgen, Launsdorf und St. Peter
2

Suche nach einem neuen Weg

Die beliebte St. Georgener und Launsdorfer Seelsorgerin Martha Weisböck nimmt sich eine Auszeit. ST. GEORGEN (rl). Seit September 2008 wirkte Weisböck in den Pfarren Launsdorf, St. Georgen und St. Peter/Taggenbrunn. "Bereits als Jugendliche habe ich die Berufung gespürt und später dann den Beruf der Pastoralassistentin eingeschlagen", so Weisböck. Vor allem die Begabung, mit Kindern die Freude am Glauben zu entdecken und ihnen Kirche als einen Ort der Fröhlichkeit und Gemeinschaft nahe zu...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
4

Bunt durch das Jahr in der VS Launsdorf

LAUNSDORF. „Bunt durchs Jahr“ – so lautete das Motto der Präsentation der VS Launsdorf Anfang Juni. Der Sommer steht bevor, das Schuljahr klingt aus und in der VS Launsdorf wurde das gesamte Schuljahr nochmals in Form einer Aufführung und Ausstellung präsentiert. Die Schulfeier begann mit einer Darbietung aller Schüler der VS Launsdorf bezugnehmend auf die Jahreszeiten mit dem Stück „Zwölfe gehen auf die Reise“ und fröhlichen Liedern, die durch den Schulchor vorgetragen wurden. Aufgelockert...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
1 13

Launsdorf: Tee-Getränk aus reinstem Quellwasser

Horst Burgstaller hat in Launsdorf eine Mio. Euro investiert. Er produziert Natur-Getränke. LAUNSDORF (stp). Von der Quelle am Buchberg bezieht Horst Burgstaller das Wasser für die Produktion seiner Naturgetränke. Anfang dieses Jahres hat die Produktion in Unterbruckendorf bei Launsdorf gestartet. Investiert hat der Klagenfurter eine knappe Million Euro. Ein 260 Jahre alten Stall wurde umgebaut. Dort entsteht "Mabura". Das Naturgetränk gibt es in drei Sorten und als Sirup. Als Vertriebsweg...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.