04.07.2017, 14:00 Uhr

Am grünen Tisch: SC Launsdorf steigt in die 1. Klasse auf

Grund zum Jubeln haben die Launsdorfer Fußballer (Foto: Kuess)

In der Relegation verlor der SC Launsdorf zwar klar gegen IFC Villach, darf jetzt aber doch aufsteigen.

LAUNSDORF (stp). Obwohl der SC Launsdorf die Relegation gegen IFC Villach mit 1:4 und 1:6 klar verlor, steigt man in die 1. Klasse auf. Grund ist die Zurückziehung der Mannschaft aus Steinfeld (Absteiger Unterliga West).

Dadurch ergibt sich der Umstand, dass der Askö Bodens-dorf – ursprünglich in der 1. Klasse C gelistet – wieder in die 1. Klasse B verschoben wurde. Der SC Launsdorf bekam vom Verband am grünen Tisch die Zusage für den Aufstieg. "Wir haben keine schlechte Saison gespielt. Leistungsmäßig ist der Aufstieg sicher verdient. 71 Punkte muss man erst einmal holen", kommentiert Launsdorf-Obmann Erich Günther Erlacher die erfreulichen Nachrichten.

In der 1. Klasse C kommt es für die Launsdorfer unter anderem zu Bezirksderbys gegen Liebenfels, Friesach, Metnitz und Wietersdorf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.