"Old Stone Riders" gehen gut gerüstet in neue Motorradsaison

Insgesamt 20 Maschinen wurde der Segen für die kommende Motorradsaison erteilt.
7Bilder
  • Insgesamt 20 Maschinen wurde der Segen für die kommende Motorradsaison erteilt.
  • hochgeladen von Maria Lorenzatto

Eine Segnung der besonderen Art fand am vergangenen Sonntag auf dem Parkplatz vor dem Steinacher EKIZ statt. Unter Beteiligung der Mitglieder des ehrwürdigen Steinacher "Old Stone Riders" Motorradclubs, sowie einigen privaten "Bikern" nahm Pfarrer Consilarius Albert Moser dort bei Kaiserwetter die inzwischen traditionelle Motorradsegnung zur Eröffnung der diesjährigen Motorradsaison vor. 20 Maschinen, von Choppern, über Hondas bis hin zur klassischen Harley Davidson wurde dabei der göttliche Segen für eine hoffentlich unfallfreie Motorradsaison 2012 erteilt. Im Zuge der Segnung gab der Steinacher Seelsorger auch in diesem Jahr eine spezielles Gedicht passend zum Thema zum Besten. Im Anschluss an die gelungene Zeremonie wurde Dietmar Höllrigl, dem Präsidenten der Old Stone Riders, von Vizepräsidentin und Gemeinderätin Karin Grissemann ein Gruppenbild als kleines Dankeschön für dessen Engagement überreicht. Anschließend lud der erste Motorradclub Steinachs, der 2010 gegründet wurde und inzwischen bereits 25 aktive Mitglieder zählt, zu einem kleinen Grillfest in Pfaffenbergers Gartl.

Autor:

Maria Lorenzatto aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.