Frühjahrskonzert der Musikkapelle Schmirn

Unser Kapellmeister Oswald Mader und sein Stellvertreter Herbert Eller haben sich für das 20. Frühjahrskonzert einen bunten musikalischen Bogen einfallen lassen.

Im 1. Teil unsere Frühjahrskonzertes wird Kpm. Oswald Mader den Taktstock zu folgen...den Stücken schwingen:

1. Vorwärts-Marsch von Josef Biskup
2. Auf Tirols Bergen - Marsch von Sepp Mader (Uraufführung)
3. Prager Gassen - Polka von Jaroslav Zeman
4. Krönungsouvertüre von Emil Stolc
5. Annie Laurie von Arthur Pryor, arr. Florian Pranger; Solist auf der Posaune: Benedikt Eller
6. Skyline - Konzertstück von Florian Pranger
7. Trumpet Blues and Cantabile von Harry James und Jack Matthies; Solostück für Trompetenregister

Den 2. Teil gestaltet unser Kpm-Stv. Herber Eller:

1. Mars der Medici von Joh. Wichers
2. Walzerperlen - arr. von Walter Tuschla
3. Bergheimat - Ouvertüre von Sepp Tanzer
4. Blue Night - Beguine von Walter Schneider
5. Entschwunden - Polka von Karel Valdauf

Auf zahlreichen Besuch freut sich die Musikkapelle Schmirn.

Wann: 30.04.2012 20:30:00 Wo: Veranstaltungssaal, 6154 Schmirn auf Karte anzeigen
Autor:

Reinhard Auer aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.