Nachwuchskicker vorne mit dabei

29Bilder

REGION (lg). Einer der Highlights im Nachwuchsfußball geht aktuell in den Sporthallen und Schulen in ganz Tirol über die Bühne: Die Tiroler Nachwuchs-Hallenmeisterschaft. Wie berichtet kämpfen dabei von Jänner bis hinein in den März 500 Mannschaften in 1.520 Spielen um den Sieg in ihrer Klasse. Mit dabei sind Teams von U7 bis U18. Gemeinsam mit Jugend- und Breitensportobmann Günther Ringler vom Tiroler Fußballverband freut sich Präsident Sepp Geisler über den großen Zuspruch zu dem Turnier: "Sowohl die große Anzahl der teilnehmenden Mannschaften, als auch die Abwicklung vor Ort durch die Vereine ist ein toller Zeichen des Nachwuchsfußballs!"

Ganz vorne mit dabei

Am Wochenende stellten die Kicker aus dem Wipp- und Stubaital ihr Können in den Vorrundenspielen erneut unter Beweis. Die U11-Mannschaft aus Matrei erkämpfte sich im O-Dorf den dritten Platz hinter dem Team aus Hall und den Wacker-Jungs. Die Stubaier U11 hingegen erreichte mit vier Siegen und nur einer Niederlage den zweiten Platz, hinter Union Innsbruck. Auszeichnen konnten sich auch die U12-Mannschaften. Matrei und Steinach ließen in der selben Gruppe nichts anbrennen. Steinach führt die Gruppe mit vier Siegen vor Matrei mit zwei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage an.

Spannung weiter garantiert

Mit Rang Zwei in den Vorrundenspielen darf auch das U14-Team der SPG Stubai zufrieden sein. Nur die Heimmanschaft aus Wattens war besser. Weniger glücklich dürfte die U16-Kicker der SPG Wipptal von Rum nach Hause gefahren sein. Nach vier Niederlagen belegten sie den letzten Platz ihrer Gruppe. In der selben Gruppe den zweiten Platz erkämpfte sich hingegen die SPG Stubai. Man darf also auf weitere spannende Spiele und die bevorstehenden Zwischenrunden mit Talenten aus der Region freuen.

Autor:

Elisabeth Demir aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.