ÖVP Ried

Beiträge zum Thema ÖVP Ried

Gemeindeparteiobmann Herbert Hötzeneder (Aurolzmünster), Alfred Frauscher, Gemeindeparteiobmann Markus Hörmandinger (Schildorn), Nationalrat Manfred Hofinger, Edi Seib (Pramet).

ÖVP Ried
Ortsgruppen erhielten Servicemappen

Die ÖVP ist mit seinen mehr als 300 Gemeinderäten, 25 Bürgermeistern, 28 Vizebürgermeister die stärkste politische Kraft im Bezirk. BEZIRK RIED. „Der Bezirk Ried steht gut da und wir wollen aktiv gestalten. Wir haben vieles weitergebracht und sehen uns als Ideenbringer für die Region“, erläutert Bezirksparteiobmann Alfred Frauscher und ergänzt: „Damit wir den Bezirk weiter nach vorne bringen können, brauchen wir geschulte und gut informierte Funktionäre, die sich aktiv für den Bezirk...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
100ste Spenderin mit Thomas Kubinger und Josef Wimmer (beide Elmag).
  5

Leben retten
Blutspendeaktion der ÖVP Ried war gut besucht

Bereits zum dritten Mal veranstaltete die OÖVP Bezirk Ried eine Blutspendeaktion bei der Firma Elmag in Tumeltsham. TUMELTSHAM. Etwa 150 Personen kamen am 25. Juni 2020 in den Ausstellungsraum der Firma Elmag in Tumeltsham, um sich als Blutspender zur Verfügung zu stellen. „Ein sensationeller Erfolg“, erläutert Alfred Frauscher und ergänzt: „Gerade in der Zeit während der Corona-Krise ist es oft nicht möglich, die regulären Blutspendeaktionen in den Gemeinden durchzuführen. Die Blutkonserven...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Manfred Hofinger, Alfred Frauscher und Wilhelm Gietl (v.l.).

Uns'a Regionalmarkt
"Regionales Einkaufen ist jetzt besonders wichtig"

Seit bereits acht Jahren bereichert der Lebensmittelmarkt „uns’a“ die Rieder Innenstadt. RIED. Inhaber Wilhelm Gietl setzt bei seinem Konzept auf Regionalität und Nachhaltigkeit, höchste Qualität und frische Zubereitung. Fünfzig Lebensmittelerzeuger aus der Region beliefern das Geschäft am Rossmarkt, bei dem nicht nur Lebensmittel für den täglichen Bedarf gekauft werden können. Es werden auch frisch gekochte Mittagsgerichte, hausgemachte Mehlspeisen und Lebensmittel-Geschenke aus der Region...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Quer durch den Bezirk wurde gratis Sand ausgeteilt.
  4

ÖVP Ried
Kinder freuten sich über gratis Spielsand

Quer durch den Bezirk Ried beteiligen sich die Ortsgruppen von ÖAAB und OÖVP an der traditionellen Sandkistenfüllaktion und sorgen damit Jahr für Jahr für lachende Kinderaugen. BEZIRK RIED. „Es wird tonnenweise Sand kostenlos in die Sandkisten der Familien geschaufelt“, ist ÖAAB-Bezirksobmann Stefan Majer begeistert. Die einzigartige Serviceleistung für Familien wird vom OÖVP-Arbeitnehmerbund – gemeinsam mit der OÖVP und den weiteren Teilorganisationen – bereits traditionell im Frühjahr...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
AK-Rätin Marianne Kraxberger (li.), ÖVP-Bezirksparteiobmann Alfred Frauscher (2.v.r.), ÖAAB Bezirksobmann Stefan Majer (re.) brachten Obst und Schokolade.
  4

1. Mai
Rieder ÖVP-Abgeordnete brachten Obst und Schokolade

Heuer werden von den ÖVP-Abgeordneten im Ried als Wertschätzung für die Mitarbeiter, die rund um die Uhr im Einsatz sind, Boxen mit regionalem Obst und Schokolade vor die Türen gestellt. BEZIRK RIED. Traditionell am 1. Mai besucht die OÖVP-Ried Mitarbeiter unterschiedlichster Einrichtungen und Organisationen, um Danke für ihre Arbeit und ihren Einsatz zu sagen. „Gerade angesichts der Krise durch Corona stehen für uns heute mehr denn je diejenigen im Mittelpunkt, die an Sonn- und Feiertagen...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Die ÖVP Funktionäre erhielten eine Bäckerei-Führung.
  2

ÖVP Funktionäre zu Besuch beim Mayer Bäcker

ÖVP Funktionäre besuchten noch vor der Corona-Krise die Bäckerei Mayer in Ried. RIED. Bei einer Führung durch die Backstube und einer Erklärung der Abläufe erfuhren die ÖVP Funktionäre aus erster Hand die Herausforderungen eines modernen Handwerksbetriebes. Christian und Martin Mayer legen besonderen Wert auf Qualität, größte Sorgfalt und ernährungsphysiologischen Wert ihrer Produkte. Es wird ausschließlich Mehl aus Österreich verarbeitet. Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen den...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
ÖAAB-Bezirksobmann und Bürgermeister von Peterskirchen Stefan Majer

Förderungen
Noch bis 31. Dezember 2019 Antrag stellen

Der OÖVP-Arbeitnehmerbund ÖAAB im Bezirk Ried macht auf noch mögliche Unterstützungsanträge aufmerksam, die nur mehr bis 31. Dezember beantragt werden können. RIED. Dabei ist wichtig zu wissen, dass es auf den Eingangsstempel der Behörden ankommt – das heißt, wer Anträge postalisch verschickt, muss mehrere Tage Postweg einkalkulieren. Bezirksobmann Stefan Majer: „Neben der Durchsetzung unserer politischen Ziele steht die Service-Information zu wichtigen gesetzlichen Rahmenbedingungen im...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Alfred Frauscher, Angelika Winzig und Manfred Hofinger.

Nein zu Atommüll
Alfred Frauscher unterstützt Petition von Angelika Winzig

EU-Wahl Spitzenkandidatin Angelika Winzig hat eine Online-Petition gegen ein Atommüll-Endlager an der oberösterreichischen Grenze ins Leben gerufen. RIED. Alfred Frauscher unterstützt die Petition von Angelika Winzig. „Auch der Bezirk Ried ist betroffen. Es geht hier um die Zukunft unserer Kinder“, so Frauscher. „Die Unterschriftenaktion soll ein klares Signal an unsere tschechischen Nachbarn senden, dass wir in Oberösterreich ‚Nein‘ sagen zu einem Atommüll-Endlager“, so...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Quer durch den Bezirk befüllen Mitglieder der Ortsgruppen von ÖAAB und OÖVP die Sandkisten.
  3

Sankistenaktion Bezirk Ried
Kinder können nun wieder im Sand spielen

Quer durch den Bezirk Ried beteiligen sich die Ortsgruppen von ÖAAB und OÖVP an der traditionellen Sandkistenfüllaktion und sorgen damit Jahr für Jahr für lachende Kinderaugen. BEZIRK RIED. In den letzten Wochen wurden mehr als 400 Familien mit Gratissand beliefert und mehrere Hundert Familien kommen in den nächsten Wochen noch dazu. Die Kinder erhalten zusätzlich Spielzeug als kleines Geschenk. „Die Sandkistenfüllaktion hat beim ÖAAB große Tradition und zeigt, wie sehr uns Familien am...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Manfred Hofinger (re.) unterhielt sich mit den Bewohnern des Pflegeheims.
  3

Pflegeheim Obernberg
Manfred Hofinger überrascht Altenheimbewohner

Die OÖVP Bezirk Ried überraschte kurz vor Weihnachten das Bezirksalten- und Pflegeheim in Obernberg am Inn. RIED. „Wir wollen Menschen helfen, denen es nicht so gut geht, das ist unser Anspruch“, sagt Nationalratsabgeordneter Manfred Hofinger bei seinem Besuch im Alten- und Pflegeheim in Obernberg. Der stellvertretende Bezirksparteiobmann informierte sich im Gespräch mit den Bewohnern sowie mit Heimleiter Franz Braumann und Pflegedienstleiterin Ingeborg Steinhofer vor Ort und diskutierte...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Landtagsabgeordneter Alfred Frauscher besuchte die Lebenshilfe Ried (3. v. r.).

Lebenshilfe Ried
Landtagsabgeordneter Alfred Frauscher besuchte die Klienten

RIED. "95 Personen werden derzeit in Ried betreut und es gibt leider eine Warteliste“, erläutert Landtagsabgeordneter Alfred Frauscher und verweist dabei auf ein zentrales Ziel der Landesregierung – der Ausbau von Wohnplätzen für Menschen mit Beeinträchtigung. In Ried entstehen vier zusätzliche Plätze als „Smart Home“. Das sind teilbetreute Wohnplätze in Form von Wohngruppen. „Mir liegen diese Menschen besonders am Herzen. Deshalb freue ich mich, dass hier das Landesbudget spürbar erhöht wird“,...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
AK-Rätin Marianne Kraxberger, ÖAAB-Bezirksobmann Bgm. Stefan Majer, FOI i.R. Hans Aigner, ÖAAB-Landesobmann Klubobmann August Wöginger
  3

ÖAAB Ried
Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft

RIED. Im Rahmen von regionalen Ehrungsfeiern bedankt sich der OÖVP-Arbeitnehmerbund ÖAAB derzeit bei besonders langjährigen Mitgliedern für ihre Treue. Bei der Ehrungsfeier im Innviertel wurden Mitglieder aus den Bezirken Schärding, Ried und Braunau vor den Vorhang geholt, die 50, 60 und sogar 70 Jahre Mitglied der Gesinnungsgemeinschaft des ÖAAB Oberösterreich sind und noch nicht auf Ortsgruppen-Ebene geehrt wurden.

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Die Funktionäre der ÖVP brachten den Arbeitern eine kleine Stärkung.

Busterminal Ried
ÖVP Vertreter besichtigten Baustelle

RIED. Mit einer Investition von insgesamt rund 6,5 Millionen Euro wird derzeit der Busterminal am Bahnhof in Ried neu errichtet. Jetzt haben sich Bezirksparteiobmann-Stellvertreter Manfred Hofinger und einige Vertreter vom Bezirksvorstand über den Fortschritt der Arbeiten auf der Baustelle informiert. „Damit wird der neue Busterminal am Bahnhof zu einer modernen und leistungsfähigen Drehscheibe“, freut sich Manfred Hofinger und nutzt bei der Besichtigung die Gelegenheit, sich bei den...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Die Eisaktion sorgte für gute Laune.
  2

Eis für Unternehmen
Eisaktion der ÖVP Ried

BEZIRK. Das Erfolgsgeheimnis eines Betriebes ist, wenn alle im Unternehmen an einem Strang ziehen. Um ein Bewusstsein für diese Leistungen zu schaffen, besucht der Wirtschaftsbund ausgewählte Betriebe in OÖ und spendiert als Zeichen der Wertschätzung der gesamten Belegschaft ein erfrischendes Eis. Die Eisaktion ist ein Teil der WiR-Kampagne für die „Wirtschaft in der Region“. „Bei uns im Bezirk wird echte Zusammenarbeit gelebt, das bekomme ich täglich mit, wenn ich in den heimischen...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
v.l.: Manfred Hofinger, Christoph Regl, Günter Huber, Alfred Frauscher

Geschenk zum 75. Geburtstag für Günter Huber

MEHRNBACH. Huber Günter ist seit 2004 Seniorenbund Ortsobmann in Mehrnbach, seit 2009 Gemeinderat in der Gemeinde Mehrnbach und seit 2008 leitet er als Bezirksobmann die Geschicke des Seniorenbundes Ried. Zusätzlich ist er seit 2013 Landesobmann-Stellvertreter des Seniorenbundes Oberösterreich. "Durch seine Arbeit ist der Seniorenbund Ried zu einer großen solidarischen Gemeinschaft herangewachsen, die viele Aktivitäten und Veranstaltungen das ganze Jahr über durchführen2, so...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Rudolf Gruber spendete zum 60. Mal Blut.
  3

Blutspendeaktion der ÖVP Ried

RIED. 109 Personen kamen am Donnerstag, 23. August, in den Ausstellungsraum der Firma Elmag in Tumeltsham, um sich als Blutspender zur Verfügung zu stellen. Da es vor allem in den Sommermonaten oft zu Engpässen kommt, hat die ÖVP Ried diese einmalige Aktion ins Leben gerufen. „Da Blut nicht künstlich produziert werden kann, ist es so wichtig, dass so viele wie möglich an dieser Aktion teilnehmen,“ sind sich Alfred Frauscher und der Direktor der Blutzentrale Linz, Werner Watzinger einig. Ein...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Messepräsident Gemeinderat Heißbauer Josef (1. Stellvertreter), Gabriele Luschner, Stadträtin Claudia Schoßleitner (Stellvertreterin), Stadtrat Thomas Brückl (Stellvertreter).

ÖVP Ried: Gabriele Luschner neue Parteiobfrau

RIED. Mit hundert prozentiger Zustimmung wurde die Rieder Vizebürgermeisterin Gabriele Luschner beim Stadtparteitag der ÖVP Ried zur Stadtparteiobfrau gewählt. Die neue Obfrau bedankte sich für das große Vertrauen, das ihrem gesamten Team und ihr entgegengebracht wurde und versicherte, „dass sich die ÖVP Ried auch in Zukunft mit vollem Einsatz für die Anliegen der Rieder engagieren wird.“ Gabriele Luschner sprach auch Bürgermeister Albert Ortig ihren Dank aus, der 25 Jahre lang als...

  • Ried
  • Karin Wührer
Bundesparteiobmann Reinhold Mitterlehner und ÖVP Bezirksgeschäftsführer Ried Christoph Regl.

"Die ÖVP soll kantiger und emotinaler werden"

BEZIRK. 150 hauptamtliche Funktionäre aus den Landes-, Bezirks-, und Teilorganisationen der ÖVP wurden kürzlich nach Wien geladen. Parteiobmann Reinhold Mitterlehner und Generalsekräter Werner Amon skizzierten mit den Funktionären die Schwerpunkte der ÖVP für den Herbst. "Wir wollen den Wirtschaftsstandort stärken, den Sozialstaat neu denken und den Menschen Sicherheit im Land garantieren. Solidarität mit jenen, die wirklich Hilfe brauchen, aber auch Solidarität mit jenen, die das gesamte...

  • Ried
  • Karin Wührer
Die Funktionäre der JVP und der OÖVP verteilten Bauernhofeis an Rieder Schüler.
  2

OÖVP und JVP verteilten Eis an Schüler

RIED. Bauernhofeis von der Familie Kern aus Mettmach: Das konnten Rieder Schüler bei der Eisverteilaktion der OÖVP und der Jungen ÖVP (JVP) am Busbahnhof in Ried abstauben. "Kurz vor den Ferien wollten wir den Schülern nochmal eine Freude machen und ihnen zu ihren Leistungen gratulieren. Wir glauben, das ist uns gelungen", meinen Bezirksparteiobmann, Landtagsabgeordneter Alfred Frauscher und JVP-Bezirksobfrau Katrin Froschauer.

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Die Gratulanten mit den beiden Neugründerinnen.

Praxis für Physiotherapie in Kirchdorf eröffnet

KIRCHDORF AM INN. Am 1. Juni 2016 eröffnete die "Körperschule" – eine Praxis für Physiotherapie von Sabine und Eva Gurtner in Kirchdorf am Inn. Anlässlich der Eröffnung statteten der Wirtschaftsbund-Obmann des Bezirks Ried, Josef Heißbauer, und eine Delegation der ÖVP Kirchdorf den beiden Neugründerinnen einen Besuch ab: "Wir freuen uns sehr über die Erweiterung des medizinischen Angebots in unserer Gemeine und wünschen den beiden viel Freude, Kraft und Energie bei ihrer Tätigkeit."

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
ÖVP-Bezirksparteiobmann, Landtagsabgeordneter Alfred Frauscher.

Alfred Frauscher fordert Anpassung der Baustoffrecycling-Verordnung

BEZIRK. Bei einer Sitzung der ÖVP-Funktionäre im Bezirk Ried gingen die Gemüter hoch. Grund war die neue Baustoffrecycling-Verordnung, die am 1. Jänner 2016 in Kraft getreten ist. "Wenn die Verordnung so bleibt, hat die Bauwirtschaft ein riesiges Problem. Es droht eine Lawine an neuen Vorschriften, die einiges an Kosten mit sich bringt und damit das Bauen verteuert", meint der Bezirksobmann der ÖVP Ried, Landtagsabgeordneter Alfred Frauscher. So könnten lauten Frauscher die recycelten Rohstoffe...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Vizebürgermeisterin ja oder nein? Gabriele Luschner hat sofort "ja" gesagt.

"Viele Bürger haben sich für mich gefreut"

Sie ist die erste Vizebürgermeisterin der Stadt Ried: Gabriele Luschner (ÖVP) spricht über ihre Funktion. BezirksRundschau: Sie sind seit Herbst Vizebürgermeis-terin der Stadt Ried. Wie waren die ersten Monate in der neuen Funktion? Gabriele Luschner: Sehr spannend. Viele Menschen haben sich für mich gefreut. Diese Wertschätzung hat mich berührt und war extrem motivierend. Der Kontakt zu den Bürgern ist noch intensiver geworden, man hört viel und kann das weitergeben. Viele Menschen sind mit...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Die Top 5 des Bürgermeister-Teams: Thomas Brückl, Gabriele Luschner, Albert Ortig, Claudia Schoßleitner und Michael Großbötzl.
  7

Wahl 2015: Albert Ortig präsentiert sein Team

74 Kandidaten zählt das Bürgermeister-Team der ÖVP Ried für die Gemeinderatswahl am 27. September. RIED. 55 Männer und 19 Frauen finden sich auf der Liste der ÖVP Ried für die Gemeinderatswahl am 27. September. Hinter Bürgermeister Albert Ortig kandidiert Stadträtin Gabriele Luschner, die damit in das Rennen um das Vizebürgermeisteramt geht. Auf Platz drei folgt der amtierende Vizebürgermeister Thomas Brückl. Auf den Plätzen vier und fünf kandidieren die Rechtsanwältin Claudia Schoßleitner und...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger
Wahl 2015: In einigen Gemeinden sind knappe Ergebnisse & Stichwahlen zu erwarten.

Wahl 2015: Hier wird es besonders spannend

Rieder Politiker sehen Chance, einige Bürgermeistersessel "umzufärben". BEZIRK (kat). Wo es für die ÖVP am 27. September spannend wird, ist schnell erklärt: in allen zehn Gemeinden des Bezirks Ried, in denen die ÖVP den Bürgermeister nicht stellt. Das heißt in Antiesenhofen, Aurolzmünster, Eberschwang, Geinberg, Mehrnbach, St. Martin, Obernberg, Ort, Waldzell und Wippenham. Landtagsabgeordneter Alfred Frauscher rechnet sich hier überall Chancen aus. "Natürlich wird es in 'alteingesessenen'...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.