Alfred Ulreich

Beiträge zum Thema Alfred Ulreich

Wirtschaft
Klaus Müller und Alfred Ulreich wurden für ihre 25-jährige Tätigkeit als Gastwirte geehrt.

Langjährige Gastwirte im Bezirk Rohrbach geehrt

BEZIRK. Die Fachgruppe Gastronomie der WKO OÖ zeichnete 44 Gastro-Unternehmerjubilare für ihren langjährigen Einsatz für den heimischen Tourismus aus Aus dem Bezirk Rohrbach wurden Klaus Ewald Heinrich Müller aus Aigen-Schlägl und Alfred Ulreich aus St. Martin für 25 Jahre in der Gastronomie geehrt. "Sie geben dem oö. Tourismus seit vielen Jahren ein Gesicht. Mit der Gastfreundschaft, die engagierte Wirtinnen und Wirte jahrein, jahraus ihren Gästen entgegenbringen, steht und fällt nicht nur...

  • 19.06.18
Lokales
Klaus Gasteiner und Josef Eckerstorfer aus Lacken , sowie die Kellnerin Carmen Kurzenkirchner schätzen das rauchfreie Ambiete in der  Martinsstube in St. Martin.
9 Bilder

Neue Rauchverbotsdiskussion verunsichert Wirte im Bezirk

Einige Gastronomen setzen nun unabhängig vom Regierungsbeschluss bewusst auf rauchfrei. BEZIRK (hed). Der neue Regierungsplan, das ab Mai beschlossene generelle Rauchverbot zu kippen, sorgt bei Wirten im Bezirk für Diskussionen. „Es gibt grundsätzlich zwei Strömungen: Einerseits Wirte, die das Rauchen als ,Stammtischkultur' in ihren Lokalen verteidigen. Andererseits viele Speiselokalbesitzer, für die ein Rauchverbot passen würde“, erläutert Wirte-Sprecherin Julia Falkner. Einige Gastronomen...

  • 17.01.18
  •  1
  •  2
Leute
Peter Krammer (Brauerei Hofstetten) und Alfred Ulreich sowie Peter Pühringer (r.) übergeben den Gutschein für einen Jahresvorrat Bio-Bier an Erna Leibetseder.

Jahresvorrat an Mühlviertler Bio-Bier gewonnen

ST. MARTIN. Alfred Ulreich vom Trops, in St. Martin hat in Kooperation mit den Mühlviertler Bio-Bauern der Brauerei Hofstetten eine Jahresverbrauch an regionalem Bio-Bier verlost. Die Verlosung fand schon im Herbst beim Handwerksmarkt in St. Martin statt. Jetzt in der ruhigeren Zeit für unsere Biobauern hat man als Gewinnerin Erna Leibetseder aus St. Martin ermittelt. Sie hat die Frage richtig beantwortet, dass derzeit zwölf Landwirte die Bio-Braugerste im Mühlviertel anbauen.

  • 28.02.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.