Alles zum Thema Altstadt Melk

Beiträge zum Thema Altstadt Melk

Leute
Dietmar Scheiner, Pia und Ulrike Pöpperl, Thomas Reisinger
30 Bilder

Höfefest Melk: "Mit Schirm, Charme und auch Getränken!"

MELK. (MG.) Das Höfefest in Melk lockte mit zahlreichen malerischen Höfen, kulinarischen Highlights und Livemusik.  Vergangenes Wochenende war die Melker Altstadt im Ausnahmezustand: Das jährliche Höfefest fand statt. Apropos Hof, die BEZIRKSBLÄTTER fragten bei den Besuchern nach, wie man jemandem am besten den Hof macht. August Brückler, der mit seiner Maria schon 44 Jahre zusammen ist, meint: "Am besten in die Augen schauen und Komplimente machen." Florian Klemm und Verena Strobl haben sich...

  • 22.07.19
Lokales
Sascha Schroll, Ute Reisinger, Berta Höller-Kienegger, Jürgen Eder, John Haas, Thomas Heher und Patrick Strobl.

Melker Gespräche
17 Themen für Belebung der Melker Innenstadt

MELK. "Beim abgegebenen Feedback der letzten Melker Gespräche zum Thema ,Altstadt‘ ergaben sich 17 Top-Themen, welche unsere Bürger vorschlugen", erklärt Melks SP-Ombudsmann Sascha Schroll zur Einführung des Abends. Es wurden 63 Karten abgegeben mit insgesamt 107 Themen. Fünf Zukunftsprojekte "Da wir natürlich nicht alles auf einmal umsetzen können, wollen wir zumindest fünf Themen herauspicken und uns damit intensiver beschäftigen", erklärt Stadtrat und Initiator Jürgen Eder. So wurde vor...

  • 26.02.19
Lokales
15 Bilder

Altstadt Melk

Die Altstadt von Melk zählt zur UNESCO Welterbestätte "Kulturlandschaft Wachau". Die am rechten Donauufer liegende Stadt wird darum auch gern als„Tor zur Wachau“ bezeichnet. Melk zählt zu den ältesten historisch fassbaren Siedlungen Österreichs, der aufgrund ihrer Geschichte besondere Bedeutung innerhalb der Geschichte Österreichs zukommt. Die Lage der Stadt am Fuße des Stiftsfelsens trägt nicht unwesentlich zu der einzigartigen malerischen Erscheinung des Ensembles bei. Das Ensemble umfasst...

  • 09.07.18
  •  2
  •  4
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.