Anmeldung

Beiträge zum Thema Anmeldung

Die Währinger Mathematik-Studentin Melanie Gassner (23) hat die Lizenz für die "Miss Earth"-Wahl erworben.
7

Castingaufruf
Melanie Gassner sucht die neue Miss Earth

Ex-Miss Melanie Gassner hält nach einer neuen "Miss Earth" Ausschau. Das Finale steigt auf den Philippinen. WIEN. Wer träumt nicht davon, als Model über den Laufsteg zu gehen und für Fotoshootings vor Fotografen zu posieren? All das hat Melanie Gassner bereits erlebt. Sie war "Miss Earth Austria 2019" und vertrat Österreich im großen Finale auf den Philippinen. Nun ist sie auf der Suche nach ihrer Nachfolgerin. Die 23-Jährige hat soeben die Lizenz für den Missen-Contest erworben und startet am...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Nachfolger aus Währing gesucht: Bezirkschefin Silvia Nossek (Grüne) mit den Klimapreisträgern aus dem Jahr 2018.
4

Projekte gesucht
Währing vergibt den Klimapreis

Ab sofort können in Währing kreative Projekte für den Klimaschutzpreis 2019 eingereicht werden. WÄHRING. Der Klimaschutz hat mittlerweile eine tragende Rolle im Alltag eingenommen und wird auch im 18. Bezirk täglich gelebt. Um diese tollen Projekte einmal vor den Vorhang zu holen, wird auch heuer wieder der Klimaschutzpreis Währing vergeben. Bereits vergangenes Jahr brachte der Währinger Klimaschutzpreis (kurz "KLIP 18") eine Vielzahl an kreativen Projekten zum Schutze und zur Verbesserung des...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Künftige Musicaldarsteller werden ab Herbst in der neuen Brigittenauer Ganztagesklasse ausgebildet.
3

Brigittenauer Gymnasium
Neue Musical-Ganztagesklasse ab Herbst

Ausbildung zum Bühnenstar: Die erste Wiener Musical-Ganztagesklasse gibt es ab kommendem Schuljahr im Gymnasium in der Karajangasse. BRIGITTENAU. Ab dem Schuljahr 2019/2020 gibt es im Brigittenauer Gymnasium eine neue Ganztagesklasse mit dem Schwerpunkt Musical. Es ist die erste in ganz Wien. Auf dem Lehrplan stehen Singen, Performen und Tanzen. "Neben dem regulären Unterricht gibt es in der Ganztagesklasse vier Stunden pro Woche an Schauspiel, Improvisation, Chor, Rhythmik und Bewegung",...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Sabine Krammer
Beim Hernalser Herbstlauf wird in fünf Wettbewerben mit unterschiedlichen Distanzen gesportelt.
2

Hernalser Herbstlauf 2018: Jetzt noch anmelden

Am 23. September findet der Hernalser Herbstlauf statt. In fünf verschiedenen Distanzen wird gesportelt. HERNALS. Er ist Teil des Wiener Laufcups und als solcher für viele ein Pflichttermin: Am 23. September findet der Hernalser Herbstlauf statt. Bei der 29. Auflage stehen fünf Wettbewerbe mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden auf dem Programm. Wichtig: Teilnehmen können sowohl Kinder als auch Erwachsene aller Altersklassen. Die Online-Anmeldung ist noch bis 21. September unter...

  • Wien
  • Hernals
  • Anja Gaugl
Beim Science Club können die Kleinsten die Freude am Experimentieren entdecken.
1 2

Science Club startet im Herbst in Margareten

Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren können sich schon jetzt für den Science Club anmelden, der im Oktober startet. MARGARETEN. Es wird experimentiert, geforscht und gestaunt: Nach dem Sommer startet der Science Club der Kinderfreunde Margareten. Spielerisch wird den Jüngsten dabei die Welt der Wissenschaft nähergebracht. Zehn Montage bis Weihnachten"Es geht um die Lust am Experimentieren", so Wolfgang Mitis, Bezirksvize und Vorsitzender. Geplant sind unter anderem selbst gebastelte Raketen,...

  • Wien
  • Margareten
  • Yvonne Brandstetter
Spielerisch wird die Schulreife der Kinder überprüft. Sprachliche Kompetenz ist nur ein Teil davon.

Anmeldung für Volksschulen bis 27. Jänner

Anmeldungen für das Schuljahr 2017/18 sind bis 27. Jänner in den Wiener Volksschulen möglich, rund 18.000 Kinder starten im Herbst ihre Schullaufbahn. WIEN. Für rund 18.000 Kinder in Wien wird es bald "ernst": Sie sind zur Einschreibung in eine der insgesamt 261 Wiener Volksschulen eingeladen. Die Anmeldung für die ersten Klassen der Volksschulen für das Schuljahr 2017/2018 startet heute und läuft bis zum 27. Jänner. Möglich ist eine Anmeldung an jeder Volksschule, jeweils Montag bis Freitag...

  • Wien
  • Favoriten
  • Theresa Aigner
Kimberly Budinsky ist seit März 2016 Miss Vienna.
2

Miss Vienna: Neue Kandidatinnen gesucht

Kimberly Budinsky erlebt das Jahr ihres Lebens – im April wird ihre Nachfolgerin gewählt. Seit ihrer Wahl zur Miss Vienna im März 2016 hat sich das Leben von Kimberly Budinsky schlagartig geändert. Die Donaustädterin genießt ihre Amtszeit in vollen Zügen und hat bereits einige Highlights erlebt. "Ich war vier Wochen auf den Philippinen und durfte dort Österreich bei der Wahl zur Miss Earth vertreten. Diese Zeit vergesse ich wohl nie", so die 21-Jährige. Weiters war Budinsky bei einem...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Noch bis 31. Dezember läuft das offizielle Anmeldefenster für städtische Kindergartenplätze.

Kindergartenplätze: Anmeldung hat begonnen

Von 1. November bis 31. Dezember läuft die Hauptanmeldezeit für städtische Kindergärtenplätze. Insgesamt stehen in Wien heuer rund 83.500 Betreuungsplätze zur Verfügung, 40 Prozent davon in den Kindergärten der Stadt Wien. WIEN. Wer im kommenden Jahr (2016/17) einen städtischen Kindergartenplatz für sein Kind benötigt, sollte sich schnell darum kümmern: die offizielle Anmeldezeit hat begonnen und läuft noch bis 31. Dezember. Ende März können die Eltern dann mit Informationen über ihren...

  • Wien
  • Favoriten
  • Theresa Aigner
1

Kindergärten: Jetzt für Plätze anmelden

Die Anmeldung für städtische Kindergärten läuft bis Ende Dezember. Die Stadt Wien steigert das Angebot für die unter Dreijährigen. Fast jeder zweite von ihnen kriegt einen Platz. Die Anmeldefrist für die städtischen Kindergärten ist angelaufen. In den Monaten November und Dezember sind die Eltern aufgefordert, ihre Kinder für das kommende Kindergartenjahr anzumelden. Dieses beginnt im September 2016. Die frühe Anmeldung soll der zuständigen MA 10 helfen, den Platzbedarf besser abzuschätzen....

  • Wien
  • Favoriten
  • Christoph Schwarz
Eine Nachfolgerin wird gesucht: Sandra Seidl ist die Miss Earth aus dem Jahr 2012.

Miss Earth sucht schöne Mädchen aus unserer City

WIEN. Bereits zum dritten Mal wird die Miss Earth aus Österreich gesucht – eine Miss-Wahl, wie sie Österreich noch nicht gesehen hat. Das Finale der Miss Earth 2013 findet am 21. September im Theater Odeon, Taborstraße 10, statt. Mit dabei sind Model-Agent Peyman Amin, Designerin Eva Krsak, Voguish-TV Chefin Nadja Ondrusikova und Miss Earth-Chefin Sina Schmid. Melden Sie sich an! Derzeit ist das Casting noch im Gange. "Die Mädchen sollen zwischen 1,65 und 1,80 m groß sein und zwischen 18 und 26...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.