Alles zum Thema Arnold Pucher

Beiträge zum Thema Arnold Pucher

Lokales
Vor 60 Jahren wurde am Nassfeld der erste Schlepplift gebaut - inzwischen ist es das größte Skigebiet Kärntens und expandiert laufend weiter
7 Bilder

Nassfeld
Nassfeld-Deal geht ins Finale

Gespanntes Warten auf das Ergebnis der bevorstehenden Bergbahnen-Jahreshauptversammlung am 29. April 2019 NASSFELD (jost). Bei der Jahreshauptversammlung der Bergbahnen Nassfeld-Pramollo AG am kommenden Montag, 29. April, stehen für Kärntens größtes Skigebiet wichtige, nachhaltige Entscheidungen auf der Tagesordnung. Für die Weiterentwicklung am Nassfeld gibt es klare Vorstellungen für insgesamt 30 Millionen Euro Investitionen in Lifte und Seilbahnen sowie in weitere Hotelbetten....

  • 24.04.19
Wirtschaft
Zankapfel Nassfeld! Wunderschöne Aufnahme des Regionauten Franz Jost

Nassfeldpionier bremst Heta-Verkauf

Entscheidung vertagt. Regionale Käufer durch Veto von Arnold Pucher abgelehnt. Auch heute kam es zu keiner Einigung bei der Hauptversammlung der Bergbahnen Nassfeld Pramollo AG. Der Verkauf wird zum Desaster. Eine mögliche Lösung wird es voraussichtlich erst in 14 Tagen geben.

  • 16.03.18
Wirtschaft
Endlosschleife. Entscheidung über HETA-Anteile am Nassfeld immer noch nicht fix

Auf in die nächste Runde, denn nichts ist fix bei den HETA-Anteilen

Heute, in der Hauptversammlung der Bergbahnen Nassfeld Pramollo AG, Da wird es, hinter verschlossenen Türen, heiß hergehen. In der WK Hermagor kämpfen Arnold Pucher, Christoph Herzog und Max Rauscher für den slowakischen Investor Igor Rattaj in den Ring steigen. Der will übrigens immer noch Anteile vom Land Kärnten kaufen. Ihnen gegenüber hoffen Herbert Waldner, Friedl Seiwald und Klaus Herzog als heimische Bieter, derzeit übrigens die Bestbieter, auf den Zuschlag. Es bleibt spannend!  ...

  • 16.03.18
Wirtschaft
Bis Freitag können Investoren ihre Angebote am Heta-Anteil am Nassfeld abgeben – zwei Bieter matchen sich
3 Bilder

Update: Pläne des Kärntner Investors am Nassfeld

Das Bieter-Match um das Nassfeld läuft bis Freitag. Die Kärntner Investoren wollen 1.000 neue Betten. NASSFELD, KLAGENFURT. Seit knapp zwei Wochen gibt es heftige Debatten um den Verkauf der Heta-Anteile am Nassfeld. Sowohl der slowakische Investor Igor Rattaj als auch eine Gailtaler Bietergruppe um Riedergarten-Immobilien-Chef Herbert Waldner wollen die 33 Prozent an den Bergbahnen erwerben. Mittlerweile ist aus der Angelegenheit ein Politikum geworden. Auf Initiative der FPÖ findet am...

  • 17.01.18
  •  1