Alles zum Thema Aus der STEIERMARK

Beiträge zum Thema Aus der STEIERMARK

Lokales

Hundert Jahre Grenzverkehr

Nach den Nachkriegswirren des Jahres 1919 wird im Juli 1920 wird der Friedensvertrag, zwischen Österreich und den Siegermächten als Staatsvertrag geschlossen und in der Steiermark veröffentlicht. Ende Juli 1920 wird eine in Paris eingesetzte Grenzziehungskommission in das von Jugoslawen besetzte Radkersburg und Spielfeld berufen, die den Verbleib dieser Orte bei der Steiermark durchsetzte. Im den Beziehungen mit der Untersteiermark trat nach und nach eine „Normalisierung“ ein. Mit Gesetz...

  • 24.09.18
  • 2
Motor & Mobilität
Simone Hackl, Patrick Wissiak, Julia Magg und Thomas Behr mit dem neuen Ford Focus.

Ford Focus Präsentation im ekz Weinland

Er wurde bereits in den Medien hochgelobt, nun konnte man sich ein Bild vor Ort machen. Das Autohaus Ford Ornig präsentierte unlängst den neuen Ford Focus im ekz Weinland in Leibnitz. Das Auto welches auf Knopfdruck selbstständig einparkt sowie der neuen Stop & Go Staufunktion welche Auffahrunfälle verhindert sorgte unter den Besucher für Staunen. Viel Spaß bereitete die Fotobox, wo man ein Foto von sich und dem neuen Ford Focus gleich mit nach Hause nehmen konnte.

  • 24.09.18
Leute
Anna Pürstner mit Gerhard Pürstner (li.), Johann Hutter (2.v.re) und Kurt Pürstner (re).
37 Bilder

Neues Vorzeigeprojekt für Kaindorf feierlich eröffnet

Das neue Wohn- und Gewerbeprojekt in Kaindorf an der Sulm wurde kürzlich feierlich eröffnet. Gleichzeitig erfuhr auch die Blumenboutique Pürstner einen kompletten Umbau. Bei der Eröffnung konnten Gerhard und Kurt Pürstner, gemeinsam mit Johann Hutter zahlreiche Gäste, unter ihnen auch Vzbgm. Helga Sams, die die Grußworte des Bürgermeisters überbrachte, begrüßen. Als Dankeschön an Anna Pürstner gab es von Johann Hutter Blumen, "weil ohne die Zustimmung meiner Tante Anni hätten wir das Projekt...

  • 24.09.18
Freizeit
Ingrid Schmidt
6 Bilder

Weitblick Kogelberg

Es ist immer schön, in der Heimat spazieren zu gehen und diese Auszeit mit und in der Natur  - sich zu verwöhn. 

  • 23.09.18
  • 1
Lokales

Prenner und die Seggauer Bibliothek

Martin Prenner war der 33. Bischof von Seckau. Er war geboren zu Dietenheim in Schwaben am 11. November 1548. Er studierte in Ulm, Dillingen, Padua, Siena und Ingolstadt, nachdem er mittlerweile Erzieher des Grafen Wolfgang von Montfort und drei Grafen Fugger geworden war. 1571 wurde er Magister der Philosophie, 1578 bekleidete er in Ingolstadt das Amt es Vizerektors der Universität, 1581 wurde er in Pavia Doktor der Theologie. Bald darauf wurde er mit dem Erzbischof Johann Jakob von Salzburg...

  • 23.09.18
Lokales

Kindermord, ein verhängnisvoller Aberglaube

Nach einer Legende sollen Kinder verschiedener Religionen Opfer von rituellen Praktiken geworden sein. Antisemitische Kreise förderten das Vorurteil, Juden seien Kindsmörder. Der Ursprung dieser Ritualmordlegende geht bis in die Antike zurück, wo die Entstehung des Märchens vom Gebrauch des Christenblutes zu Ostern begonnen hat. Nach dieser kurzen Einleitung weise ich darauf hin, dass die christliche Religion die erste war, welche unter dem Verdacht, Kinderopfer zu gebrauchen, litt. Also...

  • 23.09.18
Lokales

Hundert Jahre Republik

Amtliche Nachrichten in der Krisenzeit gegen Ende der Monarchie: Wolle Herbstsammlung im Auftrag.  der k. k. BH. Leibnitz vom 7. Oktober 1918, Zl. 1947/1918 Die Wollesammelstelle des k. k. Militärkommandos Graz wird in der Zeit von 21. Oktober bis 8. November 1918 infolge der bei den Schafhaltern im heurigen Herbste durchgeführten Schafschur gewonnene Wolle nach dem folgenden Geschäftsplan übernehmen: Ehrenhausen, Retznei und Obervogau am 25. Oktober 1918 bei Stefan Grabner in...

  • 20.09.18
Lokales
Gründerin und Geschäftsführerin Luise Köfer (2.v.l.) mit Sohn Peter (l.) und den Mitarbeitern Ralph Wurzbach und Maria Schaller.
8 Bilder

Neuer Markenauftritt: Vinoble Cosmetics verzichtet komplett auf Plastik

Connect to nature. Share skin happiness. Nach einem umfassenden Re-Branding präsentiert sich Vinoble ab Oktober 2018 mit neuem Markenauftritt. Vinoble Cosmetics mit GF Luise Köfer steht für eine neue Art der Luxus-Hautpflege abseits von Tierversuchen und Plastikmüll. Die Haut ist unser größtes Organ und hat damit Luxus-Hautpflege verdient. Dieser Herausforderung hat sich Luise Köfer, Gründerin und Geschäftführerin von Vinoble Cosmetics, von der ersten Stunde an verschrieben und hat damit den...

  • 20.09.18
Lokales

In den Sack stecken

Die alte Redensart: den anderen in den Sack stecken und das alte Sprichwort: Wer des anderen vermag, der steckt ihn in den Sack. (Nicht in den Hosensack!) Herkunft: Kaiser Maximilian II. hatte eine schöne Tochter namens Helena, um die sich ein spanischer Edelmann und der Grazer Ritter Eberhard Rauber bewarben. Der Kaiser versprach die Hand derselben dem, der sie erkämpfen würde. Beide Liebhaber erklärten sich einverstanden und nahmen die sonderbaren Bedingungen des Zweikampfes an. Beiden...

  • 18.09.18
Sport
Johannes Haring und Philipp Harkam mussten nach dem Spiel mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden. (C) Martin Löscher
100 Bilder

St. Johann gewinnt in Unterzahl - Rettungseinsatz am Spielfeld

Der SV Union St. Johann setzt sich zu Hause gegen St. Josef mit 2:0 durch und feiert im fünften Saisonspiel den dritten Sieg. Überschattet wurde der Erfolg allerdings von zwei schweren Verletzungen in der Schlussphase, als zwei Spieler mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Jauk bringt Hausherren in Führung Knapp 50 Zuschauer kamen am Samstagnachmittag zum Heimspiel des SV Union St. Johann/S. gegen St. Josef. Die Mannen von Trainer Sebastian Zirngast hatten aus den ersten...

  • 15.09.18
Sport
Pölfing-Brunn entführte drei Punkte aus Kaindorf. (C) Martin Löscher
108 Bilder

Kaindorf geht zu Hause unter

Der SV Kaindorf kassierte am Samstag zu Hause gegen Pölfing-Brunn bereits die dritte Niederlage in Folge. Die Kavcic-Elf zieht mit 1:4 den Kürzeren und hat damit vier der ersten fünf Partien verloren. Naglic dominiert erste Halbzeit Nach zuletzt zwei Auswärtsniederlagen hatte der SV Kaindorf am Samstagnachmittag Pölfing-Brunn zu Gast und wollte den zweiten Sieg der Saison einfahren. Dementsprechend engagiert gingen die Mannen von Trainer Darko Kavcic auch zur Sache. Wirklich...

  • 15.09.18
Lokales

Renovierung der Pfarrkirche im Markt Leibnitz

In der Beilage Nr. 52 des „Grazer Volksblatt“ vom 5. März 1898 über die Sanierung der Leibnitzer Pfarrkirche berichtet, also genau 110 Jahre vor der jetzigen Renovierung. Dieser Zeitungsbericht enthält interessante Hinweise auf die Gewerbetätigkeit im Markt Leibnitz, die ich Ihnen nicht vorenthalten will: „Unsere Pfarrkirche war schon seit langer Zeit einer gründlichen Renovierung bedürftig. Im Jahr 1897 wurde nun auf Anregung unseres um die Pfarre bestverdienten hochwürdigen Herrn Dachantes...

  • 14.09.18
Lokales
Grattulierten: Josef Majcan RStL Wko Südsteiermark, Markus Groß BSc. Eigentümer ‘s Fachl Steiermark,  Brigitte Wohlmutter Inhaberin diePaar Ehrenhausen und Martin Wratschko Bürgermeister Ehrenhausen
5 Bilder

Das „neue“ Kultcafe mit Genuss – „DiePaar“ hat eröffnet

Am 08.September feierte das neue Geschäftskonzept vom ‘s Fachl Graz, das ‘s Fachl Eck Ehrenhausen zusammen mit dem Kooperationspartner diePaar Ehrenhausen, die offizielle Eröffnung mit einem Genussfest. Das ‘s Fachl Eck ist ein Subgeschäftskonzept vom erfolgreichen Shop im Shop Konzept in der Herrengasse 13. Mit dem Konzept, bietet das ‘s Fachl Eck regionalen Produzenten die Möglichkeit, sich eine Geschäftsfläche zu mieten und seine Produkte am Fuße der Südsteirischen Weinstraße zu verkaufen....

  • 13.09.18
Sport
6 Bilder

International Styrian Champion Masters 2018

Das International Styrian Champion Masters 2018 fand heuer wieder in St. Veit am Vogau statt. Einige Impressionen sind auf meiner Homepage zu finden. www.matom.co.at Unter: Galerien - Spurtliches - Fussball - TUS Reinisch St. Veit am Vogau

  • 11.09.18
  • 1
Lokales
Calamari in verschiedenen Varianten konnte man kürzlich im Gasthaus Stolletz in Wagna erleben.

Herbstgerichte halten Einzug

Auch in den heimischen Gastronomiebetrieben kehrt nun der Herbst ein. So bieten nun einigen Restaurants Schwammerltage an. Im Gasthaus Stolletz in Wagna beispielsweise gibt es nach der Calamari Woche ab 28. September die Herbstkulinarik mit Kürbisgerichten, Schwammerl und vielem mehr. Am besten Sie überzeugen sich selbst.

  • 10.09.18
Lokales
Steyr-Traktor mit (v. l. n. r.): Rudolf Hinterberger von Steyr, Philipp Gady, Eugen Roth, LR. Hans Seitinger.
72 Bilder

105. Gady-Markt in Lebring lockte wieder tausende Gäste

Der zweitägige Gady-Markt in Lebring-St. Margarethen hat sich längst schon zum „Steirischen Volksfest“ gemausert, auf dem wieder viel Sehenswertes und Fachliches für die Landwirtschaft wie auch für Autoliebhaber geboten wurde. Viele Ehrengäste vor Ort Das Wetter hat es wieder gut gemeint und so strömte eine Vielzahl an Gästen an, darunter wieder die Lenker von rund 250 (!) Oldtimertraktoren, die samt ihren Gefährten eine Segnung durch Pfarrer Peter Brauchart in Begleitung mit Ingrid Gady...

  • 10.09.18
Sport
Gleich fünf Tore durften die Lebringer gegen den SV Frauental bejubeln. (C) Martin Löscher
95 Bilder

Lebring zerlegt Frauental

Der SV Lebring feiert gegen Aufsteiger SV Frauental einen 5:0 Kantersieg. Schon zur Pause führten die Gassmann-Schützlinge durch Treffer von Teuschler (2), Wallner und Schnaderbeck mit 4:0, Wruntschko sorgte in der Schlussphase für den 5:0 Endstand. Der Leibnitzer Landesliga-Krösus Lebring hatte am Freitagabend den Liganeuling Frauental zu Gast, gegen den Aufsteiger ging die Gassmann-Elf natürlich als Favorit in die Partie. Es wurde auch schon vor dem Anpfiff etwas gefeiert oder besser...

  • 07.09.18
Lokales

Wer bin ich

Jung bin ich wohlfeil, alt erst teuer. Ein schwacher Jüngling, starker Greis. Wie Wasser fließend, bin ich Feuer. Doch machst Du mich so kalt wie Eis, dann glüh´ ich erst recht inniglich. Wer bin ich?

  • 07.09.18
  • 2