Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Mitten drin statt nur dabei: Der TAZI-Rucksack

TOP-Ausflugsziele in NÖ
Rucksack "TAZI" besucht 50 Ausflugsziele

Großer Erfolg für die „TAZI“ Rucksackaktion: Nach 50 besuchten TOP-Ausflugszielen Niederösterreichs und 1.365 absolvierten Kilometern zeigt sich der Rucksack prall gefüllt. Eintrittskarten in Höhe von 1.000,00 Euro machen „TAZI“ zum gefragtesten Objekt im Ausflugsbereich. Auf seiner dreimonatigen Reise durch Niederösterreich entwickelte sich der Rucksack zum Sammler sowie Geschichtenerzähler auf den eigenen Social-Media-Kanälen. Plus: Die besten Ausflugstipps für den Herbst. NÖ. Für „TAZI“ war...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Landtagspräsident Karl Wilfing (3. v. links) gemeinsam mit dem Lunzer Bürgermeister Josef Schachner, Abg. Reinhard Teufel (FPÖ), Dritter Präsidentin Karin Renner (SPÖ), Klubobmann Reinhard Hundsmüller (SPÖ), Abg. Indra Collini (NEOS), Landeshauptfrau-Stv. Stephan Pernkopf, Christoph Leditznig (GF Wildnisgebiet Dürrenstein-Lassingtal) und Abg. Anton Erber (ÖVP) im Haus der Wildnis.
2

NÖ Landtag
Abgeordnete nehmen Haus der Wildnis "ins Visier"

Präsident Wilfing: „Wichtige Bewusstseinsbildung um unsere Lebensräume für kommende Generationen zu erhalten“; Die Landtagsabgeordneten informierten sich anlässlich „Landtag im Land“ über das „Haus der Wildnis“ sowie den WasserCluster Lunz/See NÖ. Die Abgeordneten des Landtags von Niederösterreich treffen pro Jahr über 300 Beschlüsse, die eine Auswirkung auf das Leben der Bürgerinnen und Bürger haben. Anlässlich des Besuchs des „Haus der Wildnis“ und des WasserClusters Lunz konnten sich die...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Zimmer frei in NÖ: Auch kurzfristig sind Buchungen möglich.
4

Sommer in NÖ
Nächtigungsplus von 28 Prozent und "Zimmer frei"

Der Sommertourismus in Niederösterreich ist gut angelaufen. Die Nächtigungszahlen des Monats Juni - ein Plus von 28,3% bei den Nächtigungen im Vergleich zum Vorjahr - lassen auf eine gute Sommersaison 2021 hoffen. Trotz recht guter Buchungslage gibt es jedoch vielerorts noch freie Kapazitäten und außerdem viele Gründe im Sommer einen Urlaub in Niederösterreich zu verbringen! NÖ. Die Angebotsvielfalt ist im Sommer in Niederösterreich besonders groß: Ob genussvolle Radtouren, actionreiche...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Nix wie weg mit der NÖ-Card
Aktion 2

Keine Langeweile im Sommer
Ferien mit der Niederösterreich-CARD

Ein Sommer wie damals? Ein Sommer besser als je zuvor! Die Niederösterreich-CARD ist die perfekte Begleitung für die nächsten Wochen. Ausflugstipps, über 300 gratis Eintritte, Urlaubsangebote speziell für CARD-Inhaber und vieles mehr machen die Ausflugskarte attraktiv wie nie. NÖ. Das warme Wetter lockt nach draußen, die Sommerferien verschaffen (hoffentlich) etwas mehr Freizeit und die besten Abenteuer warten gleich vor der Haustür: Über 300 Ausflugsziele sind heuer mit der...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Wenn du deine Niederösterreich-Card in der Trafik kaufst, hast du die Chance, den Kaufpreis zurück zu gewinnen!
2

Niederösterreich-CARD
Jetzt CARD in Trafik kaufen & Kaufpreis zurückgewinnen

Mit der Niederösterreich-CARD gibt es Gratis-Eintritt in über 300 Ausflugszielen in ganz Niederösterreich. Und nun kannst du beim Kauf deiner CARD, den Kaufpreis zurückgewinnen. Einfach in der Trafik kaufen und Daumen drücken!  ST.PÖLTEN/NÖ (red.) Freier Eintritt in Schloss Hof, ein Gratis-Ticket für die Schneebergbahn und kostenlos DIE GARTEN TULLN besuchen – all das und über 300 weitere Ausflugsziele stecken in der Niederösterreich-CARD! Und für 30 CARD- Käufer könnte es jetzt besonders...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Beste Stimmung bei den St. Aegyder Pensionisten.

St. Aegyds Pensionisten auf der Hirschalm

ST. AEGYD. 28 Mitglieder des St. Aegyder Pensionistenverbands reiste auf die Hirschalm in Königswiesen. Sie besichtigten den Zauberkräutergarten und das Jägermuseum. "Ein würdiges Ende fand der Tag bei einem abendlichen Abstecher zum Gschoadwirt", so Klaus Rabl.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Die neuen Online-Services der NÖ-Werbung helfen während Ausflügen zB beim Finden von Restaurants.
4

Digitalisierung
Niederösterreich Werbung stellt neue Online Services vor

Modern, unkompliziert, bequem und Corona-sicher: Niederösterreichs Tourismus gestaltet den digitalen Wandel aktiv und setzt neue Maßstäbe in Kundenservice, Kommunikation und Weiterbildung. Eine „digitale Urlaubsbegleitung”, der „Niederösterreich-Guide”, E-Learning und größte Sicherheit bei Urlaub und Ausflug sind Schlagworte der Stunde. NÖ/ST.PÖLTEN (red.) Mit der Corona-Pandemie wurden die Chancen, die sich aus der Digitalisierung ergeben, im Tourismus so richtig deutlich. Die großen Themen...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister freut sich über die Sommerausgabe der „Familienzeit“.

Freizeit
Ausflugs- und Gesundheitstipps für die ganze Familie

Ausflugs- und Gesundheitstipps für die ganze Familie – die neue „Familienzeit“ bringt Bewegung in den Sommer: Das NÖ Familienmagazin für alle Generationen erscheint mit Sonderstrecke für einen aktiven Sommer 
 NÖ. In der aktuellen Ausgabe des Magazins zum NÖ Familienpass „Familienzeit“ dreht sich alles um Gesundheit und Freizeit, beides Themen die in den letzten Monaten immer mehr Bedeutung erhielten. „Beleuchtet wird diese wichtige Materie von vielen Seiten. Es geht um Gesundheit von Familien,...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Jakob Ellinger - Innungsmeister der Fleischer NÖ, Wolfgang Ecker – Präsident der Wirtschaftskammer NÖ, Michael Bogner - Fleischermeister Fleischerei Bogner, Marion Boda – Geschäftsführerin der Niederösterreich CARD, Johann Ehrenberger - Innungsmeister der Lebensmittelgewerbe NÖ, Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Jochen Danninger und Heinrich Schmid - Innungsgeschäftsführer der Lebensmittelgewerbe NÖ.
3

Niederösterreich-CARD
Gratis-Ausflugsweckerl für NÖ-Card-Inhaber

Ein Ausflug ohne Jause? Nicht in Niederösterreich, denn da bekommen Niederösterreich Card Besitzer ein "Weckerl zum Reinbeißen und Aufessen". NÖ. „Die Sommerferien stehen vor der Tür, damit auch die Zeit für spannende Ausflüge und was wäre ein Ausflug ohne passende Jause? Damit CARD-Inhaber für ihr nächstes Abenteuer gut gerüstet sind, können sie sich mit ihrer CARD und dem ausgedruckten Gutschein ein kostenloses Ausflugsweckerl bei den teilnehmenden Betrieben abholen“ begrüßt Wirtschafts- und...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Winter-Wonderland: Stockerhütte war in Schneedecke gehüllt.
Video 7

Ausflugsziel
Fix - Stockerhütte ist und bleibt privat (mit Video)

Lokalaugenschein der Bezirksblätter: Ausflugsziel ist Schnee von gestern WILHELMSBURG. Der Streusplitt scheppert auf dem Auto, wenn man die Steinwandleiten in Richtung Stockerhütte hinauffährt. Der Regen wird stärker, die Straße schmäler. Dann ist Schluss, die Fahrverbotstafel zeigt dies, die Zusatztafel informiert: "Privatstraße (ausgenommen Berechtigte) in 560 m – derzeit keine Zufahrt zur Stockerhütte möglich!" Verhärtete Fronten Unter dem Titel "Kein Weg führt zur Stockerhütte" haben wir...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler

Hainfelder Pensionisten in der Hofreitschule

Das hast du diese Woche verpasst, weil du noch keine Push-Nachrichten abonniert hastDer Hainfelder Pensionistenverband lud zur Fahrt in die Spanische Hofreitschule ein. Am Nachmittag besuchten die Mitglieder das Stift Heiligenkreuz. Der Abschluss fand wie gewohnt bei einem Heurigen statt.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
13

Besondere Ehre
Hainfelds Schüler trafen Bundespräsidenten

HAINFELD. Besuch der ersten Klassen in der Wiener Staatsoper Die ersten Klassen besuchten am Tag nach dem Opernball die Vorstellung „Die Zauberflöte für Kinder“, die am Nachmittag in der Staatsoper stattfand. Sie hatten die einmalige Gelegenheit, die Wiener Philharmoniker und einige Staatsopernsänger live zu erleben. Ein besonderes Highlight war die Begegnung mit unserem Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen. Den Vormittag verbrachte die 1b mit Klassenvorstand Renate Kaisergruber und Frau...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker
Birgit Zischkin, Maria Walzl, Obfrau Waldtraut Strohner

Rainfelds Pensionisten in Feierlaune

RAINFELD. Der Pensionistenverband Rainfeld feierte mit 44 Mitgliedern und Gästen beim Heurigen Zischkin in Böheimkirchen. Mitgefeiert haben auch die Rainfelder Gemeinderäte Petra Pinter, Andreas Herz, Michael Kolle und Markus Siedl. Maria Walzl kam mit stolzen 92 Jahren als Überraschungsgast.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Hainfelds Pensionisten im Schloss Hof

HAINFELD. Der Pensionistenverband besuchte den Adventmarkt im Schloss Hof. Anschließend stärkten sich die Mitglieder bei einem Heurigen.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

St. Aegyds Pensionisten erkundeten Graz

36 St. Aegyder Pensionisten reisten nach Graz zu einer Stadtbesichtigung. Höhepunkte waren die Altstadt und der Uhrturm. Den Abschluss bildete das Zeughaus, von dem alle Teilnehmer restlos begeistert waren.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Der Verein für Marktler Industriegeschichte unterwegs in Amstetten

Verein für Marktler Industriegeschichte unterwegs in Amstetten

LILIENFELD. 30 Teilnehmer unter Leitung von Vereinsobmann Ferdinand Kickinger besuchten die Firmen DOKA und Metran. Am Vormittag stand die Werksführung in der Firma DOKA am Programm. Zunächst wurde der große Schauraum besichtigt, wo die Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten der DOKA-Schalungstechnik gezeigt wird. Firma DOKA, die vor 150 Jahren als kleines Sägewerk Hopferwieser in Kollmitzberg ihre Ursprünge hat, erfuhr ihre erste Expansion beim Bau der Donaukraftwerke in den 50er Jahren. Von...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Lilienfelds Senioren wanderten im Almtal

LILIENFELD. Eine schöne Ausflugsfahrt konnten die 45 Teilnehmer des Lilienfelder Seniorenbundes mit Obfrau Stadträtin Elfriede Ressl genießen. Die Fahrt führte über Scharnstein nach Grünau ins Almtal zum Almsee. Bei der Wanderung entlang des Sees gab es prächtiges Fotowetter, sehr zur Freude der Reisegruppe. Danach erfolgte die Auffahrt über die Bergstraße auf den Kasberg, wo es in der urigen Almhütte ein vorzügliches Mittagessen gab. Am Nachmittag wurde der Wildpark Cumberland besucht. Der...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

St. Aegyds Pensionisten am Heldenberg

REGION. Kürzlich verbrachte der Pensionistenverband Ortsgruppe St. Aegyd einen Tag am Heldenberg. Die Oldtimershow, Lipizzaner Stallungen, Radetzky Gedenkstätte und die Greifvogel Vorführung waren die Highlights am Heldenberg. "Das Ring- Keltendorf war ein besonderes Erlebnis", berichtet Klaus Rabl.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Elfriede und Waltraud Gruber

Muttertagsausflug der Rainfelder Pensionisten

RAINFELD. Mit dem Pensionistenverband Rainfeld fuhren 42 Mütter und Väter zur Muttertagsfahrt nach Ratschendorf. Nach dem Mittagessen im Seerestaurant unter der Riegersburg bezahlte die Ortsgruppe Kaffee und Kuchen und von Ernst Drexler gebackene Kuchen wurden an die Mütter verteilt. Beim Kamelheurigen in Ratschendorf gab es viel zu bewundern. "Hier gibt es nicht nur verschiedene Tiere, sondern auch verschiedene alte Fahrzeuge, Militärfahrzeuge, alte und neue Motorräder, andere verschiedene...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

PV St. Veit
Abschlußfahrt des Pensionistenverbandes St. Veit /Gölsen

Der letzte Ausflug dieses Jahres führte 37 Pensionisten am 22.11.18 nach Vösendorf, wo die Adler-Moden Zentrale besucht wurde. Neben einer Modeschau und Einkaufsmöglichkeit wurde noch ein musikalischer Nachmittag mit Herbert Bauer geboten. Ein Mostheurigenbesuch in Nöstach vervollständigte den unterhaltsamen Ausflug.

  • Lilienfeld
  • Richard Nolz

Kleinzeller in der Amethystwelt

Der von der Gemeinde Kleinzell jährlich organisierte Ausflug mit den Kleinzeller  Senioren führte dieses Jahr ins Land ober der Donau. Am Vormittag stand der sehr interessante Besuch mit einer gelungenen Führung in der Amethystwelt in Maissau auf dem Programm. Nach dem ausgezeichneten Mittagessen im Gasthaus „Florianihof“ der Familie Walzer in Burgschleinitz ging die Reise weiter zum Heldenberg, wo für die Kleinzeller Gäste eine Führung durch das Lipizzaner-Trainingszentrum auf dem Programm...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

St. Aegyds Pensionisten besuchten Heidenreichstein

Die St. Aegyder Pensionisten waren bei sehr schönem Wetter in der Käsemacher Welt Heidenreichstein, wo eine Führung und Erläuterungen zur Käseproduktion absolviert und anschließend das Mittagessen eingenommen wurde. Anschließend besuchten wir noch das Unterwasser Reich in Schrems, wo die Ausstellung über die Moorlandschaft und eine Fischotter Fütterung miterlebt wurde. Am Heimweg wurde noch bei einem Heurigen in Zagging zum Abendschmaus eine Pause eingelegt.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Hainfelds Pensionisten im Kraftwerk Ybbs-Persenbeug

HAINFELD. Sie waren wieder unterwegs, die Mitglieder des Pensionistenverbandes Hainfeld. Der Ausflug führte ins Kraftwerk Ybbs-Persenbeug und zum Abschluss zum Heurigen Harm in der Nähe von Obergrafendorf.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Rohrbacher Pensionisten am Neusiedlersee

ROHRBACH. Obwohl das Wetter nicht unbedingt mitspielte, ließen sich die Rohrbacher Pensionisten bei Ihrem Ausflug zum Neusiedlersee die gute Stimmung nicht verderben. Ab Mörbisch gings zunächst mit dem Ausflugsschiff auf den See hinaus. "Nachdem keiner aus unserer Gruppe der Seekrankheit anheim gefallen war, entschlossen wir uns, anschließend zum Stadtrundgang in Rust und zur Weinverkostung. Am Heimweg ließ es sich natürlich nicht vermeiden, einem der unzähligen Heurigen auf der Fahrtroute...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.