Alles zum Thema Bärnbach

Beiträge zum Thema Bärnbach

Leute
Bgm. Jochen Bocksruker eröffnete die Ausstellung, hier mit Obfrau Regina Uedl und Künstlerin Marianne Landsmann
10 Bilder

Kunstfabrik Lipizzanerheimat
Hochaktuell: Die Farbe Blau

Da hatte die Kunstfabrik Lipizzanerheimat mit der Vernissage am Donnerstag den richtigen Riecher. Das Motto der Ausstellung lautet "Die Farbe Blau - gezielt und unerwartet" und bekam - zumindest in der Öffentlichkeit - eine unerwartet politische Aktualität. Feierliche Vernissage Zwölf Mitglieder der Kunstfabrik Lipizzanerheimat – Sieglinde Dittrich, Wolfgang Finder, Eva Gruber, Margit Gschanes, Luise Haas, Nina Höller, Gertrude Koren, Marianne Landsmann, Alexander Schuster, Hans Peter...

  • 24.05.19
Leute
Auch Riki Vogl durfte Jochen Bocksruker beim Anzapfen helfen.
16 Bilder

Bärnbacher Frühlingswies´n
Partystimmung, Wies´nbier und Top-Musik

Wie gut, dass Mathias Rak (Backstage) und Karl Heinz Hojas (Hojas Events) das größte Festzelt im ganzen Bezirk aufgestellt haben. Denn auf dem Fritz Kosir-Platz sorgte die Bärnbacher Frühlingswies´n für Partystimmung pur. Moderator Daniel "Düsenflitz" Müller heizte wie kein zweiter die Stimmung an. Als Auftakt fungierte der Bärnbacher Bgm. Jochen Bocksruker bei seiner Wies´npremiere als Zapfmeister, danach reihte sich ein Höhepunkt nach dem anderen: Die Korchledern, Diana West, Natascha, das...

  • 20.05.19
Sport
Zija Lleshi traf für Groß St. Florian nach einer halben Stunde zum 1:0 – zu wenig für den Sieg.

Unterliga West
Kaindorf lässt Groß St. Florian und Schwanberg verzweifeln

Groß St. Florian reiste mit großen Erwartungen nach Kaindorf: Nach dem 6:2-Sieg von Ragnitz am Freitag gegen St. Veit wollte man mit einem Sieg den zweiten Tabellenplatz in der Unterliga zurückholen. Eine 40 Minuten lange klare Dominanz der Gäste mit Führungstreffer (Zija Lleshi 33.) und ein kurioser Ausgleich für Kaindorf (Borut Semler 44.) prägten die erste Halbzeit. Nach Seitenwechsel war Groß St. Florian viel zu passiv, während die Hausherren toll gegen den Ball arbeiteten und mit Manuel...

  • 20.05.19
Wirtschaft
Bauherr Manfred Messner und viele Eröffnungsgäste beim neuen FMZ Vorum Voitsberg
6 Bilder

FMZ Vorum Voitsberg
Das neue Fachmarktzentrum ist eröffnet

Die meisten Mieter des neuen Fachmarktzentrums Vorum Voitsberg laden am Donnerstag zur offiziellen Eröffnung, schon am Mittwoch Abend eröffneten Bauherr Manfred Messner von der MID-Bau, der Voitsberger Bgm. Ernst Meixner und Bernd Osprian, derzeit noch Amtsleiter in Bärnbach, der Bgm. Jochen Bocksruker offiziell vertrat, das neue Zentrum mit rund 80 weiteren Gästen im neuen Café Verona, das für die Verköstigung sorgte. Historischer Boden "Wir haben ein Grundstück von 22.000 Quadratmetern im...

  • 15.05.19
Wirtschaft
Das neue Fachmarktzentrum Vorum Voitsberg entspricht den modernsten Standards.
6 Bilder

Alle Infos zum neuen FMZ Vorum
Fachmarktzentrum: Vom Abbruch zum Aufbruch

Am Donnerstag, dem 16. Mai, wird das neue Fachmarktzentrum Vorum Voitsberg eröffnet. Auf 7.000 Quadratmeter Verkaufsfläche bieten zwölf Mieter ihre Waren und Dienstleistungen an. Die Bauzeit betrug neun Monate, das Gebäude wurde von der MID-Bau errichtet. Geschäftsführer Manfred Messner ist gleichzeitig Eigentümer, Investor und Bauherr des neuen Fachmarktzentrums. Neues Handelszentrum Das neue Zentrum ist deshalb so bemerkenswert, weil es auf einem Grundstück mit langer Geschichte errichtet...

  • 10.05.19
  •  1
  •  1
Leute
500 Euro Spende an Tobias vom Bärnbacher Red Night-Team

Spendenübergabe
Red Night Team spendete für einen Diabetiker-Warnhund

Kürzlich konnte das Red Night Team Bärnbach einen Teil des Reinerlöses der Red Night 2019 an Tobias aus Bärnbach übergeben. Die Spende soll zum Ankauf eines Diabetiker-Warnhundes beitragen. Diabetikerhunde können einem Diabetiker helfen, drohende Unter- und Überzuckerungen zu erkennen, indem er sie rechtzeitig anzeigt.

  • 06.05.19
Wirtschaft
Das WEZ war nicht nur auf der Leistungsschau in aller Munde, sondern ist es auch am kommenden Wochenende.
2 Bilder

Überraschung zum Muttertag
220 Einsatzkräfte im WEZ

Am kommenden Wochenende geht es im WEZ Bärnbach rund. Anlässlich des Muttertags wartet auf die Besucher am Freitag, dem 10. Mai, ab 15 Uhr eine Überraschung. Abschnittsübung Am Samstag, dem 11. Mai, findet ab 17.45 Uhr eine große Feuerwehr-Abschnittsübung mit der Übungsannahme "Brand im WEZ" mit einem zusätzlichen Verkehrsunfall beim WEZ-Kreisverkehr. 220 Einsatzkräfte sind vor Ort. "Wir räumen für die Übung das gesamte WEZ, das wird sehr spektakulär", sagt Zentrumsleiterin Maria Lienhart....

  • 06.05.19
Sport
Florian Thomanns Hattrick bescherte Bad Gams einen wichtigen Auswärtssieg im Abstiegskampf der Unterliga.

Unterliga West
Bad Gams mit Befreiungsschlag

Es war eine bemerkenswerte 20. Runde in der Unterliga West: Bärnbach holte sich bei den abstiegsbedrohten Tillmitschern mit 3:0 glasklar drei Punkte, ist weiterhin in der Tabelle voran. Groß St. Florian hat endlich die Balance gefunden. Durch einen Treffer von Marcel Grinschgl (45.) führten die Gäste beim Tabellenzweiten Ragnitz mit 1:0, doch man benötigte einiges Glück, um das Resultat über die Zeit zu bringen. Für Ragnitz war die Heimniederlage ein herber Rückschlag im Kampf um den...

  • 06.05.19
Politik
LAbg. Erwin Dirnberger gratulierte Karin Buchgraber zu ihrer neuen Aufgabe in Bärnbach.

ÖVP-Stadtparteitag
Zukünftige Vizebürgermeisterin in Bärnbach

Am 1. Mai wurden am Stadtparteitag der ÖVP Bärnbach nach dem Rücktritt von Vizebürgermeister Ewald Bramauer die Weichen für die Zukunft gestellt. Karin Buchgraber wurde als Spitzenkandidatin für die Gemeidneratswahlen 2020 gewählt und übernimmt nach der nächsten Gemeinderatssitzung auch das Amt der 2. Vizebürgermeisterin in Bärnbach. Auslandserfahrung Die neue Stadtparteiobfrau absolvierte an der Fachhochschule in Innsbruck die Studienrichtung "Unternehmensführung in der Tourismus- und...

  • 02.05.19
Politik
Ewald Bramauer tritt am 30. Juni als Bärnbacher Vize-Bürgermeister zurück.

Bärnbach
ÖVP-Vize-Bürgermeister tritt zurück

Ewald Bramauer tritt bei der Gemeinderatssitzung Ende Juni als Vizebürgermeister in Bärnbach zurück. "Diese Entscheidung ist mir sicherlich nicht leicht gefallen, aber neben meiner Selbständigkeit habe ich zu wenig Zeit um diese Funktion 100%-ig auszuüben."  "Die letzten zehn Jahre im Bärnbacher Gemeinderat waren aufgrund einiger schwerwiegender Probleme (z.B. Telepark, Finanzskandal) sehr turbulent. Bei der absoluten Mehrheit der SPÖ stand für uns daher die Oppositionsarbeit im Vordergrund....

  • 26.04.19
Freizeit
Viktor Gernot kommt im März 2020 nach Bärnbach in die Sporthalle.

Bärnbach
Viktor Gernot im März 2020 in Bärnbach

Da ist den Bärnbacher Kulturverantwortlichen wirklich etwas gelungen! Am 13. März 2020 kommt einer der ganz Großen der österreichischen Kabarettszene in die Bärnbacher Sporthalle: Viktor Gernot, der seit dem Herbst des Vorjahres mit seinem neuen Soloprogramm "Nicht Wahr" sehr erfolgreich durch Österreich tourt. Im Vorjahr feierte er auch sein 30-jähriges Bühnenjubiläum. Unglaubliche Karriere Einige Höhepunkte gefällig? 2016 und 2017 stand Viktor Gernot gemeinsam mit Monika Gruber auf der...

  • 25.04.19
Freizeit
Die Biker des MRC Bärnbach starten in die neue Saison.

Motorradsegnung in Bärnbach

Der 1. Mai ist in den Kalendern der Motorradfans groß geschrieben und rot angestrichen: Der Feiertag ist der traditionelle Saisonstart mit der Motorradsegnung im Telepark Bärnbach. Der MRC Bärnbach organisiert die Segnung, die ab 9 Uhr stattfindet. Mit einem Biker-Frühstück können sich die Fahrer noch stärken, schon im Vorjahr kamen rund 200 Motorräder. Im Anschluss wird zu einer gemeinsamen Weststeiermark-Rundfahrt eingeladen.

  • 23.04.19
Lokales
6 Bilder

Bärnbach feiert gemeinsam Ostern

Und das natürlich im großen Stil! So versammelten sich viele Schaulustige am Ostersamstag, um das Osterfeuer zu entzünden und gemeinsam den Tag ausklingen zu lassen. Überwacht wurde das Feuer von der Feuerwehr Bärnbachs die auch für eine Auswahl an Getränken sorgte.

  • 21.04.19
Lokales
Das WEZ präsentiert sich auf der Leistungsschau in Köflach mit einer eigenen, neuen Lounge.

WEZ Bärnbach
WEZ-Lounge - Premiere bei der Leistungsschau

Vom 3. bis 5. Mai findet die Leistungsschau in Köflach statt. Dabei sorgt das neue WEZ Bärnbach für eine Premiere. Erstmals wird im Köflacher Volksheim im Rahmen dieser Schau eine WEZ-Lounge eingerichtet, wo sich das WEZ mit Centerleiterin Maria Lienhart den Kunden und Freunden präsentiert. Dabei haben einige WEZ-Mieter, die hier vor Ort sind, Überraschungen parat. Kastner & Öhler sowie Gigasport haben exklusive Gutscheine im "Gepäck", dazu warten kleine Imbisse und erlesene Weine von...

  • 16.04.19
Sport
Schwanbergs Amadej Zaloznik ging beim Abstiegsthriller gegen Gralla leer aus.

Unterliga West
Rückschläge im Abstiegskampf in der Unterliga

So stark hatten Schwanberg und Bad Gams die Rückrunde begonnen, doch an diesem Wochenende kam es für die Kellerkinder in der Tabelle zu einem gewaltigen Rückschlag. Während Lannach im Derby gegen Bad Gams seine Möglichkeiten eiskalt nutzte, sich mit dem 4:1 Luft im Abstiegskampf verschaffte, haderte Gams mit dem Schicksal. Hatte man vor einer Woche noch praktisch jede sich bietende Gelegenheit genutzt, war die Chancenverwertung in Lannach katastrophal. Trotz mäßiger Leistung der Gäste wäre mehr...

  • 15.04.19
Wirtschaft
78 Bilder

Bildergalerie: Eröffnung RS Landtechnik und Café Turbodiesel in Bärnbach

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir bei der Eröffnung RS Landtechnik und Café Turbodiesel in Bärnbach live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten...

  • 15.04.19
Wirtschaft
Premiere für die Granaten: Im alten Dieselkino spielten sie auch noch nie auf.
9 Bilder

RS Landtechnik
Frühschoppen mit den Granaten

Was waren das für zwei Tage für Silvio Rößl und Michael Kammeritsch! Anlässlich der Eröffnung der neuen Räumlichkeiten der RS Landtechnik und des Startschusses des Cafés Turbodiesel kamen nicht nur viele Besucher am Samstag zum Tag der offenen Tür, sondern auch am Sonntag, wo zum Frühschoppen geladen wurde. Zünftiges Fest Der frühere Hauptsaal des alten Dieselkinos wurde kurzerhand zur Veranstaltungshalle umfunktioniert, wo die "Granaten" rund um David Traumüller und Anja Sorger...

  • 15.04.19
  •  1
Lokales
27 Bilder

Österliche Vorfreude in Bärnbach

Glasfabrik- und Stadtkapelle Bärnbach + Ostern? Da fällt einem doch natürlich als erstes das traditionelle Osterwunschkonzert ein. Am 14. April fand dieses wieder einmal im Volksheim Bärnbach statt. Das vom Kapellmeister eigens zusammengestellte Programm, konnte auch dieses Jahr wieder überzeugen, was vor allem auf die große Vielfalt zurückzuführen ist, die für jeden Geschmack etwas bietet. Auch die Schlagzeugklassen der Musikschule Bärnbach durften am Programm teilhaben. Ein wunderschönes...

  • 14.04.19
  •  1
Wirtschaft
Einer für alle... Andreas Albrecher, Michael Kammeritsch, Josef Schüller, Silvio Rößl, Jochen Bocksrucker
8 Bilder

Bärnbach
RS Landtechnik und Café Turbodiesel eröffnet

Nicht einmal vier Monate Bauzeit brauchte Silvio Rößl mit seinem Team der RS Landtechnik, um das alte Dieselkino in einen modernen Verkaufsraum mit Büroräumlichkeiten und Außenanlage zu verwandeln. Außerdem beherbergen die neuen Räumlichkeiten das Café Turbodiesel, das der ehemalige Golfrestauraunt-Pächer Michael Kammeritsch betreibt. Übergabe als Höhepunkt Den ganzen Samstag fand als Eröffungszeremonie ein Tag der offenen Tür statt, wo Rößl und Kammeritsch viele Gäste begrüßten. Darunter...

  • 13.04.19
Leute
Kultur-Stadtrat Andreas Albrecher mit Gregor Seberg im Bärnbacher Volkshaus
7 Bilder

Kabarett in Bärnbach
Schonungslos bissig, nicht nur als Soko-Star

Gregor Seberg, Schauspieler und Kabarettist mit Grazer Wurzeln, ist aktuell einer der gefragtesten Künstler der österreichischen Kleinkunstszene und vermochte mit seinem Soloporgramm"Wonderboi" auch die Besucher im gut gefüllten Volkshaus Bärnbach zu begeistern. Aktuelle Themen Seeberg, der einem breiten Publikum als ehemaliger Soko Donau-Kommissar bekannt ist, nahm sich in schonungsloser Bissigkeit den Klimawandel, die österreichische Politik und Szenarien gegenwärtiger Geschichte von...

  • 12.04.19
Lokales
Am 28. April erhält Fritz Kosir in Bärnbach einen eigenen Platz.

Bärnbach
Eröffnung des Fritz Kosir Platzes am 28. April

Nach dem Bärnbacher Gemeinderatsbeschluss, dass der legendäre Fritz Kosir einen eigenen Platz bekommt, steht nun auch der Termin der feierlichen Einweihung fest. Am Sonntag, dem 28. April, wird der Platz beim Schaufelradbagger als Fritz Kosir Platz feierlich eröffnet. Die Bergkapelle Oberdorf und die Stadtkapelle Bärnbach marschieren auf, anschließend finden das Maibaumaufstellen und ein Frühschoppen beim Gasthaus Kosir statt.

  • 08.04.19
Politik
10 Bilder

Voitsberg/Bärnbach
Besuch der EU-Spitzenkandidaten der SPÖ

Die Spitzenkandidaten zur EU-Wahl der SPÖ Andreas Schieder und Bettina Vollath besuchten am Mittwoch, 3. April den Innovationspark in Voitsberg/Bärnbach. Beide waren vom Ausmaß dieser Flächen beeindruckt und ließen sich von den Lokalpolitikern über die bereits in Bau befindlichen Objekte als auch für in Zukunft geplante Vorhaben berichten.Text und Fotos: Walter Ninaus

  • 03.04.19
Politik
Der neue Stadtrat mit Andreas Albrecher, Josef Schüller, Jochen Bocksruker, Helene Maier und Ewald Bramauer
27 Bilder

Bärnbach
Bocksruker mit 18:7 Stimmen neuer Bürgermeister

Bärnbach hat seit Dienstag Abend einen neuen Bürgermeister. Jochen Bocksruker wurde mit 18 gültigen Stimmen und sieben ungültigen Stimmen zum neuen Ortschef gewählt, nachdem Bernd Osprian am 31. März sein Amt zurückgelegt hatte. Im Beisein von LR Ursula Lackner, BH Hannes Peißl, der auch die Angelobung vornahm, und LAbg. Karl Petinger wurde Helene Maier zur neuen Finanz-Stadträtin und Andreas Albrecher zum neuen Stadtrat mehrheitlich gewählt. Fair Play als Motto "Für mich ist diese Wahl...

  • 02.04.19
Sport
Schwanbergs David Pauko (grün) war von Flavias Leandro Rabensteiner kaum zu halten.

Unterliga
Bad Gams und Schwanberg: Aufstand der Kleinen

Bad Gams und Schwanberg setzten in der letzten Unterliga-Runde ein kräftiges Lebenszeichen. Die Gamser holten sich in Pölfing-Brunn mit einem 1:0-Sieg den ersten Dreier seit dem 21. Oktober 2018, Andi Ehmann war der Goldtorschütze aus einem Elfmeter nach 42 Minuten. Natürlich ein arger Dämpfer für die Aufstiegsambitionen der Hausherren, die noch vor einer Woche einen glücklichen Punkt aus Groß St. Florian entführten. Starke SchwäneSchwanberg hatte ebenfalls einen Kandidaten mit „höheren“...

  • 01.04.19