Bartholomäer Kirchenwirt

Beiträge zum Thema Bartholomäer Kirchenwirt

Die Wirtsleute Heike und Gerhard Jölli mit Tochter Nadine laden zu Wildwochen beim Bartholomäer Kirchenwirt.

Wildwochen in Sankt Bartholomä

Bis 20. November finden beim Bartholomäer Kirchenwirt Wildwochen statt. Als saisonale Besonderheit haben Wirt Gerhard Jölli und sein Vater Karl Hirschwürste hergestellt, nach altem Rezept und bewährter Tradition. Jölli ist Jäger und Heger und weiß um die besten Gustostückerl beim Wild. Die werden als Rehmedaillons oder Hirschragout serviert, als Highlight gibt es gefülltes Wildschwein mit Aichsternkäse. Das Wild kommt aus der Region. Auch das Wildschwein, das hierzulande zumeist wohl nur am...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Das Bartholomä-Wochenende wartet mit einem großen Vergnügungspark für Jung und  Junggebliebene auf.
4

Bartholomä feiert seinen Namenspatron

Traditionell wird der Schutzpatron von St. Bartholomä an seinem Namenstag mit dem Kirtagswochenende groß gefeiert. Los geht das Drei-Tage-Fest mit der Eröffnung von Gastronomie und Vergnügungspark am 23. August um 16:00 Uhr. Der Bartholomätag am 24. August beginnt um 10:00 Uhr mit einem Festgottesdienst, ab 11:00 Uhr warten Karussell, Autodrom und Big Jump sowie Marktstände auf die Besucher, ebenso am 25.August. Die Kulinarik kommt vom Bartholomäer Kirchenwirt, Buschenschank Strimbauer und der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Heike und Gerhard Jölli führen mit viel Liebe zum Detail und großer Kompetenz den Bartholomäer Kirchenwirt

Der Hochzeitswirt von Sankt Bartholomä

Der Bartholomäer Kirchenwirt ist aus dem Ortsbild der Gemeinde und der gehobenen Kulinarik für verwöhnte Gaumen nicht mehr wegzudenken. 2003 eröffneten Gerhard und Heike Jölli ihren Betrieb, der als Hochzeitswirt weit über die Region hinaus Bedeutung gewonnen hat. Ob kleines Familienfest oder große Hochzeit, die Jöllis machen jeden Gast zu einem besonderen Freund des Hauses. Die moderne Küche ist für alles bereit und für steirische Spezialitäten bekannt. Bis zu 120 Gäste können hier vom...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Am 12. November tauscht Franz Preitler in St. Bartholomä die Flinte gegen den Kochlöffel
2

St. Bartholomä: Jäger kochen Wild

Am 12. November kochen zwei Jäger beim Bartholomäer Kirchenwirt auf. Franz Preitler von Jagd, Revier & Jagdausbildung und Kirchenwirt Gerhard Jölli laden ab 18:00 Uhr zu Hirschbraten mit Beilagen und zum mitternächtlichen Schüsseltrieb mit Hirschgulasch. Karten zu 25 Euro gibt’s beim Bartholomäer Kirchenwirt und bei Franz Preitler in Gratwein-Straßengel und beinhalten die genannten Speisen samt musikalischer Umrahmung durch Cäpt’n Klug & die Zwergsteirer

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Sankt Bartholomä: Jäger kochen Wild

In St. Bartholomä kochen die Jäger am 14. November Wild und laden zu Hirschgerichten, Tanz und Gaudi ab 18:00 Uhr in den Kirchenwirt. Franz Preitler und Kirchenwirt Gerhard Jölli sind leidenschaftliche Jäger. Jetzt lassen Sie am kulinarischen Herbstgenuss Freunde von Wildgerichten teilnehmen. Um 25 Euro wird ein Hirschbraten mit Beilagen und eine weidmännische Mitternachtsjause beim Bartholomäer Kirchenwirt serviert. Dazu gibt‘s Musik und jede Menge Unterhaltung. Karten beim Kirchenwirt und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.