Bau

Beiträge zum Thema Bau

Video

Start für Bau von neuen Reihenhäusern in Horn (mit Video)

HORN. "Demnächst, noch im Mai, wird mit dem Bau begonnen. Reihenhäuser mit dem gewohnten Standard sind geplant", bestätigt Geschäftsführer Wolfgang Berger von der Wohnbaugesellschaft Kamptal. Zu den 110 Quadratmetern Wohnnutzfläche bieten die Reihenhäuser als Ausstattung eine Terrasse, eine Garage oder ein Carport und natürlich einen Eigengarten. "Die Fertigstellung der Häuser in Nähe der Taffa ist für das vierte Quartal 2022 geplant." Die Reihenhäuser weisen einen hohen Standard auf, sie...

  • Horn
  • H. Schwameis

BUCH TIPP: Kevin Rechsteiner – "Tiny House - Das grosse Praxisbuch"
Häuser-Trend, klein und ökologisch

Der Trend aus den USA fasst auch bei uns Fuß. Der Autor gibt hilfreiche Tipps und stellt einige dieser ressourcenschonenden Mini-Projekte vor. Im Buch sind aufschlussreiche Interviews zahlreicher Tiny House-Besitzer. Viele Fragen werden beantwortet: Wo darf ich ein solches Haus aufstellen? Ist es darin warm genug? Woher kommt das Wasser? Was geschieht mit Abwasser? Ein spannendes Thema und das passende Praxisbuch dazu! AT Verlag, 250 Seiten, 30,80 € ISBN 978-3-03902-050-8

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Bild:
Die Bauarbeiten für die neue Kindertagesbetreuungseinrichtung direkt hinter dem Kindergarten Scholz-Straße sind bereits voll im Gange. Die Bauaufsicht übernimmt das Architekturbüro Litschauer mit Geschäftsführer GR DI Reinhard Litschauer. Die für das Ressort Familien und Generationen verantwortliche Stadträtin Maria van Dyck und Bürgermeister LAbg. Jürgen Maier machen sich ein Bild davon vor Ort.

Neubau Kindertagesbetreuung voll im Gange

Der Neubau für das „Hörnchen-Nest“, der Tagesbetreuungsstätte für Kinder unter 2,5 Jahre, in der Prof.-Karl-Scholz-Straße direkt hinter dem Landeskindergarten hat bereits begonnen. In der letzten Sitzung des Gemeinderates der Stadtgemeinde Horn wurde der Zuschlag für den Neubau einer Tagesbetreuungseinrichtung für Kleinkinder von 0 bis 2 ½ Jahre an die Firma Leyrer+Graf beschlossen. Direkt hinter dem Kindergarten Prof.-Karl-Scholz-Straße wird das Bauwerk mit dem zukünftigen Namen...

  • Horn
  • H. Schwameis

Im ersten Halbjahr erwirtschafteten 11.800 NÖ Betriebe 20 Milliarden Euro

Im ersten Halbjahr 2016 sind in Niederösterreich 11.800 Betriebe des produzierenden Sektors – Sachgüter und Bau – tätig gewesen. Laut Statistik Austria haben diese mit 156.300 unselbständig Beschäftigten Erzeugnisse im Wert von rund 20 Milliarden Euro abgesetzt. Gegenüber dem Vergleichszeitraum 2015 ist der Personalstand um 1.200 Personen oder 0,8 Prozent gestiegen, die abgesetzte Produktion hingegen um 670 Millionen Euro oder 3,2 Prozent gesunken. (mm)

  • Horn
  • H. Schwameis
4

Trinkwasseraktion Bau

HORN. Die GBH führt wieder eine Aktion Trinkwasser am Bau durch, um die Kolleginnen und Kollegen zum Wassertrinken bei der Hitze zu animieren. Hier mit Mitarbeitern von der Fa: Leyrer und Graf in Horn. BRV Anton Fally, Norbert Linsbauer, Günter Baumgartner, Gerald Fantner, Erwin Allram, Markus Reiß, Christoph Gieler, Mario Silberbauer und KR Kauer Christian, Sekretär Gewerkschaft Bau-Holz Niederösterreich.

  • Horn
  • H. Schwameis
1 2 2

Reihenhaustristesse Mödring

Alle Baukunst bezweckt eine Einwirkung auf den Geist, nicht nur einen Schutz für den Körper. (John Ruskin, britischer Schriftsteller 1819-1900) 2009 entstand in Mödring eine Reihenauslage aus 3x8 geförderten Wohneinheiten. Außer Acht gelassen wurde, dass die Anlage absolut nicht in das Dorfbild passt. Den Architekten sollte man am dort befindlichen Barbara-Marterl anbinden und den ganzen Tag seine Schandtat betrachten lassen.

  • Horn
  • Eveline hofbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.