Benefiz

Beiträge zum Thema Benefiz

Landeshauptmann Peter Kaiser (rechts) und seine Stellvertreterin Beate Prettner zeichneten Peter Kowal aus
1

Auszeichnung
Großes Ehrenzeichen des Landes Kärnten für Peter Kowal

Landeshauptmann Peter Kaiser und Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner zeichneten Peter Kowal im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung aus. FELDKIRCHEN. Eine hohe Auszeichnung durfte der pensionierte WOCHE-Redakteur Peter Kowal am vergangenen Montag im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung in Klagenfurt in Empfang nehmen: Der 67-jährige Feldkirchner erhielt aus den Händen von Landeshauptmann Peter Kaiser und Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner das Große Ehrenzeichen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Michael Kowal
Aus dem ORF-Quotenhit „Narrisch guat“ bekannt: der „Fockenbauer“ vom Feldkirchner Faschinsklub
7

Unterhaltungsabend
WOCHE-Benefiz in Hermagor am 8. Februar 2019

Die WOCHE veranstaltet am 8. Februar den Benefiz-Abend „Die WOCHE hilft Gailtalern“ zugunsten der Hochwasser-Opfer. Das Programm im Überblick! HERMAGOR. Die WOCHE greift den Hochwasser-Opfern im Gailtal unter die Arme und veranstaltet – in Kooperation mit dem Nothilfskomitee von Hermagor – einen Benefiz-Abend mit Kabarett, Musik und Gesang unter dem Titel „Die WOCHE hilft Gailtalern“. Die Veranstaltung findet am Freitag, 8. Februar, mit Beginn um 19.30 Uhr im Stadtsaal in Hermagor, den die...

  • Kärnten
  • Peter Michael Kowal
Tritt wie Künstler-Kollegen kostenlos für Hochwasser-Opfer auf: „Buzgi“, auch bekannt als Kärntens Antwort auf Elvis
1 1 2

Unterhaltungsabend
WOCHE-Benefiz für Hochwasser-Opfer im Gailtal

Die WOCHE veranstaltet am 8. Februar den Benefiz-Abend „Die WOCHE hilft Gailtalern“ mit Künstlern aus der Kärntner Unterhaltungsszene. HERMAGOR. Das Sturmtief „Vaia“ zog im vergangenen Herbst vor allem durch das Gailtal eine Spur der Verwüstung. Die Aufarbeitung wird noch viele Monate in Anspruch nehmen, nach wie vor steht das gesamte Ausmaß der Hochwasser-Katastrophe nicht fest. Was jedoch feststeht: Die WOCHE hilft den Betroffenen im Gailtal und veranstaltet – in Kooperation mit dem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
61

Krampus tanzte für den guten Zweck

Die Dorfgemeinschaft Wachsenberg lud zum traditionellen Benefiz-Krampuskränzchen ein. Für die schaurige Stimmung sorgten die Burgteufel Glanegg, Perchtenpass Feldkirchen, Demoriel Pass Feldkirchen, die Krampusgruppe Techelsberg, die Ferox Devils und die Brauchtumsgruppe Ossiacher Tauern. Für die musikalische Unterhaltung bei der Höllenparty am Berg sorgten "Die Himmelberger".

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
Höhepunkt des Sozialprojekts: Der SPIELERPASSCUP in Wien
1 6

Verein SPIELERPASS: "Inklusion, Spielfreude und Zusammenhalt"

Der Verein SPIELERPASS setzt sich mit Leidenschaft für Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein. Neben karitativen Projekten wie "BALLTONNEN", ging am Sonntag, 22. Oktober 2017 erstmals der SPIELERPASS CUP, mit den Profi-Fußballern Stefan Maierhofer und Jörg Siebenhandl über die Bühne. Der Verein SPIELERPASS wurde 2016 gegründet und bietet Menschen mit besonderen Bedürfnissen materielle und soziale Unterstützung im Bereich Sport und Bewegung. Mit dem Ziel, Spielfreude zu vermitteln und das...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
SPIELERPASS CUP in Wien: "Wenn Kontrahenten zu Kameraden werden"
14

SPIELERPASS CUP: Maierhofer und Siebenhandl gemeinsam für den guten Zweck

Am Samstag standen sich SPIELERPASS-Botschafter Stefan Maierhofer (SV Mattersburg) und Jörg Siebenhandl (SK Sturm Graz) in der Bundesliga noch als Gegner gegenüber, einen Tag später leiteten sie gemeinsam das Finale des ersten SPIELERPASS CUP in Wien. "Wenn Kontrahenten zu Kameraden werden" – Treffender hätten die beiden Profikicker das Motto „Inklusion. Spielfreude. Zusammenhalt.“ des österreichweit einzigartigen Turniers für Menschen mit Beeinträchtigung kaum verkörpern können. Positive...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
„Fockenbauer“ Gunnar Zechner (rechts) und Peter Michael Kowal – Foto: ORF
4

„Lachen trocknet Tränen“ am 13. Oktober 2017 im Feldkirchner Stadtsaal

Unter dem Motto „Lachen trocknet Tränen“ treten Künstler aus der Kärntner Kabarett- und Unterhaltungsszene am Freitag, dem 13. Oktober 2017, um 19.30 Uhr im Stadtsaal in Feldkirchen auf, und zwar unentgeltlich für Waisenkinder auf Sri Lanka. Am 26. Dezember 2004 verwüstete ein Tsunami ganze Küstengebiete in Südostasien. 38.940 Menschen verloren allein auf Sri Lanka ihr Leben. Tausende Kinder wurden auf einem Schlag zu Vollwaisen und sind noch heute zum Großteil in Waisenhäusern untergebracht....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Michael Kowal
Adventmärkte, Konzerte und vieles mehr - dieses Wochenende gibt es für jeden Geschmack das passende Event

Top Events für junge Leute und Junggebliebene zum Wochenende - KW 49

Wir haben die Top-Events für das Wochenende zusammen gefasst. Langeweile am Wochenende? Keine Chance! Egal ob Konzert, Weihnachtsmarkt oder Workshop, dieses Wochenende gibt es für jeden Geschmack das passende Event. schließen X Konzert zugunsten der JUNO Wann? 09.12.2016 19:00 Uhr Wo? Stereo Club, Viktringer Ring 39, 9020 Klagenfurt am Wörthersee http://www.meinbezirk.at/klagenfurt/freizeit/konzert-zugunsten-der-juno-d1952573.html Ossi Huber & Band - "Wieder do" Wann? 09.12.2016 20:00 Uhr Wo?...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sebastian Glabutschnig
Sänger und Schauspieler Max Müller

Benefiz: Max Müller singt für Afritz

Ein vorweihnachtlicher Vormittag im Stift Ossiach OSSIACH. Der gebürtige Kärntner, Sänger und Schauspieler Max Müller, von dem die Initiative einer von ihm musikalisch gestalteten Benefiz-Veranstaltung für Afritz ausgegangen ist, wird am 11. Dezember, dem 3. Adventsonntag im Stift Ossiach singen. Er ist bekannt als bayerischer Polizeiobermeister Michi Mohr in der ZDF Erfolgsserie „Die Rosenheim-Cops“. Begonnen wird um 10 Uhr in der Stiftskirche Ossiach mit dem Pfarrgottesdienst, zelebriert von...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manuela Zankl
Die Goggauseer beim Krampuskränzchen

Benefiz-Krampuskränzchen am Wachsenberg

WACHSENBERG. Die Dorfgemeinschaft Wachsenberg lädt am Mittwoch, dem 7. Dezember, um 20.30 Uhr zum bereits traditionellen Benefiz-Krampuskränzchen am Wachsenberg ein. Während "Die Goggauseer" für musikalische Unterhaltung sorgen, sorgen die Krampusgruppe Grantlbartl, Vitus Teifel und die Brauchumsgruppe Ossiacher Tauern für gruselige Stimmung. Der gesamte Reinerlös wird einem karitativem Verwendungszweck zugeführt. Wann: 07.12.2016 20:30:00 Wo: Dorfgemeinschaftshaus, Wachsenberg, 9560...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manuela Zankl
Stehen hinter „Lachen trocknet Tränen“: Peter und Gerda Kowal, Bürgermeister Martin Treffner und Peter Michael Kowal (von links)
2

„Lachen trocknet Tränen“ kommt am 14. Oktober 2016 nach Feldkirchen!

„Lachen trocknet Tränen“ ist eine Benefiz-Veranstaltung zugunsten zweier Waisenhäuser auf Sri Lanka. Nach zehn Jahren im Casineum Velden übersiedelt die Veranstaltung in den Stadtsaal nach Feldkirchen. Termin: Freitag, 14. Oktober 2016, 19.30 Uhr Der vom Feldkirchner Peter Kowal gegründete Verein „Lachen trocknet Tränen“ macht es sich zur Aufgabe, die Waisenhäuser „Sukitha“ und „Payagala“ auf Sri Lanka zu unterstützen. Einmal im Jahr tritt Kowal persönlich die Reise an, um an Ort und Stelle zu...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Feldkirchner Faschingsklub
v.l. Robert Pichler ÖAMTC Fahrtechnikzentrum in Mail-St.Veit, Bert Stubinger (hinten), Gottfried Würcher und Roberto Kogler freuen sich auf ein spannendes Rennen
4

4. Musiker & Promi - Kart Grand Prix - für den guten Zweck

Beim 4. Musiker & Promi Kart Grand Prix brennt der Asphalt. Bereits zum 4. mal treffen sich Musiker und Promis zum gemeinsamen Kart Rennen im ÖAMTC-Fahrtechnik Zentrum in Mail, St. Veit an der Glan. Bisher konnten bereits 16.428,47 Euro für den guten Zweck eingefahren werden. Aber auch heuer wird wieder eine Familie in Kärnten unterstützt. Die begünstigte Familie in diesem Jahr ist die Familie Aspernig aus Eberstein. Deswegen geht es bereits um 09:00 Uhr mit der Ausscheidung los und...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Sebastian Glabutschnig
Künstler kommen nicht nur für den Auftritt, sondern als Freunde: Joe Haunlieb, Markus Wolfahrt, Waterloo und Martin Treffner
1 3

Ein Fest schreibt seine eigene Geschichte

Zum 12. Mal findet heuer das "Frühlingsfest" in Glanhofen statt. Im Mittelpunkt steht wieder die gute Sache. GLANHOFEN (fri). Wohl keiner hätte sich 1995 gedacht, dass aus dem "Frühlingsfest", das damals im Gasthas Peterwirt in Glanhofen stattfand, eine Veranstaltung wird, die Massen begeistert und man für die gute Sache dabei sein möchte. "Entstanden ist das Fest aus einem schweren Schicksalsschlag", erinnert sich Bgm. Martin Treffner, der das Fest einst wie heute organisiert. Harter...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Rund um das Wochenende ist wieder jede Menge los in Kärnten.

Die besten Veranstaltungen für junge Leute und Junggebliebene - KW 14

Wie jede Woche haben wir die besten Veranstaltungen rund um das Wochenende zusammengefasst. Damit ihr auch auf der richtigen Veranstaltung landet, haben wir hier die wichtigsten Termine zusammengefasst. Vom Benefiz-Konzert bis zum Kabarett und vom Clubbing bis zur Jam-Session ist alles dabei. schließen X Oliver Bolch spricht über 9 Monate Südamerika Wann? 07.04.2016 19:30 Uhr Wo? Gemeindezentrum St. Ruprecht , Kinoplatz 3, 9020 Klagenfurt am Wörthersee...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sebastian Glabutschnig
1 76

Benefiz- Krampuskränzchen

Die Dorfgemeinschaft Wachsenberg unter Obmann Peter Gruber lud zum Benefiz-Krampuskränzchen mit den "Goggauseer" ein. Mit dabei waren die Perchtengruppe Flatschach, die Brauchtumsgruppe Ossiacher Tauern und die VitusTeifel.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
vl.Mario Wakonig von den KAC Vikings ,VSV Fan Hannes Ragossnig.
1 2

Vorankündigung: KAC vs VSV - Oldstars

Am 7.Dezember 2014 findet um 18.00 Uhr ein Benefizspiel der Oldstars des KAC und VSV in der Eishalle in Steindorf statt. Alle Spieler und natürlich Besucher dieser Veranstaltung sammeln für einen guten Zweck. Der Reinerlös kommt Niko aus Sonnrain zugute. Karten sind erhältlich bei den Fanclubs des KAC und VSV.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Nagelschmied

Benefizmesse in Kraig

Zugunsten der Neueindeckung findet am Sonntag, dem 26. Oktober um 10.15 Uhr eine Benefizmesse mit musikalischer Umrahmung von Adalbert Skocic (Cello) statt. Wann: 26.10.2014 10:15:00 Wo: Pfarrkirche Kraig, Landesstraße 5, 9311 Kraig auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Melanie Flath
15

Ein HERZ für Kinder

Der Verein "Lachen trocknet Tränen" präsentierte am Feldkirchner Wochenmarkt am Hauptplatz der Bezirksstadt einen Informationsstand. An dem gab es nicht nur eine Bewirtung sondern auch Informationen über das Hilfsprojekt auf Sri Lanka, wo zwei Waisenhäuser unterstützt werden. Auch Eintrittskarten für das "9. Lachen trocknet Tränen" am Sonntag, dem 5. Oktober um 18 Uhr im Casino Velden wurden verkauft. Am Stand informierten Obmann Peter Michael Kowal mit Rudolf Nagelschmied, Peter Kowal, Anton...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Kowal

Benefiz Schlager-Abend

Ein besonderer Benefiz Schlager-Abend findet am Mittwoch, dem 18. Juni in der Volksschule Bodensdorf statt. Mit dabei sind Francine Jordi, Anita und Alexandra Hofmann, Edelweiß Power, Silvio Samoni, Die Kaiser, die Stockhiatla, Allessa und die Ilztal Granaten. Tickets sind erhältlich in allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen, der Sparkasse und dem Tourismusbüro Bodensdorf, bei Stierig und Echt Events und im Hotel Post in Villach. Einlass: 17 Uhr Wann: 18.06.2014 17:00:00 Wo: Volksschule Bodensdorf,...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Melanie Flath

Benefizfußballspiel in Sirnitz

Am Pfingststonntag, dem 8. Juni finden am Sportplatz Sirnitz Benefiz-Fußballspiele zu Gunsten der Kärntner Kinderkrebshilfe statt. Programm: 10 Uhr - Damenspiel SGA Sirnitz gegen St. Jakob 12 Uhr - U12 Spiel SG Sirnitz/Steuerberg gegen Neudörfl aus dem Burgenland Ab 13 Uhr - Autogrammstunde mit dem aktuellen A-Team-Spieler Martin Hinteregger 14 Uhr - Spiel der „Alten U 14 Mannschaft“ aus dem Jahr 2004 gegen die Kampfmannschaft der SGA Sirnitz Der Eintritt ist freiwillige Spende zu Gunsten der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Melanie Flath
18

WOCHE-Leser helfen Waisenkindern

Am SONNTAG, dem 6. Oktober findet um 18 Uhr im Casineum in Velden das von der WOCHE unterstützte „8. Lachen trocknet Tränen“. Zahlreiche Künstler wie Buzgi, Zita Sabon, Heinz Laggler, Adi Peichl, Winkler & Feistritzer, die Radeschnig Zwillinge, Blumi & Raimund Riemer, Heckmeck, die Knoll Dance Company, Natascha Siebenhofer und Moderator Peter Michael Kowal treten unentgeltlich auf. Mit dem Erlös werden in den Waisenhäusern Sukitha und Payagala auf Sri Lanka Reparaturarbeiten vorgenommen, die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Kowal
5

15 Euro für Waisenkinder ....

... soviel kostet nämlich eine Vorverkaufskarte (Abendkasse 17 Euro) für das Benefizkonzert "Ein Lied für Sri Lanka" am Samstag, dem 23. Februar, um 20 Uhr im Stadtsaal in Feldkirchen. Der Erlös der Veranstaltung kommt den rund 120 Waisenkindern in den Waisenhäusern Payagala (30 Buben) und Sukitha (90 beeinträchtigte Mädchen) zu Gute. Die Künstler des Abends, der Volksliedchor Feldkirchen (Ltg. Renate Altmann), das Bläserensemble AMBRASSADOR, das Männerensemble audio quattro, Stimmwunder Werner...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Kowal
1 2

AUDIO QUATTRO bei "Ein Lied für Sri Lanka" - Benefizkonzert im Stadtsaal Feldkirchen

der verein: "Lachen trocknet Tränen" veranstaltet dieses benefizkonzert. durch den abend führt Walter Genser, folgende akteure werden auf der Bühne sein: Volksliedchor Feldkirchen Bläserensemble "Ambrassador" AUDIO QUATTRO Werner Otti eintritt: € 17.- / vorverkauf: € 15.- kartenverkauf: WOCHE-Büro, Kirchgasse 21, 9560 Feldkirchen. weitere informationen: 0664/88 74 1009. mit dem gewinn werden die waisenhäuser sukitha und payagal auf sri lanka unterstützt! also, hinkommen, schönes erleben und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Christian Gebhard
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.