Benefiz

Beiträge zum Thema Benefiz

Leute
Am Freitag, dem 3. Juli, findet nun die heurige Moschendorfer Benefiz-Wanderung zu Gunsten der burgenländischen Krebshilfe statt.

Zu Gunsten der Krebshilfe
Moschendorfer Benefiz-Wanderung auf Juli verschoben

Die ursprünglich für 18. April vorgesehene Benefiz-Wanderung in Moschendorf ist auf den Sommer verschoben worden. Am Freitag, dem 3. Juli, starten nun Wanderlustige um 15.30 Uhr beim Weinmuseum, um mit ihrem Nenngeld möglichst viel Geld für die Krebshilfe Burgenland aufzubringen. Die Streckenlänge beträgt etwa 8,5 Kilometer. Anmeldungen sind unter 0664/1800717 oder 0664/4344097 erbeten. Die Organisation liegt in den Händen der SPÖ/Unabhängigen-Fraktion unter der Leitung von Vbgm. Cornelia...

  • 06.05.20
Lokales
Savannah besucht gerne Flohmärkte, wo sie nach hübschen Dingen stöbert.

Benefizflohmarkt beim Trödler Abraham in Weißenbach

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Christian Dolezal ist im Ort als Trödler Abraham bekannt. Er veranstaltet am Samstag, 9. Mai von 9 bis 17 Uhr, und Sonntag, 10. Mai von 9 bis 15 Uhr, in der Weißenbachstraße 26 in Weißenbach bei Gloggnitz einen Benefizflohmarkt. Neben jeder Menge Schmankerl für Sammler, wie Petroleumlampen, Schaufensterpuppen, Musikanlagen und Krimskrams aller Art wartet als Highlight ein 33 Jahre alter angemeldeter 2er Golf mit Pickerl auf Interessierte. Für Schmankerljäger gelten natürlich...

  • 03.05.20
  •  1
Lokales
Stefanie und Horst Felfernig

COVID19 - Die gute Nachricht
Bettlerklause sagt DANKE!

COVID19 - Die gute Nachricht Bettlerklause sagt DANKE! Horst und Stefanie Felfernig, Inh. der Bettlerklause in Grafenstein/K, bedanken sich ganz herzlich bei ihren Stammgästen für die Unterstützung in diesen wirtschaftlichen schweren Zeiten. Zahlreiche Schutzmaskengeschützte Stammgäste kamen zur Essensausgabe, die natürlich alle Corona-Virus-Schutz Maßnahmen erfüllte wie bsw. mit Schutzmasken, Schutzhandschuhen sowie mit Desinfektionmittelspender, in die Bettlerklause am Tainacherfeld in...

  • 29.04.20
  •  1
Lokales
Gemeinwohl wird bei Kursana großgeschrieben: Die Bewohner kührten das Kinderhopspiz Netz zu ihrem Spendenprojekt 2020.
2 Bilder

Generationenübergreifender Zusammenhalt
„Alt hilft Jung“: Kursana Senioren sammeln Spenden für Kinderhospiz

"Jung hilft Alt" lautet das Motto in der aktuellen Corona-Situation. Schließlich ist besonders die junge Generation gefragt, ihre sozialen Kontakte zu reduzieren und damit die älteren Mitmenschen zu schützen. Deshalb möchten die Bewohner der Kursana Residenz Wien-Tivoli der Gesellschaft etwas zurückgeben und mit ihrem alljährlichen Spendenprojekt Danke sagen. Unlängst haben sie ihr Spendenprojekt 2020 gekürt – und analog heißt es nun "Alt hilft Jung". Großes Herz für die Kleinsten Den...

  • 24.04.20
Gesundheit
Kontakt und Beziehung zu den Angehörigen sind in Corona-Zeiten schwierig für die BewohnerInnen: der Soroptimist Club Mödling schenkt dem Landespflegeheim Mödling ein Tablet
2 Bilder

Aktion „Getrennt – trotzdem verbunden!“
Tablet vom Soroptimist Club für das Landespflegeheim Mödling

Der Soroptimist Club Mödling verbindet BewohnerInnen des Landespflegeheims Mödling mit ihren Familien: Auch wenn’s persönlich nicht möglich ist, können sie nun durch Geschenk eines Tablets den Kontakt mit ihren Lieben aufrecht halten.  „Wir wissen, dass es sehr schwer ist, keine Besuche von Kindern, Enkeln oder Freunden zu bekommen“, so Judith Hradil-Miheljak, Präsidentin des Soroptimist Club Mödling. Der Club Mödling übergibt das Tablet dem Pflege- und Betreuungszentrum Mödling. Dir. Reisner...

  • 17.04.20
Leute
3 Bilder

Künstleraufruf und helfen Bedürftigen
Viele Künstler/innen International und National machen mit für das Gute!

In der zeit des coronavirus sind Künstler bereits tätig in ihren ateliers und schaffen kunstwerke für das gute.  das 21-kunsthaus-23 in floridsdorf plant eine kunstausstellung mit aktionen für das gute, male ein bild nach deiner vorstellung, gib dem einen namen und mache mit. es werden noch einige kunstobjekte gesucht die bei dieser sammel-benefiz-kunstausstellung ausgestellt werden. es haben sich schon einige künstler/innen mit ihrem werk angemeldet, sei auch dabei! die anmeldung ist...

  • 12.04.20
Sport
Steh. v.l.n.r.: Sabrina Reindl (Fitness Model), Jan Mohr (Motorradrennfahrer), Susi Schwarzl (Fitnessmodel), Gerhard Stadler (ehem. GF Happy Fitness), Stephanie Holzer (Happy Fitness Marketingleitung), Stefan Walser (Fotograf), Robert Krug (Ronald McDonald)
Vorne v.l.n.r.: Patrick Mössmer (Eishockeyprofi), Gebrüder Weinold (Kickboxer), Ozan Kilic (Bodybuilder), Wolfgang Lochmann (Fotograf)
5 Bilder

Happy-Fitness-Kalender
Spende für Ronald McDonald-Kinderhilfe

"In dieser schweren und anspruchsvollen Zeit ist es umso schöner, auch positive Nachrichten überbringen zu können", verkündet Happy-Fitness-Marketingleiterin Stephanie Holzer. So darf sich das Happy Fitness Innsbruck gemeinsam mit 12 Spitzensportlern und Spitzensportlerinnen über den  Erfolg des Happy Fitness Charitykalenders 2020 freuen, dessen Erlös wieder der Ronald McDonald-Kinderhilfe zugute kommt. Durch den Kalenderverkauf im Happy Fitness Studio Innsbruck, über online Kanäle und an...

  • 28.03.20
Lokales
3 Bilder

ist Coronavirus wie die Pest??
Geringe Überlebenschance bei starker Infektion von Coronavirus Sars-CoV-2

bei schwerer infektion der corona-virus Sars-CoV-2 ist ein überleben sehr schwer. der corona fällt über eine her man bekommt kaum luft und hohes fieber und man spürt den kampf in der lunge. die letzte station ist die intensive, man ist mit geräten und masken umgeben und ist ganz alleine - kein besucher darf da kommen. was da nun übrig bleibt ist kämpfen das kann tage dauern - bis sich herausstellt wer der sieger ist corona oder der mensch. daher ist es ganz wichtig sich nicht anzustecken und zu...

  • 23.03.20
Leute
"Grenzenlos" spielen ihr Konzert in Fürstenfeld zu einem späteren Zeitpunkt.

Neuer Termin fürs Rotary-Konzert
Benefizkonzert mit STS-Hits

FÜRSTENFELD. Für das Benefizkonzert des Rotary-Clubs Fürstenfeld mit der steirischen Gruppe "Grenzenlos - das S.T.S.- bootleg", das verschoben werden musste, wurde als voraussichtlicher neuer Termin in der Stadthalle der 15. Mai, 20 Uhr festgelegt. Die bereits gekauften Karten für den ursprünglich anberaumten März-Termin behalten ihre Gültigkeit, Vorverkaufskarten zum Preis von 25 Euro sind derzeit auf www.oeticcket.com erhältlich. Allen Fans der Hits von STS, die den neuen Konzerttermin nicht...

  • 19.03.20
Politik
8 Bilder

jeder kann helfen auch kinder!
Gegen Corona-Ansteckung

ANSTECKUNG VERMEIDEN UND DABEI HELFEN!! die regierung hat vorgeschlagen alle personen sollen zu hause bleiben denen es möglich ist um die verbreitung des Corona-Virus zu reduzieren. da wir nun zeit haben rufe ich auf, gebt eurer kreativität eine chance und malt ein bild klassisch oder modern, es gibt keine temenvorgabe das bild muss zum aufhängen sein mit oder ohne rahmung - jeder ist ein künstler oder eine künstlerin. das 21-kunsthaus-23 in wien 1210 organisiert eine sammelausstellung. nach...

  • 18.03.20
Lokales
Gute Stimmung mit viel Musik: Franz Schlögl (2.v.l.) hat die Benefiz-Hitparade ins Leben gerufen.

Gratkorn
Benefiz-Hitparade: Seit 20 Jahren ein Hit

Bereits zum 20. Mal fand kürzlich die volkstümliche Benefiz-Hitparade der Marktgemeinde Gratkorn zugunsten des Elmar-Fandl-Fonds statt. In den letzten zwei Dekaden konnte zusammengerechnet ein Reinerlös von 95.000 Euro gesammelt werden. Mit dem Geld, das bei der Benefiz-Hitparade gesammelt wird, wurde und wird Menschen mit Handicap und in Not geratenen Gemeindebürgern unbürokratisch und rasch geholfen. Ins Leben gerufen hat die Aktion Vizebürgermeister Franz Schlögl. Dieses Mal gaben sich...

  • 18.03.20
Lokales
Die diesjährige Benefiz-Suppe wurde im Martinussaal der Diözese Eisenstadt von den Schülern des Theresianums Eisenstadt gekocht und Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Eisenkopf, Landtagspräsidentin Verena Dunst, Diözesanbischof Ägidius J. Zsifkovics, LAbg. Regina Petrik, Roselinde Strommer (Vorsitzende der Katholischen Frauenbewegung), Christine Wendelin (Leiterin des Arbeitskreises Aktion Familienfasttag), Projektpartnerin Ajitha George (Generalsekretärin vom Projekt BIRSA/Indien) serviert
2 Bilder

Im Martinussaal der Diözese Eisenstadt
Benefiz-Suppenessen der Katholischen Frauenbewegung

Vergangene Woche fand das traditionelle Benefiz-Suppenessen der Katholischen Frauenbewegung im Martinussaal der Diözese Eisenstadt statt. EISENSTADT. Mittlerweile ist es bereits zur Tradition geworden, dass sich Menschen aus der Kirche und der Politik auf Einladung von Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics und der Katholischen Frauenbewegung, zum Benefiz-Suppenessen treffen. Die heurige Benefiz-Suppe wurde am 10. März im Martinussaal der Diözese Eisenstadt von den Schülern des Theresianums...

  • 16.03.20
Lokales
2 Bilder

bleib zu hause und mache mit!
CORONA-VIRUS-KRISE

die regierung hat vorgeschlagen alle personen sollen zu hause bleiben denen es möglich ist um die verbreitung des Corona-Virus zu reduzieren. da wir nun zeit haben rufe ich auf, gebt eurer kreativität eine chance und malt ein bild klassisch oder modern, es gibt keine temenvorgabe das bild muss zum aufhängen sein mit oder ohne rahmung  - jeder ist ein künstler oder eine künstlerin. das 21-kunsthaus-23 in wien 1210 organisiert eine sammelausstellung. nach allen angemeldeten kunstwerken gibt es...

  • 14.03.20
  •  1
Lokales
25.000 gesammelte Stöpsel werden demnächst in Polio-Impfstoffe umgemünzt, freuen sich Hedwig Deutsch, Kurt Resetarits und Ronald Glavanics (von links).

Benefiz-Sammlung in Güssing, Stegersbach, Jennersdorf
Plastikflaschenstöpsel helfen gegen Kinderlähmung

Wer Verschlüsse von Kunststoffflaschen sammelt und sie bis Ende Mai in den Fitness-Studios P2 in Stegersbach oder Güssing abgibt, tut ein gutes Werk. "Alle Stöpsel, die bis Ende Mai abgegeben werden, übernimmt die Firma Peterquelle. Sie finanziert damit Polio-Impfstoffe für Länder wie Pakistan oder Afghanistan, in denen die Kinderlähmung noch immer sehr verbreitet ist", erläutert der Güssinger Arzt Kurt Resetarits, der namens des Rotary-Clubs die in der Oststeiermark initiierte Sammelaktion im...

  • 12.03.20
  •  1
Lokales
4 Bilder

Künstler/innen vom In und Ausland senden ihre Werke, für das Gute!
Coronavirus soll nicht abschrecken - Aufruf an alle Künstler/innen

das 21-kunsthaus-23 in floridsdorf plant eine kunstausstellung mit aktionen für das gute. es werden noch einige kunstobjekte gesucht die bei dieser sammel-benefiz-kunstausstellung ausgestellt werden. es haben sich schon einige Künstler/innen mit ihren werken angemeldet, sei auch dabei! hier gibt es keinen mitgliedsbeitrag, keine teilnahmegebühr und die anmeldung ist kostenlos. hier wird nicht nur geredet hier wird gehandelt und es wird alles kostenfrei durchgeführt zum wohle für...

  • 11.03.20
Politik
Kunstwerke kommen täglich an!
4 Bilder

Coronavirus soll nicht abschrecken-aufruf an alle künstler / 21-kunsthaus-23 und Künstler/innen helfen
Künstler/innen National und International senden bereits ihre Werke schon zu, für das Gute!

das 21-kunsthaus-23 in floridsdorf plant eine kunstausstellung mit aktionen für das gute. es werden noch einige kunstobjekte gesucht die bei dieser sammel-benefiz-kunstausstellung ausgestellt werden. es haben sich schon einige Künstler/innen mit ihren werken angemeldet, sei auch dabei! hier gibt es keinen mitgliedsbeitrag, keine teilnahmegebühr und die anmeldung ist kostenlos. hier wird nicht nur geredet hier wird gehandelt und es wird alles kostenfrei durchgeführt zum wohle für...

  • 11.03.20
Sport

Pitten
12. Pittener Abendlauf für Menschen in Not

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auch heuer sollen beim 12. Pittener Abendlauf am 25. April die Freude am Laufen sowie der Benefizgedanke im Vordergrund stehen. Pro Runde, die durch Laufen oder Walken absolviert wird, spenden Sponsoren 50 Cent. Der Reinerlös kommt Pittener Familien zugute, die in Not sind. Ein großer Dank gilt dabei der Firma Hamburger und der Sparkasse Pitten für die großzügige Unterstützung. Der Benefizlauf findet im Rahmen des Pittener Markt- und Kirtagsfestes statt. Am Samstag...

  • 10.03.20
Lokales

Borg-Gemeinschaft setzte sich für Hilfsbedürftige ein

Die letzte Schulwoche vor den Sommerferien steht im Borg Feldbach traditionell im Zeichen des Zusammenhalts und der Nächstenliebe. Alle Schüler und Lehrer versammeln sich im Freibad Feldbach und feiern den Schulabschluss. Auch der Benefiz-Duathlon ist ein Fixpunkt an diesem Tag. Schüler und Lehrer legen sich für den guten Zweck ins Zeug und jede absolvierte Runde im Wasser bzw. an Land schlägt dank privater Sponsoren mit je einem Euro zu Buche. Direktor Gunter Wilfinger überreichte nun 749...

  • 09.03.20
Leute
Gabriele Grandits (links) und Elisabeth Resetarits schenkten ein, was freiwillige Helferinnen und Helfer ausgekocht hatten.
4 Bilder

Maroni, Linsen, Wurzelfleisch ...
Stinatzer Suppenbüffet diente sozialen Zwecken

Am begehrtesten war die Steirische Suppe mit Wurzelfleisch. "Dieser Topf war als erster leer", schmunzelte Pfarrvikarin Elisabeth Resetarits. Aber kein Problem, es warteten beim Stinatzer Fastensuppenessen noch 16 weitere Töpfe mit dampfenden Köstlichkeiten: Linsensuppe, Maronicremesuppe, Kürbiskernsuppe, Erdäpfelrahmsuppe, Leberknödelsuppe und viele mehr. Zur Verfügung gestellt wurden sie von kochkundigen Stinatzer Frauen und Männern, verkostet von Pfarrer Stefan Jahns und vielen anderen...

  • 09.03.20
Lokales
No Problem-Obfrau Maria Rettenbacher wünscht sich viele Gäste beim Benefizkonzert. Die Spenden werden für die Finanzierung von Kinderurlauben von bedürftigen Familien verwendet.

Benefiz für No Problem Baden

BADEN. Ensemble Bläserfriends der Musikschule Baden veranstaltet am 28. März 2020 um 19 Uhr im Casineum des Congress Casinos Baden ein Benefizkonzert zugunsten No Problem Baden. Unter dem Titel "Musik ist Trumpf" wird unter der Leitung von Michaela Vondruska ein abwechslungsreiches Programm geboten. Eintritt: freie Spende. "Wir hoffen auf einen guten Besuch, da uns mehrere Ansuchen auf Kinderferien vorliegen und wir diese Spenden dafür verwenden wollen", sagt Obfrau Maria Rettenbacher.

  • 09.03.20
Lokales
Tierpflegerin Magdalena Höllerer beteiligt sich gerne an der Aktion
Video
4 Bilder

Australien-Aktionstag des Tiergarten Schönbrunn
Tiergarten-Mitarbeiter spenden ihr Gehalt (mit Video)

Verletzte Koalas, gerettete Kängurus: Die Bilder von den Buschbränden Australiens haben die Welt bewegt. Vor allem die Mitarbeiter des Tiergarten Schönbrunn, die sich tagtäglich um Tiere kümmern. HIETZING. Die Natur-Katastrophe im australischen Busch hat das Tiergarten-Team dazu bewogen, einen noch nie dagewesenen Aktionstag auf die Beine zu stellen: Am kommenden Mittwoch, den 11. März, arbeiten die Mitarbeiter ab 12 Uhr gratis und spenden ihr Gehalt vom Nachmittag. „Ich arbeite...

  • 09.03.20
Lokales
Die Orgel des Franziskanerklosters in Schwaz wurde 1843 erbaut und muss restauriert werden.

Franziskanerkloster
Benefiz-Führung in Schwaz

SCHWAZ (dkh). Eine besondere Führung für den guten Zwecke findet im Schwazer Franziskanerkloster statt. Am Samstag, den 14. März 2020 um 14 Uhr bietet der Fremdenführer Gottfried Winkler eine spezielle Führung durch das Franziskanerkloster an. Kreuzgang, Speisesaal (Refektorium) und die Klosterkirche werden dabei erklärt. Grund für diese Benefiz-Führung ist die notwendige Restauration der Klosterorgel. Mit dabei sein wird auch Organist Christian Leiß, Projektleiter der Restauration. Er...

  • 09.03.20
Motor & MobilitätBezahlte Anzeige
Im Autohaus Koglbauer kommt am Samstag, dem 21. März der Puls-4-Starmoderator Chris Stephan vorbei.
2 Bilder

Ternitz/Neunkirchen
20./21.3. ist Frühlingsfest im Autohaus Koglbauer

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Entdecken Sie die Neuheiten von Hyundai und Mazda und feiern Sie gleichzeitig 100 Jahre Mazda. Das Autohaus Koglbauer mit den beiden starken Marken Mazda und Hyundai vereint Werkstatt, Spenglerei, Lackiererei und Waschstraße unter einem Dach. Beim Frühlingsfest werden unter allen teilnehmenden Gästen tolle Preise verlost. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt der Aktion "Get Up!" des Vereins SoWo zu Gute. Jugendliche werden dabei auf die Arbeitswelt vorbereitet....

  • 09.03.20
Sport
"Die Titelverteidiger" mit Stefan Zlatarits und Georg Rosner holten den Sieg.
72 Bilder

pro mente Fußballturnier
Die Titelverteidiger holten wieder Titel in Oberwart

Die Titelverteidiger schafften erneut den Sieg beim pro mente-Benefizturnier in Oberwart. OBERWART. Das Benefizfußballturnier von pro mente Burgenland, organisiert vom pro mente Team Kohfidisch, lockte acht Teams in die Oberwarter Sporthalle, die für den guten Zweck Hallenzauber versprühten. In zwei Vierergruppen wurde die Vorrunde ausgespielt. In Gruppe A spielten "Die Titelverteidiger", Team Dornau I, promente II, Volkshilfe & Friends, in Gruppe B trafen FSG/SPÖ Bezirk Güssing, Team...

  • 08.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.