BezirksRundschau Christkindaktion

Beiträge zum Thema BezirksRundschau Christkindaktion

Georg Kumpfmüller (Kumpfmüller Bau), Andreas Höllinger (WB-Obmann) und Markus Reiter (Autohaus Reiter) bei der Scheckübergabe.

BezirksRundschau Christkind
Wirtschaftsbund Bezirk Rohrbach spendet 3.000 Euro

In diesem Jahr unterstützt der Rohrbacher Wirtschaftsbund wieder die Christkind-Aktion der BezirksRundschau Rohrbach. BEZIRK ROHRBACH. Heuer hätten Wirtschaftsbund-Mitglieder und Ortsgruppen gerne wieder auf Weihnachtsmärkten Glühwein und Punsch für den guten Zweck ausgeschenkt. Da dies leider nicht möglich war, hat sich der Rohrbacher Wirtschaftsbund etwas einfallen lassen: den Punschkalender.  Einzelpersonen, Unternehmen oder Ortsgruppen haben ein Foto hochgeladen, den Spendenbetrag bekannt...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Helmut Dikany mit Alexander Wundsam bei der Scheckübergabe.

BezirksRundschau Christkind
Neustifter spenden gemeinsam für Vanessa

Der Tennisverein Neustift, Dikany Reisen und das Team der Praxis Physiotherapie Wundsam unterstützen in diesem Jahr die BezirksRundschau Christkind-Aktion mit jeweils 250 Euro. NEUSTIFT. "Da heuer keine Weihnachtsfeiern abgehalten werden können, verwenden wir das Geld für einen guten Zweck. Wir unterstützen damit die Spendenaktion der BezirksRundschau und spenden das Geld für Vanessa aus unserer Nachbargemeinde Pfarrkirchen", sagen Helmut Dikany, Geschäftsführer von Dikany Reisen und Obmann des...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Barbara Laher, Markus Pichler und Jasmin Gierlinger vom Tierpark Altenfelden.

BezirksRundschau Christkind
Altenfeldner unterstützen Vanessa mit 2000 Euro

Der Tierpark Altenfelden und der Verein Tierpark Altenfelden unterstützen die diesjährige Christkind-Aktion der BezirksRundschau Rohrbach. ALTENFELDEN. Die Mitglieder des Vereins „Freunde Tierpark Altenfelden“ haben fleißig Kekse gebacken, um für den guten Zweck Geld zu sammeln. Mit dem Verkauf der Kekse und des Kletzenbrotes, das Bäcker Franz Wolfmayr sponserte, konnten 1000 Euro gesammelt werden. Barbara Laher, Inhaberin des Tierparks, verdoppelte diesen Betrag anschließend. "Ich habe Vanessa...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Obmann Franz Meisinger und Kassier Martin Brunner bei der Übergabe des Spendenschecks.

BezirksRundschau Christkind
Kameradschaftsbund Sarleinsbach spendet 600 Euro

Der Kameradschaftsbund Sarleinsbach beteiligte sich in diesem Jahr bei der Christkind-Aktion der BezirksRundschau Rohrbach. SARLEINSBACH. "Wir spenden jedes Jahr für einen guten Zweck. In diesem Jahr haben wir uns dazu entschieden, die Christkind-Aktion der BezirksRundschau zu unterstützen. Vanessa und ihre Familie können das Geld mit Sicherheit gut gebrauchen. Außerdem wissen wir, dass der gesamte Betrag bei der Familie ankommt", erklärt Obmann Franz Meisinger. Die Pfarrkirchner dürfen sich...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Yannik, Noemi und Malina Richtsfeld mit dem Spenden-Scheck.

BezirksRundschau Christind
Teufelsberger spenden 350 Euro für Vanessa

Die Betreiber der Teufelsberger Christbaumkultur aus St. Peter beteiligen sich auch heuer bei der Christkind-Aktion der BezirksRundschau. ST. PETER. Die Petringer unterstützen die Spendenaktion nicht zum ersten Mal – auch in den vergangenen Jahren wurde fleißig gespendet. "Wir spenden jedes Jahr für Menschen aus dem Bezirk, denen es nicht so gut geht. Es ist uns sehr wichtig, dass das Geld dort ankommt, wo es gebraucht wird", sagen Jasmin und Florian Richtsfeld. Vanessa und ihrer Familie kommen...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Reinhold Mathä, Wolfgang Forstner und Herbert Praher bei der Übergabe des Spendenschecks.

BezirksRundschau Christkind
Firma Praher & Mathä spendet 1500 Euro

Die Firma Praher & Mathä unterstützt die heurige BezirksRundschau Christkind-Aktion. ROHRBACH-BERG. Vanessa Anreiter und ihrer Familie kommen dank der großzügigen Spende der Rohrbach-Berger Firma 1500 Euro zugute. "Als ich in der BezirksRundschau gelesen habe, wie schlecht es Vanessa geht, wusste ich sofort, dass wir sie unterstützen werden. Ich kann mir nicht vorstellen, wie schlimm es sein muss, wenn man nicht sprechen kann", sagt Geschäftsführer Herbert Praher. "Es ist uns sehr wichtig, dass...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Mitglieder der Jagdhornbläsergruppe spendeten für Vanessa Anreiter.

BezirksRundschau Christkind 2020
Jagdhornbläsergruppe spendet 500 Euro für Vanessa

Die Mitglieder der Jagdhornbläsergruppe Pfarrkirchen unterstützen die heurige BezirksRundschau Christkind-Aktion. PFARRKIRCHEN. Es wurden insgesamt 500 Euro für Vanessa Anreiter aus Pfarrkirchen gespendet. "Wir kennen Vanessa und wissen, dass sie das Geld wirklich gebrauchen kann. Da unterstützen wir diese Aktion sehr gerne", sagt Obmann Anton Staltner. Alle Infos zu Vanessa und ihrer Familie gibt es hier. Lauf fürs Christkind!Da sämtliche Veranstaltungen rund ums BezirksRundschau-Christkind...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Landjugend Ulrichsberg-Julbach unterstützt die Christkind-Aktion der BezirksRundschau Rohrbach.

BezirksRundschau Christkind 2019
Landjugend Ulrichsberg-Julbach spendet für Klaus

ROHRBACH-BERG. Die Landjugend Ulrichsberg-Julbach unterstützt auch dieses Jahr wieder die Christkind-Aktion der BezirksRundschau Rohrbach. "Wir freuen uns, wenn wir jemandem helfen können. Es ist uns wichtig, dass das Geld in der Region bleibt", sagen sie. Klaus Kamberger und seiner Familie aus St. Johann kommen somit 550 Euro zugute. Sie brachten – stellvertretend für die gesamte Landjugend-Gruppe – den Scheck in der Redaktion in Rohrbach-Berg vorbei.

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Noemi, Yannik und Malina mit Mama Jasmin Richtsfeld.

BezirksRundschau Christkind 2019
Betreiber der Teufelsberger Christbaumkultur spendeten erneut für Christkind-Aktion

ROHRBACH-BERG (srh).  Bei der Christkind-Aktion unterstützt die BezirksRundschau heuer die Familie Kamberger aus St. Johann, die schon mehrere Schicksalsschläge erlebt hat. Die Betreiber der Teufelsberger Christbaumkultur aus St. Peter spenden schon zum zweiten Mal für die BezirksRundschau Christkind-Aktion 2019. Die Petringer boten den Kunden neben dem Christbaumverkauf im Dezember selbstgemachte Kekse und Glühmost an. Die freiwilligen Spenden, die dabei gesammelt wurden, kommen Klaus...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Klaus Kambergerg (rechts) wohnt mit seiner Familie in St. Johann.

BezirksRundschau Christkind 2019
"Klaus wird nie laufen können"

ST. JOHANN (srh). Johann fährt mit seinem 30-jährigen Sohn Klaus alle zwei Monate in den Neuromed Campus des Kepler Universitätsklinikums (ehemalige Landes-Nervenklinik Wagner-Jauregg). "Dort wird ihm Botox in den Nacken gespritzt, damit sich die Muskeln entspannen und Klaus nicht so sehr von den Schmerzen geplagt ist", erklärt Johann. Der 30-Jährige ist stark eingeschränkt, sitzt im Rollstuhl und wurde bereits etliche Male operiert. Die erste OP musste er im Alter von fünf Monaten durchstehen....

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Martina Hofbauer aus Helfenberg überreichte Kreativassistentin Melissa Nöckler den Spendenscheck.

BezirksRundschau Christkind 2019
Firma Hofbauer aus Helfenberg spendet 1.500 Euro für Klaus

ROHRBACH-BERG (srh). "Wir wohnen in nächster Nähe und kennen die Kambergers gut. Als ich dann den Artikel in der Zeitung gesehen habe, war sofort klar, dass wir ihnen helfen", sagt Martina Hofbauer von der Firma Landmaschinen Hofbauer aus Helfenberg. Mit den Einnahmen des kürzlich veranstalteten Punschstandes unterstützen sie die Hansinger. "Das ganze Team des Betriebes beteiligte sich an der Aktion. Die Mitarbeiter brachten Kekse mit und halfen beim Punsch Ausschenken", erklärt Hofbauer. Klaus...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner, BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter und FPÖ-Klubobmann Herwig Mahr (v. l.).

Spende
FPÖ unterstützt das BezirksRundschau Christkind

OÖ. „Wir helfen bei der BezirksRundschau Christkind-Aktion sehr gerne mit, weil wir wissen, dass dabei jeder Euro direkt bei den Betroffenen vor Ort ankommt“, waren sich Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner (FPÖ) und Klubobmann Herwig Mahr (FPÖ) einig. Die FPÖ-Landespartei und der FPÖ-Landtagsklub zählen zu den langjährigen Unterstützern des BezirksRundschau-Christkinds. Eine Spende in der Höhe von 3.000 Euro übergaben Haimbuchner und Mahr kürzlich an...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Kreativassistentin Melissa Nöckler mit Rupert Pichler und Jürgen Atzmüller von der Generali Versicherung Rohrbach sowie Redakteurin Anna Rosenberger-Schiller (v. l.).

BezirksRundschau Christkind 2019
Generali Rohrbach unterstützt Klaus mit 500 Euro

ROHRBACH-BERG (srh). Bereits zum zweiten Mal unterstützen Jürgen Atzmüller und Rupert Pichler von der Generali Versicherung Rohrbach die BezirksRundschau Christkind Aktion. "Statt der Werbegeschenke für die Kunden, haben wir uns entschlossen das Geld für einen guten Zweck zu spenden", sagen die beiden. Insgesamt 500 Euro kommen somit Klaus und seiner Familie aus St. Johann zu Gute.

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
V. l.: BezirksRundschau Geschäftsstellenleiter Wolfgang Forstner und die Chefs von BMW Kneidinger Daniela Kneidinger mit Johann Kneidinger.

BezirksRundschau Christkind 2019
BMW Kneidinger spendet 2.000 Euro für Christkind-Aktion

HASLACH (srh). Auf die Weihnachtspost für Kunden zu verzichten und den Betrag spenden – dafür haben sich Johann und Daniela Kneidinger vom Autohaus BMW Kneidinger in Haslach entschieden. "Es ist uns dabei sehr wichtig, dass wir jemanden aus der Region helfen", sagen die Chefs. Sie unterstützen die BezirksRundschau Christkind Aktion schon zum zweiten Mal. Insgesamt 2.000 Euro spenden die Kneidingers. Damit helfen sie Klaus Kamberger und seiner Familie. Egal, ob für Medikamente oder einen neuen...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Sparchef Christian Hartl mit Feuerwehrkommandant Christian Füreder.

BezirksRundschau-Christkind 2019
St. Veiter unterstützen eine Familie in Not

ST. VEIT (srh). Sparchef Christian Hartl und Feuerwehrkommandant Christian Füreder haben sich erneut dazu entschieden, die lange Einkaufsnacht am 27. Dezember in St. Veit, mit einer guten Tat zu verbinden. Bereits seit 14 Jahren helfen die St. Veiter Menschen, denen es nicht so gut geht. "Vor dem Geschäft werden wir Punsch und Bratwürstel verkaufen. Die Einnahmen runde ich dann auf einen geraden Betrag. Dieser kommt der Familie Kamberger aus St. Johann zugute", erklärt Hartl. "Es ist uns sehr...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter (li.) und Energie AG-Generaldirektor Werner Steinecker.

Energie AG unterstützt das BezirksRundschau-Christkind

OÖ. Über eine großzügige Spende der Energie AG freute sich das BezirksRundschau Christkind. Der symbolische Scheck im Wert von 3.000 Euro wurde von Energie AG-Chef Werner Stein-ecker an BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter übergeben. Steinecker, seit einem knappen Jahr Generaldirektor des oberösterreichischen Unternehmens, unterstützte heuer zum ersten Mal in dieser Funktion das BezirksRundschau Christkind. Der zweifache Vater freute sich daher ganz besonders darüber, den Betrag im...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Raiffeisenlandesbank OÖ hilft dem BezirksRundschau-Christkind

OÖ. „Raiffeisen ist seit jeher tief in den Regionen Oberösterreichs verwurzelt und übernimmt hier auch eine soziale Verantwortung. Daher ist es für uns besonders erfreulich, eine regionale Spendenaktion wie das BezirksRundschau Christkind unterstützen zu können“, erklärt Heinrich Schaller, Generaldirektor der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich. Den großzügigen Spenden-Scheck über 1.000 Euro übergab Schaller an BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter (Bild re.).

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Bernegger spendet 3000 Euro für Menschen in Not

Auch heuer hat das Bauunternehmen Bernegger das BezirksRundschau-Christkind großzügig unterstützt. Mit 3000 Euro bedachte Chef Kurt Bernegger (r.) Menschen aus Oberösterreich, die sich in schwierigen Situationen befinden. Er kam gleich höchstpersönlich mit einem Scheck in die Redaktion der BezirksRundschau, den er an Chefredakteur Thomas Winkler (l.) übergab: "Wir spenden gerne für das BezirksRundschau-Christkind, weil es für uns ein Garant ist, dass unser Geld unbürokratisch, schnell und...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
2

Biohort unterstützt BezirkRundschau Christkind

NEUFELDEN. "Eine Initiative, die ich einfach unterstützen musste", sagt Biohort-Geschäftsleiter Josef Priglinger zur Aktion "Jeder Kilometer zählt" von Elisabeth Luger und Julia Hofer. 400 Euro spendete der Anbieter von Stauraumlösungen aus Metall für die Aktion und damit für das BezirksRundschau-Christkind und Daniel Höppe aus Kirchberg.

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.