Alles zum Thema Blindenhund

Beiträge zum Thema Blindenhund

Lokales
Harald und Sabine Fiedler mit Blindenhündin Arya, die bei den Workshops immer mit dabei ist.
3 Bilder

Brigittenau
Workshop macht ein Leben mit Behinderung erlebbar

Ein Workshop macht das Leben mit Behinderung erlebbar. Mittels Crowdfunding soll er nun für jeden leitbar werden. BRIGITTENAU. „Spasti“ oder „Das is ja ur behindert“ sind Sätze, die vielen Menschen sicher nicht unbekannt sind. Wenn Harald Fiedler derartiges hört, lauft es ihm kalt über den Rücken. "Das Wort ,behindert’ wird oft als Schimpfwort missbraucht", stellt er fest. Harald Fiedler und seine Frau Sabine sind selbst sehbeeinträchtigt und haben es sich zum Beruf gemacht, diesem...

  • 18.02.19
Lokales
Fly unterstützt sein Frauchen im alltäglichen Leben. Das Logo auf dem Brustgeschirr kennzeichnet ihn als ausgebildeten Assistenzhund.
7 Bilder

Assistenzhunde
Unerlässliche Alltagshelfer auf vier Beinen

Bezirksrätin Sophia Kern fordert mehr Akzeptanz von Assistenzhunden in der Brigittenau. BRIGITTENAU. Assistenzhunde sind für Personen mit Handicap eine große Unterstützung. Die Vierbeiner helfen bei Sehbeeinträchtigung (Blindenhunde), Hörbeeinträchtigung und chronischen Erkrankungen wie Epilepsie, Diabetes oder neurologischen Erkrankungen (Signalhunde) sowie mobiler Einschränkung (Servicehunde). Im Alltag sind die Besitzer auf die ausgebildeten Tiere angewiesen. Deshalb kann man sie, im...

  • 07.11.18