Blindenhund

Beiträge zum Thema Blindenhund

Franz Haider mit seinem Blindenhund Noah

Schwere Augenerkrankung
Dank "Noah" ein großes Stück mehr Lebensqualität

Blindenhund Noah ist seit einer schweren Augenerkrankung seines Herrchens sein neuer Wegbegleiter. NAGELBERG. Franz Haider aus Nagelberg legte mit seinem Blindenhund Noah Ende Juni in St. Pölten die Prüfung zur Berechtigung des Führens eines Blindenführhundes ab. Seit einigen Jahren leidet Franz Haider an der Augenerkrankung Red Dystrophy beziehungsweise Zäpfchen-Stäbchen-Dystrophy, bei der es zum Absterben der Zäpfchen und der Stäbchen kommt, die für das scharfe Sehen verantwortlich sind....

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Am Foto von links nach rechts: Bau-Holz Landesgeschäftsführer Rudolf Silvan, Elk Geschäftsführer Bmst. Ing. Scheriau, Koll. Roman Haider, BR Christian Zemann, Betriebsratsvorsitzende Doris Hahn, BR Gerald Fasching, Bau-Holz Regionalsektretär Andreas Hitz

ELK Schrems
Belegschaft und Gewerkschaft spendeten für Ankauf von Blindenhund

SCHREMS. Der ehemalige Angestellte der Firma ELK Roman Haider ist aufgrund einer schweren Augenerkrankung nicht mehr arbeitsfähig und so wurde die Anschaffung eines Blindenhundes notwendig. Für diesen kostspieligen Ankauf sammelte die Kollegschaft der Firma ELK etwas mehr als 2.000 Euro, die Firmenleitung unterstützte zusätzlich und rundete diese Summe auf 2.500 Euro auf. Bau Holz NÖ Landesgeschäftsführer Rudolf Silvan und Regionalsekretär Andreas Hitz ließ das Schicksal ihres...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Der 4-beinige Pezz Tester "Dex" sichtlich nervös aber doch kamerawirksam vor seiner "mobilen Gesundenuntersuchung".
4 2 Video 7

Ist der Hund gesund?
Ein neuartiger Pezz Test soll Hundeleben retten. Wir haben ihn ausprobiert!

"Ein smarter Urintest soll Hundeleben retten" - Nichts Geringeres verspricht Pezz, ein Start-Up mit steirischem Know-How. Wir stellten den Test und die zugehörige App auf die Probe! Freilich mit kräftiger 4-beiniger Unterstützung von Gordon Setter "Dex". Es ist ein großes Versprechen. Ein Nobles. Wenn man den beiden Gründern des Start-Ups Pezz.life Glauben schenkt, wollen sie nicht Geringeres geschafft haben, als ein Werkzeug zur Gesundenuntersuchung für Hunde zu entwickeln. Nicht für Ärzte....

  • Stmk
  • Graz
  • Markus Griesangerl
Sarah Dobler mit ihrem Blindenhund Etna.

Erfolgreiche Spendenaktion - Ein Blindenhund für Sarah
Die Welt durch "Etna's" Augen sehen

SEE (tth). Für blinde und sehbehinderte Menschen stellt der Alltag oft große Herausforderungen dar: Verkehr, Einkaufen oder freie Sitzplätze im Bus finden. Ein Blindenstock und mittlerweile auch digitale Helfer erleichtern zwar gewisse Abläufe, aber ein Blindenhund ist mehr als nur eine Hilfe , es ist vor allem auch ein Freund fürs Leben. Etna und Sarah ein unabhängiges Team Die Seaber sammelten letztes Jahr um die Weihnachtszeit fleißig Spenden für einen Blindenhund für die Studentin Sarah...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
7

Erste Blindenführhunde-Team auf Fußwallfahrt nach Mariazell

Als 1. Blindenführhunde-Team haben Wolfgang Niegelhell und sein Weißer Schäferhund Amadeus in 3,5 Tagen 130 km Fußwallfahrt nach Mariazell erfolgreich bewältigt. Weder schlechtes Wetter noch Kühe oder umgestürzte Bäume konnten die beiden aufhalten. Die Bilder zeigen, was ein liebevoll mit positiver Motivation ausgebildeter Blindenführhund zu leisten imstande ist! Immer freudig und hochkonzentriert hat Wolfgangs geliebter Amadeus in diesen drei Tagen Höchstleistungen vollbracht und seinem...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die im Juli auf die Welt gekommenen Welpen suchen ab Mitte September ein Zuhause auf Zeit.

Partner Hunde
Hundewelpen suchen eine Gastfamilie

Ab Mitte September suchen angehende Partner-Hunde für acht Monate ein Zuhause.  SALZBURG (sm). Bevor die im Juli auf die Welt gekommenen Labrador-Golden Retrierver-Welpen ihre Ausbildung zum Partner-Hund absolvieren können, suchen sie eine Gastfamilie. Dort sollen sie alle möglichen Alltagssituationen und das Zusammenleben mit Menschen kennenlernen. Mit dem Bus oder Zug fahren, in Einkaufspassagen spazieren, Umgang mit anderen Tieren und Kindern - je mehr der kleine Hund kennenlernt, desto...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die Kinder in den Hundeprofis-Workshops lieben das Spielen mit den Hunden und lernen die Hunde-Körpersprache.
8

Workshops
So werden Kinder zu echten Hundeprofis

Der Verein „Tiere als Therapie“ lehrt Kindern die Hundesprache und das richtige Verhalten. WIEN. Wuff-wuff oder wau-wau gelten in Comics als Hundesprache, dabei kann der Hund mit seinen Gesten und Mimik viel mehr Gefühle darstellen. Bellen, Jaulen, Knurren, aber auch Gähnen, Kratzen, Schnüffeln und Lecken zeigen an, ob der Hund sich wohl fühlt, ob er Freude, Angst oder Schmerzen empfindet. Der Verein „Tiere als Therapie“ zeigt in Workshops ab dem Kindergartenalter den richtigen Umgang mit...

  • Wien
  • Sabine Krammer
Harald und Sabine Fiedler mit Blindenhündin Arya, die bei den Workshops immer mit dabei ist.
3

Brigittenau
Workshop macht ein Leben mit Behinderung erlebbar

Ein Workshop macht das Leben mit Behinderung erlebbar. Mittels Crowdfunding soll er nun für jeden leitbar werden. BRIGITTENAU. „Spasti“ oder „Das is ja ur behindert“ sind Sätze, die vielen Menschen sicher nicht unbekannt sind. Wenn Harald Fiedler derartiges hört, lauft es ihm kalt über den Rücken. "Das Wort ,behindert’ wird oft als Schimpfwort missbraucht", stellt er fest. Harald Fiedler und seine Frau Sabine sind selbst sehbeeinträchtigt und haben es sich zum Beruf gemacht, diesem...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Naz Kücüktekin
Nicht nur Weihnachtswunsch sondern ein Kindertraum soll für Sarah in Erfüllung gehen.

Spendenaktion in See
Ein Blindenhund - Mein Wunsch nach einem Freund und Helfer

SEE. Sarah Dobler ist 22 Jahre alt, wohnt in einem kleinen Weiler im Paznaun und studiert in Graz Englisch und Spanisch. Soweit so gut. Doch Sarah ist von Geburt an blind. Trotz ihrer Beeinträchtigung ist Sarah sehr selbstständig und zielstrebig. Sie möchte Übersetzerin werden und ihr größter Wunsch seit Kindertagen ist es einen eigenen Blindenhund zu besitzen. Dieser Hund würde ihren Alltag als Studentin wesentlich erleichtern. Solch ein Freund und Helfer ist allerdings sehr teuer (ca....

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Wer führt, geht vor. Wolfgang Niegelhell erklärte den Kindern, wie blinden Menschen geholfen werden kann.
127

Blindenhund und Panflöte in der VS Gössendorf

In der VS Gössendorf gab der blinde Panflöten-Virtuose Wolfgang Niegelhell Einblick in sein spannendes und erfolgreiches Leben ohne Augenlicht. „Ich kenne auch die sehende Welt“, sagt der 52jährige, der durch eine Krankheit im Alter von 26 Jahren erblindete. Es dauerte lange, bis sich der frühere Umweltberater damit abfinden konnte. Den Kindern erklärte er, wie blinde Menschen mit Hilfsmitteln zurechtkommen. Münzen erkennt Niegelhell am gezackten Rand, Geldscheine an der unterschiedlichen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Fly unterstützt sein Frauchen im alltäglichen Leben. Das Logo auf dem Brustgeschirr kennzeichnet ihn als ausgebildeten Assistenzhund.
7

Assistenzhunde
Unerlässliche Alltagshelfer auf vier Beinen

Bezirksrätin Sophia Kern fordert mehr Akzeptanz von Assistenzhunden in der Brigittenau. BRIGITTENAU. Assistenzhunde sind für Personen mit Handicap eine große Unterstützung. Die Vierbeiner helfen bei Sehbeeinträchtigung (Blindenhunde), Hörbeeinträchtigung und chronischen Erkrankungen wie Epilepsie, Diabetes oder neurologischen Erkrankungen (Signalhunde) sowie mobiler Einschränkung (Servicehunde). Im Alltag sind die Besitzer auf die ausgebildeten Tiere angewiesen. Deshalb kann man sie, im...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Die Mödling-Schokolade ist ein Hit, von Mödling bis nach Schweden und die USA! v.l.: Ursula Käferböck, Hans Stefan Hintner, Roswitha Zieger, Ilse Heistinger, Peter Thomas und Martin Czeiner.

Verkaufshit Mödling-Schokolade

BEZIRK MÖDLING. Zur offiziellen Spendenübergabe an das Sozialamt Mödling hatte der Weltladen Mödling am 8. September eingeladen. Mödlings Laden-Geschäftsführerin Ursula Käferböck konnte dabei mit den Initiatoren der Mödling-Schokolade Künstlerin Ilse Heistinger und Peter Thomas 945 Euro an Mödlings Sozialamtsleiter GR RegR Martin Czeiner übergeben. Ein herzliches Dankeschön für die Spende, die als Beitrag zur Anschaffung eines Blindenhundes verwendet wird, sagten auch Bürgermeister LAbg....

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Anzeige
(v.l.n.r.) Geimeinderat Ing. Josef Gaida (Zivilschutzbeauftragter), Carina Fyla, BA und Gemeinderat Walter Gall (Zivilschutzbeauftragter Stv.);
1 10

„Assistenz auf 4 Pfoten – Hunde die helfen“ in Theresienfeld!

Besuch der Zivilschutzbeauftragten Ing. Josef Gaida und Walter Gall bei „Assistenz auf 4 Pfoten – Hunde die helfen“ in Theresienfeld! Nachdem die ehrenamtlichen NÖZSV-Mitarbeiter Josef Gaida und Walter Gall bereits im Vorjahr einen lehrreichen und freundschaftlichen Kontakt mit dem „Rettungshundeverband Österreich (RHVÖ)“ mit Sitz in Theresienfeld aufgebaut haben, war ein Besuch bei Carina Fyla und ihren „Hunden die helfen“ mehr als überfällig! Carina Fyla, BA hat nach der Matura...

  • Wiener Neustadt
  • Walter Gall
Roswitha Zieger, Martin Czeiner, Jeannie Pettau und Zoltan Juhasz freuen über den gespendeten Betrag.

Jeannie`s Gaumenfreuden sammelten

Anschaffung und Ausbildung eines Blindenhundes möglich gemacht MÖDLING. Freunde, Stammgäste und Verwandte von „Jeannie`s Gaumenfreuden“ aus der Brühler Straße haben sich auf Initiative von Jeannie Pettau im Gasthaus Juhasz zu einem Beisammensein getroffen. Zum Plaudern, aber auch für einen guten Zweck, wie Pettau erklärt: "Wir haben gesammelt, um einer blinden Dame aus Mödling die Anschaffung und Ausbildung eines Blindenhundes zu ermöglichen." Die Runde ließ sich nicht lange bitten und so...

  • Mödling
  • Roland Weber
Ingrid Meckel (2. v.r.) mit ihrem Blindenführhund „Sultan“ im Kreis der „Soroptimistinnen“ aus St. Veit

Freude über ihren neuen Blindenhund

Nachdem der Blindenführhund von Ingrid Meckel ebenfalls erblindete, hat die St. Veiterin einen neuen. ST. VEIT. Die blinde St. Veiterin Ingrid Meckel hat seit kurzem einen neuen Blindenführhund. „Sultan“ erleichtert ihr den Alltag und ist stets an ihrer Seite. Bei der Finanzierung des Hundes und seiner Ausbildung hilft auch der Soroptimist Club aus St. Veit. Vor Kurzem wurde der Reinerlös des Edelflohmarktes von 3500 Euro an Ingrid Meckel übergeben. Im Juni hatten die "Soroptimistinnen" den...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Für die Unterstützung bei der Finanzierung ihres Blindenhundes Deliah möchte sich Kerstin Weinmüller bei allen beteiligten bedanken.
1

Kerstin Wetzelhütter sagt "Danke!"

Anfang September wurde in Anger für die blinde Kerstin Weinmüller ein Benefiz-Riesenwuzzler-Turnier veranstaltet. Die Spenden daraus gehen in die Finanzierung ihres Blindenhundes "Deliah". "Ich möchte mich bei allen, die diese großartige Veranstaltung möglich machten, herzlichst bedanken. Mein Dank geht auch die Gemeinden Anger, Baierdorf, Feistritz und Naintsch für ihre großzügigen Spenden. Bedanken möchte ich mich auch bei allen Betrieben, die bei der Gewinnlosspende so fleißig gespendet...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Häusler
2

ÖVP St. Roman finanziert Blindenhund mit

ST. ROMAN. Wie bereits berichtet wird der Blindenhund für Markus Grünberger aus St. Roman gerade ausgebildet. Weil diese Ausbildung sehr teuer ist, spendete die ÖVP-Ortsgruppe St. Roman 1500 Euro für den treuen Begleiter für Markus.

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Hr. Kavalirek (Obmann Blindenverband Kärnten), Fr. Oberdorfer (Mutter), Hr. Oberdorfer (erhält den Hund), Fr. Ottacher (Filialleiterin dm), Fr. Dullnig (Gebietsmanagerin dm)

Mitarbeiter bastelten für Blindenhund

VILLACH. Die Drogeriekette dm schenkt jedem Mitarbeiter pro Jahr einen zusätzlichen Urlaubstag, um sich sozial, ökologisch oder kulturell zu engagieren. Diesen Tag nutzten in der Adventzeit einige Mitarbeiterinnen in Kärnten, um aus Nespressokapseln Weihnachtsengerln und aus Einmachgläsern Windlichter zu basteln. Diese wurden unter anderem in der Filiale in Villach verkauft. Dabei kam eine Summe von € 1.505 zusammen. Diese wurde jetzt an den Kärntner Blindenverband übergeben. Vom Geld wird ein...

  • Kärnten
  • Villach
  • Doris Grießner
2

Konzert für Anschaffung eines Blindenhunds

VILLACH. Die Villacher Band Doktor Südbahn spielte am letzten Samstag zum Todestag des verstorbenen Fanclubleiters Hansi Grünwald ein Konzert für geladene Gäste im Kunsthaus Sudhaus. Die Einnahmen wurden für die Anschaffung eines Blindenhunds gespendet. Unter den Spendern auch Karin & Martin Gfrerer vom Landskroner Wiesenei, die € 1.000 spendeten. Der Blindenführhund kostet in der Anschaffung € 30.000.- und nach knapp neun Monaten kann man stolz behaupten dass nur mehr € 3.850.- auf diese...

  • Kärnten
  • Villach
  • Doris Grießner

800 Euro für den neuen Blindenhund

TERNITZ. Die Ternitzer FPÖ-Riege schenkte Punsch aus, um Spendengelder für die Ausbildung des neuen Blindenhundes "Eloy" für Sabine Kleist aufzutreiben (die BB berichteten). Am 22. Jänner konnten die FPÖ-Gemeinderäte Michael Reiterer und Roland Schallert eine 800-Euro-Spende übergeben.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Markus' Blindenhund kommt in die Hundeschule

ST. ROMAN (kpr). Fast ein Jahr ist es her seit für Markus Grünberger aus St. Roman einen Welpen als zukünftigen Blindenhund angekauft werden konnte. Seither hat Markus seine Kira nicht mehr gesehen, denn im Ausbildungsstadium sollen die beiden keinen Kontakt haben. Denn dieses Jahr ist es soweit: Nach einer Untersuchung in der Tierklinik wird Kira zum Blindenführhund ausgebildet. Am Ende des Jahres muss sie sich einer Prüfung stellen. Erst nächstes Jahr treffen Markus und Kira wieder...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
2 5

FPÖ sammelt Spenden für Sabine Kleist

Die Ternitzerin Sabine Kleist ist nahezu blind. Noch vertraut sie auf ihren eigens ausgebildeten Hund "Sly". Doch der Gute hat schon sieben Jahre auf dem Buckel und ist – in Hundejahren gerechnet – reif für die Pension. Nun wird "Eloy" als Slys Nachfolger ausgebildet. Um die Kosten abzufedern, hat die FPÖ-Ternitz mit Stadtrat Franz Schnell und den Gemeinderäten Roland Schallert und Michael Reiterer einen Punschausschank beim Watschinger Steg initiiert. Der Erlös kommt Sabine Kleists Hund zu...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Dr. Südbahn spielt wieder auf

VILLLACH. Am Samstag, 21 Dezember ab 20 gastiert die Band Doktor Südbahn im Kunsthaus Sudhaus. Als Special Guest’s präsentiert der Doktor Südbahn die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Band die Blues Brakers. VVK: Staubers Stadtschenke und Ö-Ticket. Die WOCHE verlost 2 x 2 Karten unter: doris.griessner@woche.at Das Eintrittsgeld spendet Doktor Südbahn für den Ankauf eines Blindenhunds.

  • Kärnten
  • Villach
  • Doris Grießner
6 9 2

Freund, Helfer und Perspektive verloren

Ein blinder Kapfenberger verlor seinen Führhund und benötigt nun Hilfe. Rene Kölbl hat mit seinen erst 38 Jahren bereits einige Schicksalschläge erleben müssen. Geboren wurde er mit einer hochgradigen Sehbehinderung, Kindheit und Jugend waren geprägt von traumatischen Erlebnissen. Heute ist er auf einem Auge blind, auf dem anderen Auge besitzt er eine Sehfähigkeit von nur drei Prozent, und ist mit 100 Prozent Invalidität eingestuft. Trotz dieser Einschränkungen hat er am Bundesblindeninstitut...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Petra Soir
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.