Alles zum Thema Buchmalerei

Beiträge zum Thema Buchmalerei

Lokales
Die Künstlerin demonstriert den Einsatz von Mineralpigmente
2 Bilder

Mittelalterliche Buchmalerei an der Uni Klagenfurt

KLAGENFURT. In der Bibliothek der Universität Klagenfurt fand kürzlich ein Workshop für mittelalterliche Buchmalerei statt. Auf Initiative einer Projektgruppe, die sich der virtuellen Rekonstruktion der mittelalterlichen Bibliothek des Klosters Millstatt verschrieben hat, wurde die Künstlerin Juliet Venter nach Klagenfurt eingeladen, um in die Techniken der mittelalterlichen Buchmalerei einzuführen, wobei die Teilnehmer auch selbst Hand anlegen durften. Wertvolle...

  • 22.06.19
Lokales
Eine Spezialführung im Stift Rein lässt in mittelalterliche Handschriften blicken.

Die Schreibstube der Mönche

In einer Stift Rein-Spezialführung am 11.Mai führt Stiftshistorikerin Elisabeth Brenner um 14:00 Uhr in die Schreibstube der Reiner Mönche. Wie sahen Bücher im Mittelalter aus, wer schrieb sie und womit? Ein Gang durch die Reiner Stiftsbibliothek vermittelt Einblick in die faszinierende Welt mittelalterlicher Bücher: Die Arbeit der Schreiber und Buchmaler wird ebenso vorgestellt wie Schreibgeräte, Tinten und Färbemittel für die prachtvollen Buchmalereien.

  • 09.05.19
  •  1
  •  1
Lokales
Das schwarze Gebetbuch.

Die schönsten Bücher in Faksimile

KUZ: "Höhepunkte aus 1000 Jahren Buchmalerei". Eine außergewöhnliche Ausstellung wie sie in der Form in Kapfenberg und vielleicht auch weltweit noch nie zu sehen war (so Kulturamtsleiter Josef Kaltenböck und Kulturreferent Günter Bleymaier) wird noch bis 28. Jänner im KUlturZentrum Kapfenberg präsentiert. In "Höhepunkte aus 1000 Jahren Buchmalerei" werden 25 Meisterwerke der Buchgeschichte vom 6. bis zum 16. Jahrhundert in Faksimile-Nachdrucken ausgestellt. Die Originale befinden sich in...

  • 30.11.17
  •  2
Freizeit

Vernissage „Höhepunkte aus 1.000 Jahren Buchmalerei“

Vernissage zur Ausstellung „Höhepunkte aus 1.000 Jahren Buchmalerei“ am 28. November Die schönsten Bücher in Faksimile, Josef Kaltenböck. Beginn: 19 Uhr, Kulturzentrum Kapfenberg Dauer der Ausstellung: 28. Jänner 2018 Geöffnet: Mo bis Do 9 – 12 und 14 – 17 Uhr; Fr 9 – 12 Uhr; Sa, So und Feiertage 14.30 – 18 Uhr oder gegen Voranmeldung. Geschlossen: 24. – 26. Dezember und 31. Dezember – 1. Jänner 2018 Eintritt: 2,50 Euro / Ermäßigt 1,50 Euro / Kinder bis 14 Jahre freier Eintritt! ...

  • 29.10.17
Lokales

Buch- und Miniaturmalerei

In diesem Seminar werden wir gezielt die traditionellen Techniken der Illumination von Büchern erlernen, dazu gehören: Skizzieren und Gestalten von Initialen und Ornamentik, Vergolden sowie Malen. Die Ergebnisse sind prachtvolle Miniaturen, die durch brillante Farben, leuchtendes Gold und komplexe Ornamentik faszinieren. Wir setzen uns dabei natürlich mit historischen Vorbildern auseinander und betrachten verschiedene Aspekte der mittelalterlichen Buchherstellung. Blätter, Pflanzen und...

  • 06.10.15