KUZ

Beiträge zum Thema KUZ

Im KUZ Mattersburg wird bereits vor Ort gearbeitet

Mattersburg
Bgm. Ingrid Salamon auf KUZ-Baustelle

MATTERSBURG. „In den nächsten Monaten wird für die Bevölkerung auch vor Ort sichtbar, dass die Umsetzung beim KUZ Mattersburg anläuft,“ berichtet Bgm. Ingrid Salamon nach einem Baustellenbesuch. Umsetzung  bis 2021 Derzeit werden Materialproben entnommen. Nach derzeitigem Planungsstand geht es mit Rodungs- und Entkernungsarbeiten weiter. Mit Teilabbrüchen Ende Mai geht der Prozess Anfang Juni in die ersten Arbeiten direkt am Gebäude selbst über. „Das Ziel ist
ganz klar, dass dieses kultur-...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
Bgm. Salamon blickt positiv auf das „KUZ-Neu“.

ÖVP-Kritik an SPÖ-Plänen
KUZ Mattersburg-Neubau ab Mai 2019

MATTERSBURG. Nachdem im Februar Bodenschürfungen für die Erhebung statischer Grundlagen und erste Vorabstimmungen mit der BH Mattersburg durchgeführt wurden, fanden Ende März Baubesprechungen vor Ort statt. Nach derzeitigem Planungsstand geht es im April mit Rodungs- und Entkernungsarbeiten weiter. Mit Teilabbrüchen Ende Mai geht der Prozess Ende Mai und Anfang Juni in die ersten Arbeiten direkt am Gebäude selbst über. Fertigstellung bis Herbst 2021 „In den nächsten Monaten wird für die...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Das Joseph Haydn Konservatorium lädt zum Konzertabend ins KUZ.

Sinfonische Blasmusik im KUZ Eisenstadt

EISENSTADT. Das Sinfonische Blasorchester des Joseph Haydn Konservatoriums konzertiert am 5. Feber um 19 Uhr im KUZ Eisenstadt.  Musik mit Gästen Gemeinsam mit den „Klangdrachen“ der Bauernkapelle St. Georgen und dem Sinfonischen Jugendblasorchesters der Musikschule Frauenkirchen präsentieren die Musiker des Haydn Kons unter der Leitung von Martin Bramöck einen bunten musikalischen Strauß aus Werken von Franz von Suppè, Oscar Navarro, Hans Hausl und Dmitry Smirnov im KUZ. Grandiose...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
SP-Bezirkschef Illedits und Bgm. Salamon zeigen sich zuversichtlich.
2

Kulturzentrum Mattersburg
KUZ-Umbau kurz vor Beginn

MATTERSBURG. Das Kulturzentrum Mattersburg ist seit knapp vier Jahren geschlossen und immer wieder wurden Stimmen laut, dass die Ankündigen über einen Umbau niemals in die Tat umgesetzt werden. „Im Frühjahr geht es los“ Nun soll es, geht es nach einer Aussendung der Bezirks-SP, endlich soweit sein. „Wir sind zuversichtlich, dass im Frühjahr erste Arbeiten am Gebäude beginnen“, ziehen Landtagspräsident Christian Illedits und Bürgermeisterin Ingrid Salamon eine positive Zwischenbilanz zum...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
New Orleans-Jazz und mehr im KUZ Neufeld

The Dixie Hats im Kulturzentrum
Jazzkonzert in Neufeld

NEUFELD. Zwei Sets zu je 50 Minuten der Dixie Hats erwarten die Besucher im KUZ Neufeld am 9. November ab 19.30 Uhr. Die Jazzband bietet in diesen knapp zwei Stunden auf der Bühne die Klassiker des Swing, Ragtime und frühen Jazz mit Schwerpunkt auf den New Orleans Style. Instrumental- und Gesangsnummern wechseln einander ab, und die eine oder andere Showeinlage überrascht das Publikum. Einzigartige Konzerte Mit Spontanität und Vielseitigkeit wird der Staub von den Geschichtsbüchern...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
3

Traumhafte Weihnachten im KUZ mit "DIE PALDAUER"

Zu den musikalischen Highlights des heimischen Advents zählt sicherlich das legendäre Weihnachtskonzert der "PALDAUER", das heuer am Deinstag, 11. Dezember gleich zwei Mal - um 15 bzw. 20 Uhr - im Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt über die Bühne geht. Das Sextett "DIE PALDAUER" entführt seine Fans ins Wunderland der Musik und bietet seinem Publikum ein breites Spektrum ihres Repertoires und Könnens. Neben ihren Hits präsentieren Bandleader Franz Griesbacher & Co. einfühlsame,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Burgenland

Stillstand KUZ Mattersburg

Die große Tafel mit der Darstellung des neuen KUZ steht schon längere Zeit in Nähe des Bahnhofsgelände. Den Baubeginn hat man großspurig angekündigt. Inzwischen gab es Politikerwechsel im bgld. Landtag der dazu führte das noch einmal alles gepüft werden müsse um den Bau zu beginnen. Auffallend ist, dass medialer Stillstand eingetreten ist. Die Neugestaltung des KUZ ist von Anfang an auf politischen Widerstand gestoßen und den Baubeginn auf den Nimmerleinstag gedrängt. Ist das KUZ in der...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Rudolf Rauhofer

Informationsabend

"Ernährungsirrtümer" mit Diätologin Andrea Fassl Wann: 03.04.2018 19:00:00 Wo: KUZ, 7540 Güssing auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Vortrag

"Kinderbetreuungskurs" der VHS Wann: 22.03.2018 19:00:00 Wo: KUZ, 7540 Güssing auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Kindertheater

"Zwerg Nase" Wann: 17.03.2018 15:00:00 Wo: KUZ, 7540 Güssing auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Frühlingskonzert

der Stadtkapelle Jennersdorf am 24.3. um 19 Uhr und am 25.3. um 17 Uhr Wann: 24.03.2018 ganztags Wo: KUZ, 8380 Jennersdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Film

"Der Pfandleiher" Wann: 19.03.2018 18:00:00 Wo: KUZ, 7540 Güssing auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
Gedenktafel in Perg, Herrenstraße 26
3

Richard Wagner und das Perger Präludium

1884, ein Jahr nach dem Tod des berühmten Komponisten, fuhr der Perger Lederermeister und Schöngeist Josef Diernhofer zu den Bayreuther (Wagner) Festspielen. Bei der Anreise nach Bayreuth traf er Anton Bruckner, der als großer Wagner-Verehrer mit seinen Schülern ebenfalls dorthin unterwegs war. Im Gespräch ersuchte Diernhofer Anton Bruckner um ein Orgelstück. Diernhofer bekam kurz darauf das "Perger Präludium" mit einem herzlichen, mit 20. August 1884 datierten Begleitschreiben. Demnach hat...

  • Perg
  • Franz Pfeiffer

Informationsabend

„Ernährungsirrtümer“ mit Diätologin Andrea Fassl Wann: 13.03.2018 19:00:00 Wo: KUZ, 7540 Güssing auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Benefizkonzert

der Polizeimusik Steiermark Wann: 10.03.2018 19:00:00 Wo: KUZ, 8380 Jennersdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Informationsabend

„Wissen was ich kann“ Wann: 06.03.2018 19:00:00 Wo: KUZ, 7540 Güssing auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Landesprämierung

für Saft, Nektar, Sirup, Most, Essig, Edelbrand und Likör Wann: 02.03.2018 18:00:00 Wo: KUZ, 7540 Güssing auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Theater

"Der Zerrissene" Wann: 24.02.2018 20:00:00 Wo: KUZ, 7540 Güssing auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Literaturclub

mit dem Thema "Unter der Drachenwand" von Arno Geiger Wann: 20.02.2018 19:00:00 Wo: KUZ, 7540 Güssing auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Feuerwehrball

Musik mit: "take5music" Wann: 10.02.2018 20:00:00 Wo: KUZ, 7540 Güssing auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Fetzenball

mit den Poleros Wann: 12.02.2018 20:00:00 Wo: KUZ, 7540 Güssing auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Konzert

"Filmmusik+" des Bezirksjugendblasorchester der Zentralmusikschule Jennersdorf „Young Formation“ Wann: 06.02.2018 19:00:00 Wo: KUZ, 8380 Jennersdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Ball

der Stadtfeuerwehr Jennersdorf. Musik mit "Restart" und Disco mit "DJ Fire" Wann: 03.02.2018 20:00:00 Wo: KUZ, 8380 Jennersdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Informationsabend

"Maturavorbereitung" Wann: 06.01.2018 20:00:00 Wo: KUZ, 7540 Güssing auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 2. Dezember 2020 um 19:00
  • KUZ
  • Güssing

Film

"Nebel im August"

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.