Alles zum Thema KUZ

Beiträge zum Thema KUZ

Lokales

Traumhafte Weihnachten im KUZ mit "DIE PALDAUER"

Zu den musikalischen Highlights des heimischen Advents zählt sicherlich das legendäre Weihnachtskonzert der "PALDAUER", das heuer am Deinstag, 11. Dezember gleich zwei Mal - um 15 bzw. 20 Uhr - im Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt über die Bühne geht. Das Sextett "DIE PALDAUER" entführt seine Fans ins Wunderland der Musik und bietet seinem Publikum ein breites Spektrum ihres Repertoires und Könnens. Neben ihren Hits präsentieren Bandleader Franz Griesbacher & Co. einfühlsame,...

  • 19.09.18
Lokales

Stillstand KUZ Mattersburg

Die große Tafel mit der Darstellung des neuen KUZ steht schon längere Zeit in Nähe des Bahnhofsgelände. Den Baubeginn hat man großspurig angekündigt. Inzwischen gab es Politikerwechsel im bgld. Landtag der dazu führte das noch einmal alles gepüft werden müsse um den Bau zu beginnen. Auffallend ist, dass medialer Stillstand eingetreten ist. Die Neugestaltung des KUZ ist von Anfang an auf politischen Widerstand gestoßen und den Baubeginn auf den Nimmerleinstag gedrängt. Ist das KUZ in der...

  • 05.05.18
Freizeit
Gedenktafel in Perg, Herrenstraße 26
3 Bilder

Richard Wagner und das Perger Präludium

1884, ein Jahr nach dem Tod des berühmten Komponisten, fuhr der Perger Lederermeister und Schöngeist Josef Diernhofer zu den Bayreuther (Wagner) Festspielen. Bei der Anreise nach Bayreuth traf er Anton Bruckner, der als großer Wagner-Verehrer mit seinen Schülern ebenfalls dorthin unterwegs war. Im Gespräch ersuchte Diernhofer Anton Bruckner um ein Orgelstück. Diernhofer bekam kurz darauf das "Perger Präludium" mit einem herzlichen, mit 20. August 1884 datierten Begleitschreiben. Demnach hat...

  • 03.03.18
Leute
Helga Bauer konnte zahlreiche Gäste im KUZ-Stadtbüro begrüßen.

Kunst von Mieke Verhaar im KUZ-Stadtbüro

MATTERSBURG. Die erste Ausstellung im Neuen Jahr wurde kürzlich im Stadtbüro des KUZ Mattersburg eröffnet. Die Künstlerin Mieke Verhaar aus Den Haag/Niederlande stand dieses Mal im Mittelpunkt. Ihre Bilder zeigen expressive Farbfreude in Eitempera und Ölmalerei. Die Eröffnung wurde von einer Lesung von Gerhard Altmann begleitet. Altmann ist – wie auch Verhaar – seit Jahren Teilnehmer der Rabnitztaler Malerwochen. Beide Künstler inspirierten einander dort während ihrer Arbeit. Das Resultat ist...

  • 24.01.18