Alles zum Thema Buchpräsentation

Beiträge zum Thema Buchpräsentation

Lokales
Susanne Schnabl präsentiert am 28. September in der Buchhandlung Breschan in Feldkirchen ihr Buch "Wir müssen reden"
2 Bilder

"Wir müssen reden"

ORF-Moderatorin Susanne Schnabl präsentiert in Feldkirchen ihr erstes Buch, zu Gast: Andreas Khol. FELDKIRCHEN, FRIEDLACH. "Sich binnen Sekunden zu allem eine Meinung zu bilden und diese vehement und unnachgiebig zu verteidigen, ist legitim. Aber wo bleibt das Dazwischen?" So bringt die ORF-Journalistin und Moderatorin Susanne Schnabl den Inhalt ihres ersten Buches auf den Punkt. "Wir müssen reden" ist der Titel, der Untertitel verdeutlicht, was sie meint: "Warum wir eine neue Streitkultur...

  • 25.09.18
Lokales
Karl Nessmann schrieb das persönliche Fachbuch "Dreimal Hölle und retour" (Verlag myMorawa)
2 Bilder

Dreimal Hölle und retour

Karl Nessmann über seinen Weg ins Burn-out, seine Depression und Sucht und wieder zurück. KLAGENFURT (chl). Karl Nessmann war Medien- und Kommunikationswissenschaftler an der Uni Klagenfurt. In seinem Buch "Dreimal Hölle und retour!" schreibt er über seine Burn-out-Erkrankung, seine Depression und Sucht. Für die WOCHE-Leser beschreibt er den Weg dorthin und zurück. Der Weg ins Burn-out: "Ich gehöre offenbar zu jenen, die ein zufriedenes Leben geführt haben: erfolgreich auf der Uni und in der...

  • 05.09.18
Leute
30 Bilder

"Der Mann, der Weltmeisterin wurde"

In der Buchhandlung Breschan präsentierte der bekannte St. Urbaner Erik Schinegger vergangenen Donnerstag seine Biographie "Der Mann, der Weltmeisterin wurde". Schinegger schildert in seinem Buch von seiner Identitätskrise und der schwierigen Zeit der Wandlung zum Mann, den Reaktionen von Freunden, Familie und Öffentlichkeit, von seiner Entwicklung zum liebevollen Familienvater und davon, wie er es schaffte, als erfolgreicher Skischulbesitzer einen neuen Lebensweg zu beschreiten.

  • 23.02.18
Leute
Erik Schinegger und Biograph Claudio Honsal hinterm Bücherberg
35 Bilder

Erik und Erika: Zwei Leben, ein Buch

FELDKIRCHEN, ST. URBAN (chl). Erik Schinegger und sein Biograph Claudio Honsal präsentierten in der Feldkirchner Buchhandlung Breschan die Autobiographie "Erik Schinegger: Der Mann, der Weltmeisterin wurde". Hausherr Heinz Breschan begrüßte die Gäste und führte durch den Abend. Der sympathische Ski-Star, Skischul-Betreiber, Dancing-Stars-Gewinner-der-Herzen und Wirt erzählte bestens gelaunt und kurzweilig von seinem Leben, Autor Honsal von der Entstehung des Buches. Heinz Breschan, seine...

  • 22.02.18
Lokales

STERNSPRITZER - Buch Präsentation und Lesung

FELDKIRCHEN. Die IG AutorInnen Kärnten präsentiert im Rahmen der Lesungsreihe "WortKunst" die Weihnachtsanthologie "Sternspritzer". Zu hören gibt es bei der Buchpräsentation und Lesung am Donnerstag, 14. Dezember, im KunstRaum Feldkirchen weihnachtliche Geschichten von Edith Darnhofer-Demár, Elisabeth Christof, Melanie Fischer, Marlies Karner-Taxer, Susanne Wiedergut und Dagmar Cechak. Beginn um 19 Uhr.

  • 13.12.17
Lokales Bezahlte Anzeige
Architekt Peter Nigst lud zur Buchpräsentation und Ausstellung

Vernissage auf dem Campus Spittal: „Annäherung an das Mögliche“

Ende Oktober fanden sich 150 Gäste zur Ausstellungseröffnung und Buchvorstellung von Peter Nigst „Annäherung an das Mögliche – Arbeiten und Lehre“ auf dem Campus Spittal der FH Kärnten ein. Wegbereiter wie Friedrich Kurrent von der TU München sowie die Architekten Adolph Stiller und Matthias Mulitzer und Raffaela Lackner vom Architekturhaus Kärnten dankten in persönlichen Worten Peter Nigst für sein Engagement am Studiengang Architektur der FH Kärnten. Anlässlich der Ausstellung...

  • 14.11.17
Leute
Umrahmt von Gemälden der aktuellen Ausstellung: Gerhard Pleschberger und Joseph Gleixner
4 Bilder

WortKunst von Gerhard Pleschberger im KunstRaum Feldkirchen

Bei seiner gestrigen Lesung ließ es Gerhard Pleschberger im KunstRaum Feldkirchen weihnachten. Mit besinnlichen, nachdenklichen und humorvollen Texten aus seinem ersten Buch „Ich warte“ versetzte der Bad Kleinkirchheimer Schriftsteller die Zuhörenden in voradventliche Weihnachtsstimmung und regte zugleich zu einer persönlichen Auseinandersetzung mit dem Thema an. Die sphärischen Klänge, die der Musiker Joseph Gleixner seinen Handpans entlockte, unterstrichen die Wirkung des Gelesenen auf...

  • 10.11.17
Lokales

Buchpräsentation des Dichterkreises

FELDKIRCHEN. Der Dichterkreis Feldkirchen hat unter dem Motto "UNSRE GEDANKN – UNSA WELT" ein Buch veröffentlicht, wo alle Mitglieder eine Auswahl ihres literarischen Schaffens vorstellen. Die Buchpräsentation findet am Freitag, dem 13. Oktober, um 19 Uhr im Pfarrsaal Feldkirchen statt. Der Dichterkreis Feldkirchen wurde bereits in den 1950er Jahren von Hermelinde Koch, eine der bekanntesten Mundartdichterinnen, gegründet. Sie suchte Gleichgesinnte, mit denen sie sich immer im Gasthof Seitner...

  • 09.10.17
Freizeit
Gerald Eschenauer lässt Liebe regnen

Es regnet Liebe

BODENSDORF. Am Freitag, den 22. September um 19.30 Uhr präsentiert Gerald Eschenauer in der Aula der Volksschule Bodensdorf sein neues Buch „Es regnet Liebe“. Das im Mitgift Verlag erschienene Werk beinhaltet satirisch-ironische Beziehungsbetrachtungen und Gedichte mit Tiefgang. Ein literarischer Abend des Schauspielers mit Freunden. Begleitet wird der gebürtige Zweikirchner musikalisch von Lorenz Pichler (Flöte) und Vukasin Miskovic (Gitarre). Nach der Lesung besteht die Möglichkeit, sich ein...

  • 18.09.17
Politik
2 Bilder

Propaganda als Machtinstrument

Vor Kurzem feierte Alexandra Bleyer die Premiere ihres neuen Jägerkrimis „Wenn der Platzhirsch röhrt“. Die promovierte Historikerin schreibt aber nicht nur leidenschaftlich gerne und erfolgreich Krimis, sondern beschäftigt sich auch seit Jahren intensiv mit dem Thema „Propaganda“. Anhand anschaulicher Beispiele aus der Geschichte und Gegenwart präsentiert sie in ihrem Buch „Propaganda als Machtinstrument. Fakten, Fakes und Strategien“ eine Gebrauchsanleitung, wie Propaganda funktioniert und wie...

  • 19.08.17
Lokales
2 Bilder

„Propaganda als Machtinstrument“ von und mit Alexandra Bleyer

Die erfolgreiche Autorin Alexandra Bleyer schreibt nicht nur leidenschaftlich gerne Jägerkrimis. Als promovierte Historikerin geht sie ebenso gerne auf die Jagd nach spannenden Zusammenhängen in der Geschichte und beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit dem Thema „Propaganda als Machtinstrument“. Anhand anschaulicher Beispiele aus der Geschichte und Gegenwart zeigt sie am 14. September 2017 um 19:00 Uhr im KunstRaum Feldkirchen in einem Vortrag, wie Propaganda...

  • 19.08.17
Lokales
Heinz Breschan, Andrea Nagele, Andrea Kapeller, Elisabeth Gaskin, Johanna Bürger, Alexandra Margarita Sacher Santana (v.li.)

Krimispannung in der Buchhandlung

Die Autorin Andrea Nagele präsentierte ihr neues Buch in Feldkirchen. FELDKIRCHEN. Kürzlich fand in der Buchhandlung Breschan in Feldkirchen eine Lesung statt. Die Krimiautorin Andrea Nagele präsentierte ihr neues Buch und zog die interessierten Zuhörer ganz in ihren Bann.

  • 01.06.17
Freizeit
Ernst Müller mit seinem Buch"Der Wanderphilosoph".

Ein humorvoller Abend mit Ernst Müller

ST. NIKOLAI. Unter dem Motto "Lachen ist gesund" findet am Samstag, dem 1. April, um 20 Uhr ein humorvoller Abend mit lustigen Geschichten und Gedichten zum Schmunzeln und Lachen mit Ernst Müller im Dorfgemeinschaftshaus St. Nikolai Glanhofen statt. Außerdem spricht der Referent über die Gesundheit, die das Wandern, der Wald und das Wasser bewirken können und bezieht sich dabei auf sein neues kleines Buch “Der Wanderphilosoph”. Zusätzlich gibt es noch eine gesangliche Umrahmung durch den...

  • 31.03.17
Freizeit
2 Bilder

Hubert Maria Moran: Buchpräsentation und Lesung

FELDKIRCHEN. Der österreichische Schriftsteller, Dichter und bildende Künstler "Hubert Maria Moran" aus Kadöll, lädt Sie zu seiner Buchpräsentation und Lesung seines Buches "Reflexionen" am Freitag, dem 17. März, um 19 Uhr in den Amthof Festsaal, 2. Stock ein. Musikalische Umrahmung: Antonia Clemens (Harfe) und Isabella Clemens (Hackbrett). Leitung: Renate Altmann. Der Eintritt ist frei! INFO: 0664 7328 9625

  • 14.03.17
Lokales
Mit Sprache geht der Autor Hubert Maria Moran spielerisch und leichtfüßig um. Demnächst erscheint sein sechstes Buch
2 Bilder

Inspiration sind das Leben und das Vergehen

Literatur und bildende Kunst begleiten Hubert Maria Moran Zeit seines Lebens. Nun präsentiert er sein sechstes Buch. KADÖLL (fri). Wenn es etwas gibt, das der Kadöller Hubert Maria Moran als seine Inspiration bezeichnen kann, dann ist es das Leben mit allem, was dazugehört. "Wenn mich etwas berührt, und das sind im Regelfall oft ganz einfache Dinge des alltäglichen Lebens, dann muss ich es zu Papier bringen", schildert Moran. Zeit des Schaffens In den frühen Morgenstunden küsst die...

  • 10.03.17
Leute
Las aus ihrem Buch: Sigrid Elfriede Haberl (2.v.l.)
3 Bilder

Ein Buch lässt tiefe Einblicke zu

Sigrid Elfriede Haberl präsentierte ihr neues Buch im Amthof Feldkirchen. FELDKIRCHEN (fri). Im Rahmen der Herbstlesung lädt der Kulturverein Feldkirchen mit Obfrau Marietta Weißnar jedes Jahr zu einem literarischen Abend ein. Im Festsaal des Amthofs Feldkirchen präsentierte dieses Mal die Feldkirchner Autorin Sigrid Elfriede Haberl ihr neues Buch mit dem Titel "Die Seele weiß von den Gezeiten". Berührende Worte Die Autorin las selbst einige Gedichte aus dem Band vor und berührte damit...

  • 11.11.16
Lokales
Sigrid Elfriede Haberl (links) und Marietta Weißnar laden zur Buchpräsentation in den Amthof Feldkirchen ein
3 Bilder

"Meine Gedichte entstehen um 4 Uhr morgens"

"Die Seele weiß von den Gezeiten" nennt sich das neue Buch von Sigrid Elfriede Haberl. Präsentiert wird es am 9. November. FELDKIRCHEN (fri). "Es ist uns eine lieb gewordene Tradition Feldkirchner Autoren im Rahmen unserer November-Lesung vor den Vorhang zu holen", blickt die Obfrau des Kulturvereins Feldkirchen Marietta Weißnar freudig auf die bevorstehende Buchpräsentation. "Sigrid Elfriede Haberl wird selbst aus ihrem neuen Buch mit dem Titel 'Die Seele weiß von den Gezeiten' lesen." Ins...

  • 05.11.16
Lokales
Der Villacher Autor Michael Weger ergründet in seinem neuen Roman die "Teile der Liebe"

Kärntner Buch über das Wesen der Liebe

Der Villacher Autor Michael Weger stellt den zweiten Roman vor - es geht um Liebe. KÄRNTEN, VILLACH. Bereits der erste Roman des Villacher Autors und Intendant der "neuenbühnevillach" war ein Abenteuer-Roman, der sich auch als Ratgeber für den Leser entpuppt. Handelte "Octagon - am Ufer der Seele" von den acht Aspekten der menschlichen Seele, widmet sich Weger in seinem aktuellen Buch der Liebe. Geschichte in der Zukunft "Share" ist erneut als Abenteuer angelegt - diesmal in der nahen...

  • 21.10.16
Leute
31 Bilder

Buchpräsentation: Faszination Leben

TeilnehmerInnen des Lichtblick-Workshops „Schreiben für die Seele“ unter der Leitung von Susanne Bauschke haben unterschiedliche Geschichten des Lebens gesammelt und niedergeschrieben. Herausgekommen ist das Buch mit dem Titel "Faszination Leben".

  • 20.10.16
Freizeit
2 Bilder

Buchpräsentation "Faszination Leben"

FELDKIRCHEN. Teilnehmerinnen des Lichtblick-Workshop „Schreiben für die Seele“, unter der Leitung von Susanne Bauschke, haben unterschiedliche Geschichten des Lebens gesammelt und nieder geschrieben. Herausgekommen ist das Buch mit dem Titel "Faszination Leben", dass am Mittwoch, dem 19. Oktober, um 19 Uhr, im Amthof zum ersten Mal präsentiert wird. Die insgesamt 13 Autorinnen werden einige der Geschichten vortragen und Smartie Jo wird den Abend musikalisch untermalen. Mehr Infos hier

  • 16.10.16
Wirtschaft
Jasmin Veitschegger, Claudia Strobl, Simone Habernig, Nadine Egger und Claudia Prodinger (von links)
3 Bilder

„So denken erfolgreiche Frauen“

Frau in der Wirtschaft Feldkirchen lud Claudia Strobl zur Buchpräsentation ins Café Platzhirsch ein. FELDKIRCHEN. „Was zeichnet jene Frauen aus, die weder talentierter noch klüger sind, jedoch erfolgreicher und glücklicher leben?“ Die ehemalige Leistungssportlerin Claudia Strobl-Traninger beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit der Psychologie des Erfolg und hat ihre Erkenntnisse in einem tollen Workshop-Buch verarbeitet. Dorniger Weg Claudia Strobl ist heute eine erfolgreiche...

  • 18.06.16
Lokales
Siegfried Brockert, Autorin Sabine Asgodom und Hotelierin Karin Leeb bei der Buchpräsentation im "Hotel Hochschober"

Sehnsüchte, die auch auf der Turrach wahr werden

Buchpräsentation im Hotel Hochschober auf der Turracher Höhe. TURRACHER HÖHE. Im "Hotel Hochschober" kam es zu einer außergewöhnlichen Buchpräsentation. Bestseller-Autorin Sabine Asgodom präsentierte ihr neuestes Werk "Deine Sehnsucht wird dich führen". Wie Träume wirken "Das Buch ist hier im ,Hotel Hochschober‘ entstanden. Dazu habe ich sogar ein Interview mit Hotelchefin Karin Leeb verwendet", erklärt die Autorin. In dem Buch zeigt Asgodom, wie Träume tatsächlich verwirklicht werden...

  • 12.04.16
Lokales
3 Bilder

Soziale Frage des 21. Jahrhunderts

In der Fachhochschule wurde über Sozialpolitik gesprochen. FELDKIRCHEN (ba). "...damit der soziale Grundwasserspiegel wieder steigt!" - so lautet der Titel des Buches, das am Freitag in der Fachhochschule Feldkirchen präsentiert wurde. Neben der Vorstellung des Buches, welches die Soziale Frage im 21. Jahrhundert behandelt, gab es ein moderiertes Gespräch zwischen Landeshauptmann Peter Kaiser und Universitätsprofessor Emmerich Tálos. Negative Entwicklungen Für Peter Kaiser ist die soziale...

  • 09.11.15
Lokales
2 Bilder

Kärntner Geschichte in Buchform

FELDKIRCHEN. Sein neues Buch präsentierte Alexander Hanisch-Wolfram in der Buchhandlung Breschan in Feldkirchen. Zusammenhänge erklären In "Geschichte Kärntens – Die Neuzeit 1637 - 1918" skizziert der Historiker die politischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklungen und macht sie anhand zahlreicher Beispiele nachvollziehbar und verständlich. Hanisch-Wolfram war von 2008 bis 2011 wissenschaftlicher Koordinator der Kärntner Landesausstellung "Glaubwürdig...

  • 29.10.15
  • 1
  • 2