Alles zum Thema Bundesjugendsingen 2017

Beiträge zum Thema Bundesjugendsingen 2017

Lokales

Chor der Musikmittelschule Saxen beim größten Jugenchorfestival Europas

35 Schülerinnen und Schüler der Musikmittelschule Saxen unter der Leitung von Anna Fischer und Lisa-Maria Fischer durften als Vertreter Oberösterreichs am Bundesjugendsingen vom 23. – 26. 6. in Graz teilnehmen. Die 61 besten Jugendchöre Österreichs durften Graz mit einer Eröffnungsklangwolke, Chorkonzerten und dem Aufsingen an verschiedenen Plätzen zur musikalischen Festbühne machen. Für die „Saxner“ werden es vier erfolgreiche, aufregende, heiße und unvergessliche Tage...

  • 10.07.17
Lokales
2 Bilder

Chor des BG/BRG Perchtoldsdorf brilliert beim Bundesjugendsingen

Nachdem sich der Chor der 6A des Musischen Realgymnasiums Perchtoldsdorf unter der Leitung von Mag. Petra Frauenberger beim niederösterreichischen Chorwettbewerb im April 2017 für das Bundesjugendsingen qualifiziert hatte, hieß es in Graz am 24. Juni gemeinsam mit anderen ausgewählten Chören aus ganz Österreich vor einer hochkarätigen Jury das Können unter Beweis zu stellen. Neben drei vorbereiteten Stücken mussten die Sängerinnen und Sänger ein eigens für diesen Anlass komponiertes Werk...

  • 27.06.17
Lokales
Chorleiterin Bernadette Friedl (li.), Alina, Viktoria, Helena, Anna, Anna, Clara, Eva, Cornelia, Floreen, Theresa, Michelle, Lisa, Hannah, Christina, Tabea, Miriam, Leonie, Lisa, Marie, Johanna, Vanessa, Selina, Lisa, Anna, Anja, Lea, Elisabeth, Maggy, Antonia, Gary Rutter, Petra Weinhäusel

Ein "Hallelujah" für den Chor der Neuen Mittelschule Horitschon

Mit dem berührenden Song "Hallelujah" von Leonard Cohen sicherten sich die Schüler ein Ticket für das Bundesjugendsingen. HORITSCHON. Der Song des Chores der NMS Horitschon, unter der Leitung von Bernadette Friedl, verzauberte beim Landesjugendsingen in Eisenstadt nicht nur das Publikum, sondern auch die Fachjury. Der stimmige Gesang wurde mit der Punktehöchstzahl belohnt. "Wir wurden ausgewählt, das Burgenland beim Bundesjugendsingen vom 23. bis 26.06.0017 in Graz zu vertreten. Wir sind stolz...

  • 09.05.17
Lokales
Dass das Landesjugendsingen diesmal in Weiz stattfindet, darauf freuen sich Richard Sommersguter, Johannes Steinwender und Johann König.
2 Bilder

Eine Klangwolke über Weiz

Landesjugendsingen: Über 3.500 junge Sänger bereichern im April die Bezirkshauptstadt. Die Chorszene der besten Kinder- und Jugendchöre der Steiermark versammelt sich von 24. bis 28. April in Weiz, um am Landesjugendsingen des "Österreichischen Jugendsingens 2017" teilzunehmen – und sich womöglich für das Bundesjugendsingen in Graz zu qualifizieren. Vor 16 Jahren fand das Landesjugendsingen, das ganz im Zeichen gesanglicher Meisterleistungen steht, zum letzten Mal in Weiz statt. Singverein...

  • 16.04.17
Lokales

Bundesjugendsingen: Großes Vokalprojekt im Land

Schon am 17. März beginnt das große Singen in der NMS St. Martin, weiter geht es dann zum Landes- und Bundesjugensingen. BEZIRK. Am 17. März werden eine Menge junger Stimmen aus der NMS St. Martin zu hören sein. Denn es ist das Jahr des Österreichischen Jugendsingens. Alle drei Jahre gibt es dieses Vokalprojekt. Es beginnt beim Bezirksjugendsingen, das in Ried eben am 17. März in St. Martin stattfindet. Es ist ein offenes Singen für alle und wird organisiert von den jeweiligen...

  • 15.03.17
Freizeit
Walter Hartl organisiert das Bezirksjugendsingen in Lembach.

Die Jugend singt sich in Lembach ein

LEMBACH. Am Mittwoch, 22. März, findet ab 9 Uhr in der Alfons-Dorfner-Halle das Bezirksjugendsingen statt. 2017 ist wieder ein Jahr des Österreichischen Jugendsingens. Dieses große und bundesweite Vokalprojekt findet alle drei Jahre statt und ist gegliedert in das Bezirksjugendsingen, das Landesjugendsingen und das Bundesjugendsingen. Teilnehmen können alle, die im Charakter ein offenes Singens am Singen Freude haben. Das Landesjugendsingen findet von 4. bis 7. April im Linzer Brucknerhaus...

  • 08.03.17